Schnellstart für Unreal

Einrichten Ihrer Entwicklungsumgebung

  • Bauen Sie Unreal Engine 4.20 mit der GoogleARCore Plugin aus dem Quellcode durch die folgenden Schritte:

    • Schließen Sie sich der Epic Games Organisation zu gewinnen Zugang zu Epics GitHub Repositories.

    • Klonen Sie den Google-ar-unwirklich Repo mit dem folgenden Befehl:

      git clone -b 4.21-arcore \
      https://github.com/google-ar-unreal/UnrealEngine.git

      Alternativ Entwickler mit einer vorhandenen Unreal Engine 4.20 Repo können den fusionieren 4.21-arcore Zweig , um ihren eigenen Zweig mit den folgenden Befehlen:

      # Checkout your target branch, which must be based on Unreal 4.20
      git checkout <target-branch>
      
      # Add google-ar-unreal as a remote
      git remote add google-ar-unreal https://github.com/google-ar-unreal/UnrealEngine.git
      
      # Fetch and merge the arcore branch
      git fetch google-ar-unreal 4.21-arcore
      git merge google-ar-unreal/4.21-arcore
    • Bauen Sie Unreal Engine von der Quelle .

      • Stellen Sie sicher, dass Sie im ersten Schritt Ihr Betriebssystem auswählen.
      • Verhindern Sie, dass das Setup die enthaltenen Google ARCore-Binärdateien mit den älteren von Epic bereitgestellten Dateien überschreibt. Wählen Sie n , wenn Sie sehen Would you like to overwrite your changes (y/n)? .
  • Stellen Sie den Unreal Editor für Android Entwicklung, indem nach dem Android Quick Start . Stellen Sie sicher, dass Sie Android SDK Platform Version 7.0 (API-Level 24) oder höher installieren.

  • Sie benötigen das Unreal HelloAR-Beispielprojekt. Du kannst entweder:

    • Laden Sie das Beispielprojekt Repository und entpacken Sie es.

      -oder-

    • Klonen Sie das Repository mit dem folgenden Befehl:

      git clone https://github.com/google-ar/arcore-unreal-sdk.git

  • Sie werden eine Notwendigkeit unterstützt Android - Gerät .

Bereiten Sie Ihr Gerät vor

Um Ihr unterstütztes Gerät, bereiten ermöglichen Entwickler - Optionen und USB - Debugging .

Öffnen Sie das Beispielprojekt

Öffnen Sie im Unreal Editor das HelloAR-Beispielprojekt.

Android-Entwicklungseinstellungen einrichten

  1. In der Menüleiste auf Bearbeiten> Projekteinstellungen.

  2. Im Projekteinstellung unter der Plattform Android SDK, stellen Sie sicher , dass alle Pfade richtig auf Ihre Android - SDK und Android NDK Installationen festgelegt. Setzen Sie die SDK-API-Ebene auf 'matchndk'. Stellen Sie dann das NDK API Level auf Android-24 oder höher ein.

Erstellen und Ausführen der Beispiel-App

  1. Verpacken Sie das HelloAR-Projekt. In der Menüleiste wählen Sie Datei> Paket Projekt> Android> Android (ASTC).

    Ein Dialogfeld wird angezeigt. In diesem Feld einen neuen Ordner erstellen Builds und klicken Sie auf Auswählen genannt.

  2. Unreal beginnt mit dem Packen des Projekts und zeigt den Fortschritt im Statusfenster (unten rechts) an. Einzelheiten zu dem Verpackungsprozess finden Sie im Ausgabeprotokoll - Fenstern.

  3. Stellen Sie nach dem Verpacken des Projekts sicher, dass Ihr Gerät mit Ihrem Computer verbunden ist. Öffnen Sie die Builds Ordner und doppelklicken Sie auf die Datei Install_HelloARUnreal_Development-armv7-es2.bat (wenn Sie Windows) oder Install_HelloARUnreal_Development-armv7-es2.command (wenn Sie mit Mac - Datei) , das Projekt auf Ihrem Android - Smartphone zu installieren.

  4. Nach der Installation der abgeschlossen ist, sucht eine App namens HelloAR UE4 auf Ihrem Gerät und starten Sie es.

Wenn Sie Ihr Gerät bewegen, erkennt die App automatisch ebene Oberflächen und zeichnet ein Rautenraster. Tippen Sie auf das Gitter, um einen Android-Roboter auf der Oberfläche zu platzieren.

Nächste Schritte