Google setzt sich dafür ein, die Rassengerechtigkeit für schwarze Gemeinschaften zu fördern. Siehe wie.

ARCore-Übersicht

ARCore ist Googles Plattform zum Aufbau von Augmented Reality-Erlebnissen. Mit verschiedenen APIs ermöglicht ARCore Ihrem Telefon, die Umgebung zu erfassen, die Welt zu verstehen und mit Informationen zu interagieren. Einige der APIs sind für Android und iOS verfügbar, um gemeinsame AR-Erfahrungen zu ermöglichen.

ARCore verwendet drei Schlüsselfunktionen, um virtuelle Inhalte in die reale Welt zu integrieren, die durch die Kamera Ihres Telefons gesehen wird:

  • Die Bewegungsverfolgung ermöglicht es dem Telefon, seine Position relativ zur Welt zu verstehen und zu verfolgen.
  • Durch das Verständnis der Umgebung kann das Telefon die Größe und Position aller Arten von Oberflächen erkennen: horizontale, vertikale und abgewinkelte Oberflächen wie Boden, Couchtisch oder Wände.
  • Mit der Lichtschätzung kann das Telefon die aktuellen Lichtverhältnisse der Umgebung abschätzen.

Unterstützte Geräte

ARCore wurde für eine Vielzahl qualifizierter Android-Telefone mit Android 7.0 (Nougat) und höher entwickelt. Eine vollständige Liste aller unterstützten Geräte finden Sie hier .

Wie funktioniert ARCore?

Grundsätzlich macht ARCore zwei Dinge: Verfolgen der Position des mobilen Geräts während seiner Bewegung und Aufbau eines eigenen Verständnisses der realen Welt.

Die Bewegungsverfolgungstechnologie von ARCore verwendet die Kamera des Telefons, um interessante Punkte, sogenannte Funktionen, zu identifizieren und zu verfolgen, wie sich diese Punkte im Laufe der Zeit bewegen. Mit einer Kombination aus der Bewegung dieser Punkte und den Messwerten der Trägheitssensoren des Telefons bestimmt ARCore sowohl die Position als auch die Ausrichtung des Telefons, während es sich durch den Raum bewegt.

ARCore identifiziert nicht nur wichtige Punkte, sondern auch flache Oberflächen wie einen Tisch oder den Boden und kann auch die durchschnittliche Beleuchtung in der Umgebung schätzen. Diese Funktionen ermöglichen es ARCore, ein eigenes Verständnis der Welt um sich herum aufzubauen.

Durch das Verständnis von ARCore für die reale Welt können Sie Objekte, Anmerkungen oder andere Informationen so platzieren, dass sie sich nahtlos in die reale Welt integrieren lassen. Sie können ein Nickerchen machendes Kätzchen an die Ecke Ihres Couchtischs stellen oder ein Gemälde mit biografischen Informationen über den Künstler versehen. Bewegungsverfolgung bedeutet, dass Sie sich bewegen und diese Objekte aus jedem Winkel betrachten können. Selbst wenn Sie sich umdrehen und den Raum verlassen, befindet sich das Kätzchen oder die Anmerkung bei Ihrer Rückkehr genau dort, wo Sie sie verlassen haben.

Weitere Informationen zur Funktionsweise von ARCore finden Sie in den grundlegenden Konzepten .

Mehr erfahren

Schauen Sie sich unsere Anleitungen unten an, um mit dem SDK auf der Plattform Ihrer Wahl zu beginnen.