Class Form

Mit Sammlungen den Überblick behalten Sie können Inhalte basierend auf Ihren Einstellungen speichern und kategorisieren.
Format

Ein Formular mit Gesamteigenschaften und -elementen. Zu den Attributen gehören Titel, Einstellungen und Speicherort der Antworten. Elemente umfassen Fragenelemente wie Kästchen oder Optionsfelder, während sich Layoutelemente auf Seitenumbrüche beziehen. Formulare können über FormApp aufgerufen oder erstellt werden.

// Open a form by ID and create a new spreadsheet.
var form = FormApp.openById('1234567890abcdefghijklmnopqrstuvwxyz');
var ss = SpreadsheetApp.create('Spreadsheet Name');

// Update form properties via chaining.
form.setTitle('Form Name')
    .setDescription('Description of form')
    .setConfirmationMessage('Thanks for responding!')
    .setAllowResponseEdits(true)
    .setAcceptingResponses(false);

// Update the form's response destination.
form.setDestination(FormApp.DestinationType.SPREADSHEET, ss.getId());

Methoden

MethodeRückgabetypKurzbeschreibung
addCheckboxGridItem()CheckboxGridItemFügt ein neues Frageelement als Raster aus Spalten und Zeilen an, über das der Teilnehmer mehrere Fragen pro Zeile aus einer Reihe von Kästchen auswählen kann.
addCheckboxItem()CheckboxItemFügt ein neues Frageelement hinzu, mit dem der Teilnehmer ein oder mehrere Kästchen anklicken kann, sowie ein optionales Feld „Sonstiges“.
addDateItem()DateItemFügt ein neues Frageelement an, mit dem der Teilnehmer ein Datum angeben kann.
addDateTimeItem()DateTimeItemFügt ein neues Frageelement an, mit dem der Teilnehmer ein Datum und eine Uhrzeit angeben kann.
addDurationItem()DurationItemFügt ein neues Frageelement an, mit dem der Teilnehmer eine Zeitdauer angeben kann.
addEditor(emailAddress)FormFügt den angegebenen Nutzer der Liste der Mitbearbeiter für Form hinzu.
addEditor(user)FormFügt den angegebenen Nutzer der Liste der Mitbearbeiter für Form hinzu.
addEditors(emailAddresses)FormFügt das angegebene Array von Nutzern der Liste der Mitbearbeiter für Form hinzu.
addGridItem()GridItemEs wird ein neues Frageelement angehängt, das als Raster aus Spalten und Zeilen dargestellt ist. Der Teilnehmer kann dann eine Auswahl pro Zeile aus einer Reihe von Optionsfeldern auswählen.
addImageItem()ImageItemFügt ein neues Layoutelement an, in dem ein Bild angezeigt wird.
addListItem()ListItemFügt ein neues Frageelement hinzu, mit dem der Teilnehmer eine Antwort aus einer Drop-down-Liste auswählen kann.
addMultipleChoiceItem()MultipleChoiceItemFügt ein neues Frageelement hinzu, mit dem der Teilnehmer aus einer Liste mit Optionsfeldern oder einem optionalen Feld „Sonstiges“ eine Antwort auswählen kann.
addPageBreakItem()PageBreakItemHängt ein neues Layoutelement an, das den Anfang einer Seite markiert.
addParagraphTextItem()ParagraphTextItemFügt ein neues Frageelement an, mit dem der Teilnehmer einen Textblock eingeben kann.
addScaleItem()ScaleItemFügt ein neues Frageelement hinzu, mit dem der Teilnehmer aus einer nummerierten Folge von Optionsfeldern eine Option auswählen kann.
addSectionHeaderItem()SectionHeaderItemFügt ein neues Layoutelement hinzu, das den Beginn eines Abschnitts angibt.
addTextItem()TextItemFügt ein neues Frageelement hinzu, mit dem der Teilnehmer eine einzelne Textzeile eingeben kann.
addTimeItem()TimeItemFügt ein neues Frageelement an, mit dem der Teilnehmer eine Uhrzeit angeben kann.
addVideoItem()VideoItemFügt ein neues Layoutelement hinzu, in dem ein Video angezeigt wird.
canEditResponse()BooleanLegt fest, ob das Formular einen Link zum Bearbeiten einer Antwort nach dem Absenden enthält.
collectsEmail()BooleanLegt fest, ob die Umfrageteilnehmer die E-Mail-Adressen der Befragten erfassen.
createResponse()FormResponseErstellt eine neue Antwort auf das Formular.
deleteAllResponses()FormLöscht alle gesendeten Antworten aus dem Antwortspeicher des Formulars.
deleteItem(index)voidLöscht das Element an einem bestimmten Index aus allen Elementen im Formular.
deleteItem(item)voidLöscht das angegebene Element.
deleteResponse(responseId)FormEine einzelne Antwort wird aus dem Antwortspeicher des Formulars gelöscht.
getConfirmationMessage()StringRuft die Bestätigungsnachricht des Formulars ab.
getCustomClosedFormMessage()StringRuft die benutzerdefinierte Nachricht ab, die angezeigt wird, wenn das Formular keine Antworten akzeptiert, oder einen leeren String, wenn keine benutzerdefinierte Nachricht festgelegt wurde.
getDescription()StringRuft die Beschreibung des Formulars ab.
getDestinationId()StringRuft die ID des Antwortziels des Formulars ab.
getDestinationType()DestinationTypeRuft den Typ des Antwortziels des Formulars ab.
getEditUrl()StringRuft die URL ab, mit der auf den Bearbeitungsmodus des Formulars zugegriffen werden kann.
getEditors()User[]Ruft die Liste der Bearbeiter für diesen Form ab.
getId()StringRuft die ID des Formulars ab.
getItemById(id)ItemRuft das Element mit einer bestimmten ID ab.
getItems()Item[]Ruft ein Array aller Elemente im Formular ab.
getItems(itemType)Item[]Ruft ein Array aller Elemente eines bestimmten Typs ab.
getPublishedUrl()StringRuft die URL ab, die zur Beantwortung des Formulars verwendet werden kann.
getResponse(responseId)FormResponseRuft eine einzelne Formularantwort basierend auf ihrer Antwort-ID ab.
getResponses()FormResponse[]Ruft ein Array aller Formularantworten ab.
getResponses(timestamp)FormResponse[]Ruft ein Array aller Formularantworten nach einem bestimmten Datum und einer bestimmten Uhrzeit ab.
getShuffleQuestions()BooleanBestimmt, ob die Fragen auf jeder Seite des Formulars zufällig angeordnet sind.
getSummaryUrl()StringRuft die URL ab, mit der sich eine Zusammenfassung der Formularantworten ansehen lässt.
getTitle()StringRuft den Titel des Formulars ab.
hasLimitOneResponsePerUser()BooleanLegt fest, ob das Formular nur eine Antwort pro Teilnehmer zulässt.
hasProgressBar()BooleanLegt fest, ob eine Fortschrittsanzeige im Formular angezeigt wird.
hasRespondAgainLink()BooleanLegt fest, ob das Formular einen Link zum Senden einer weiteren Antwort enthält, nachdem der Befragte das Formular ausgefüllt hat.
isAcceptingResponses()BooleanLegt fest, ob das Formular derzeit Antworten akzeptiert.
isPublishingSummary()BooleanLegt fest, ob das Formular einen Link enthält, über den sie eine Zusammenfassung der Antworten sehen können, nachdem der Befragte das Formular ausgefüllt hat.
isQuiz()BooleanLegt fest, ob das Formular ein Quiz ist.
moveItem(from, to)ItemVerschiebt ein Element an einem bestimmten Index zwischen allen Elementen im Formular in einen anderen angegebenen Index
moveItem(item, toIndex)ItemVerschiebt ein bestimmtes Element in einen bestimmten Index unter allen Elementen im Formular.
removeDestination()FormHebt die Verknüpfung des Formulars mit seinem aktuellen Antwortziel auf
removeEditor(emailAddress)FormDer angegebene Nutzer wird aus der Liste der Mitbearbeiter für Form entfernt.
removeEditor(user)FormDer angegebene Nutzer wird aus der Liste der Mitbearbeiter für Form entfernt.
requiresLogin()BooleanLegt fest, ob Teilnehmer sich in einem Konto in derselben oder in einer Subdomain anmelden müssen, bevor sie antworten können.
setAcceptingResponses(enabled)FormLegt fest, ob das Formular derzeit Antworten akzeptiert.
setAllowResponseEdits(enabled)FormLegt fest, ob das Formular einen Link zum Bearbeiten einer Antwort nach dem Senden enthält.
setCollectEmail(collect)FormLegt fest, ob die Umfrageteilnehmer E-Mail-Adressen erfassen.
setConfirmationMessage(message)FormLegt die Bestätigungsnachricht für das Formular fest.
setCustomClosedFormMessage(message)FormLegt fest, dass die Nachricht angezeigt wird, wenn das Formular keine Antworten akzeptiert.
setDescription(description)FormLegt die Formularbeschreibung fest.
setDestination(type, id)FormLegt das Ziel fest, an dem Formularantworten gespeichert werden.
setIsQuiz(enabled)FormLegt fest, ob das Formular ein Quiz ist.
setLimitOneResponsePerUser(enabled)FormLegt fest, ob das Formular nur eine Antwort pro Teilnehmer zulässt.
setProgressBar(enabled)FormLegt fest, ob das Formular eine Fortschrittsanzeige hat.
setPublishingSummary(enabled)FormLegt fest, ob das Formular einen Link zum Aufrufen einer Zusammenfassung der Antworten nach dem Absenden des Formulars enthält.
setRequireLogin(requireLogin)FormLegt fest, ob Teilnehmer sich vor der Antwort in einem Konto in derselben Domain oder in einer Subdomain anmelden müssen.
setShowLinkToRespondAgain(enabled)FormLegt fest, ob das Formular einen Link zum Senden einer weiteren Antwort enthält, nachdem der Befragte das Formular ausgefüllt hat.
setShuffleQuestions(shuffle)FormLegt fest, ob die Fragen auf jeder Seite des Formulars in zufälliger Reihenfolge angeordnet werden.
setTitle(title)FormLegt den Titel des Formulars fest.
shortenFormUrl(url)StringWandelt eine lange URL für ein Formular in eine kurze URL um.
submitGrades(responses)FormSendet Noten für die angegebenen Formularantworten.

Detaillierte Dokumentation

addCheckboxGridItem()

Fügt ein neues Frageelement als Raster aus Spalten und Zeilen an, über das der Teilnehmer mehrere Fragen pro Zeile aus einer Reihe von Kästchen auswählen kann.

Zurücksenden

CheckboxGridItem: das neu erstellte Element

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

addCheckboxItem()

Fügt ein neues Frageelement hinzu, mit dem der Teilnehmer ein oder mehrere Kästchen anklicken kann, sowie ein optionales Feld „Sonstiges“.

Zurücksenden

CheckboxItem: das neu erstellte Element

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

addDateItem()

Fügt ein neues Frageelement an, mit dem der Teilnehmer ein Datum angeben kann.

Zurücksenden

DateItem: das neu erstellte Element

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

addDateTimeItem()

Fügt ein neues Frageelement an, mit dem der Teilnehmer ein Datum und eine Uhrzeit angeben kann.

Zurücksenden

DateTimeItem: das neu erstellte Element

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

addDurationItem()

Fügt ein neues Frageelement an, mit dem der Teilnehmer eine Zeitdauer angeben kann.

Zurücksenden

DurationItem: das neu erstellte Element

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

addEditor(emailAddress)

Fügt den angegebenen Nutzer der Liste der Mitbearbeiter für Form hinzu. Wenn der Nutzer bereits in der Liste der Betrachter aufgeführt ist, wird er mit dieser Methode aus der Betrachterliste hochgestuft.

Parameter

NameTypBeschreibung
emailAddressStringDie E-Mail-Adresse des Nutzers, der hinzugefügt werden soll.

Zurücksenden

Form: Form zum Verketten.

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

addEditor(user)

Fügt den angegebenen Nutzer der Liste der Mitbearbeiter für Form hinzu. Wenn der Nutzer bereits in der Liste der Betrachter aufgeführt ist, wird er mit dieser Methode aus der Betrachterliste hochgestuft.

Parameter

NameTypBeschreibung
userUserEine Darstellung des hinzuzufügenden Nutzers.

Zurücksenden

Form: Form zum Verketten.

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

addEditors(emailAddresses)

Fügt das angegebene Array von Nutzern der Liste der Mitbearbeiter für Form hinzu. Wenn sich einer der Nutzer bereits auf der Liste der Betrachter befindet, wird er mit dieser Methode aus der Betrachterliste hochgestuft.

Parameter

NameTypBeschreibung
emailAddressesString[]Ein Array mit E-Mail-Adressen der Nutzer, die hinzugefügt werden sollen.

Zurücksenden

Form: Form zum Verketten.

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

addGridItem()

Es wird ein neues Frageelement angehängt, das als Raster aus Spalten und Zeilen dargestellt ist. Der Teilnehmer kann dann eine Auswahl pro Zeile aus einer Reihe von Optionsfeldern auswählen.

Zurücksenden

GridItem: das neu erstellte Element

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

addImageItem()

Fügt ein neues Layoutelement an, in dem ein Bild angezeigt wird.

Zurücksenden

ImageItem: das neu erstellte Element

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

addListItem()

Fügt ein neues Frageelement hinzu, mit dem der Teilnehmer eine Antwort aus einer Drop-down-Liste auswählen kann.

Zurücksenden

ListItem: das neu erstellte Element

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

addMultipleChoiceItem()

Fügt ein neues Frageelement hinzu, mit dem der Teilnehmer aus einer Liste mit Optionsfeldern oder einem optionalen Feld „Sonstiges“ eine Antwort auswählen kann.

Zurücksenden

MultipleChoiceItem: das neu erstellte Element

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

addPageBreakItem()

Hängt ein neues Layoutelement an, das den Anfang einer Seite markiert.

Zurücksenden

PageBreakItem: das neu erstellte Element

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

addParagraphTextItem()

Fügt ein neues Frageelement an, mit dem der Teilnehmer einen Textblock eingeben kann.

Zurücksenden

ParagraphTextItem: das neu erstellte Element

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

addScaleItem()

Fügt ein neues Frageelement hinzu, mit dem der Teilnehmer aus einer nummerierten Folge von Optionsfeldern eine Option auswählen kann.

Zurücksenden

ScaleItem: das neu erstellte Element

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

addSectionHeaderItem()

Fügt ein neues Layoutelement hinzu, das den Beginn eines Abschnitts angibt.

Zurücksenden

SectionHeaderItem: das neu erstellte Element

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

addTextItem()

Fügt ein neues Frageelement hinzu, mit dem der Teilnehmer eine einzelne Textzeile eingeben kann.

Zurücksenden

TextItem: das neu erstellte Element

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

addTimeItem()

Fügt ein neues Frageelement an, mit dem der Teilnehmer eine Uhrzeit angeben kann.

Zurücksenden

TimeItem: das neu erstellte Element

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

addVideoItem()

Fügt ein neues Layoutelement hinzu, in dem ein Video angezeigt wird.

Zurücksenden

VideoItem: das neu erstellte Element

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

canEditResponse()

Legt fest, ob das Formular einen Link zum Bearbeiten einer Antwort nach dem Absenden enthält.

Unabhängig von dieser Einstellung ermöglicht es die Methode FormResponse.getEditResponseUrl() einem Skriptautor mit Bearbeitungszugriff auf das Formular, eine URL zu generieren, mit der eine Antwort bearbeitet werden kann.

Zurücksenden

Boolean: true wenn im Formular der Link „Antwort bearbeiten“ angezeigt wird; andernfalls false

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

collectsEmail()

Legt fest, ob die Umfrageteilnehmer die E-Mail-Adressen der Befragten erfassen.

Zurücksenden

Booleantrue, wenn mit dem Formular E-Mail-Adressen erhoben werden. Andernfalls false

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

createResponse()

Erstellt eine neue Antwort auf das Formular. Um eine Frage zu beantworten, erstellen Sie eine ItemResponse aus dem Artikel und hängen Sie sie dann an diese Formularantwort an. Rufen Sie dazu FormResponse.withItemResponse(response) auf. Rufen Sie FormResponse.submit() auf, um die zusammengestellte Antwort zu speichern.

Zurücksenden

FormResponse: die neu erstellte Formularantwort

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

deleteAllResponses()

Löscht alle gesendeten Antworten aus dem Antwortspeicher des Formulars. Bei dieser Methode werden keine Antworten gelöscht, die in einem externen Antwortziel wie einer Tabelle gespeichert sind, aber die Übersichtsansicht des Formulars wird gelöscht.

Zurücksenden

Form – dieser Form für Verkettung

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

deleteItem(index)

Löscht das Element an einem bestimmten Index aus allen Elementen im Formular. Löst eine Skriptausnahme aus, wenn kein Element im angegebenen Index vorhanden ist.

Parameter

NameTypBeschreibung
indexIntegerIndex des Elements unter allen Elementen im Formular

Throws

Error: Wenn im angegebenen Index kein Element vorhanden ist

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

deleteItem(item)

Löscht das angegebene Element. Löst eine Skriptausnahme aus, wenn das Element bereits gelöscht wurde.

Parameter

NameTypBeschreibung
itemItemdas zu löschende Element

Throws

Error: Das Element ist nicht im Formular vorhanden.

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

deleteResponse(responseId)

Eine einzelne Antwort wird aus dem Antwortspeicher des Formulars gelöscht. Bei dieser Methode werden keine Antworten gelöscht, die in einem externen Antwortziel wie einer Tabelle gespeichert sind, aber die Antwort wird aus der Übersichtsansicht des Formulars entfernt. Die Antwort-ID kann mit FormResponse.getId() abgerufen werden.

Parameter

NameTypBeschreibung
responseIdStringDie ID der zu löschenden Formularantwort

Zurücksenden

Form – dieser Form für Verkettung

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

getConfirmationMessage()

Ruft die Bestätigungsnachricht des Formulars ab.

Zurücksenden

String: Bestätigungsnachricht des Formulars

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

getCustomClosedFormMessage()

Ruft die benutzerdefinierte Nachricht ab, die angezeigt wird, wenn das Formular keine Antworten akzeptiert, oder einen leeren String, wenn keine benutzerdefinierte Nachricht festgelegt wurde.

Zurücksenden

String: Die benutzerdefinierte Nachricht, die angezeigt wird, wenn das Formular keine Antworten akzeptiert, oder ein leerer String, wenn keine benutzerdefinierte Nachricht festgelegt wurde.

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

getDescription()

Ruft die Beschreibung des Formulars ab.

Zurücksenden

String: die Beschreibung des Formulars

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

getDestinationId()

Ruft die ID des Antwortziels des Formulars ab.

Zurücksenden

String: Die ID des Antwortziels des Formulars

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

getDestinationType()

Ruft den Typ des Antwortziels des Formulars ab.

Zurücksenden

DestinationType: Der Typ des Antwortziels des Formulars.

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

getEditUrl()

Ruft die URL ab, mit der auf den Bearbeitungsmodus des Formulars zugegriffen werden kann.

Zurücksenden

String: Die URL zum Bearbeiten des Formulars

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

getEditors()

Ruft die Liste der Bearbeiter für diesen Form ab.

Zurücksenden

User[]: Ein Array von Nutzern mit Bearbeitungsberechtigung.

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

getId()

Ruft die ID des Formulars ab.

Zurücksenden

String: die ID des Formulars

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

getItemById(id)

Ruft das Element mit einer bestimmten ID ab. Gibt null zurück, wenn die ID keinem Element im Formular entspricht.

Parameter

NameTypBeschreibung
idIntegerArtikel-ID

Zurücksenden

Item: Das Element mit der angegebenen ID oder null, wenn das Element im Formular nicht vorhanden ist.

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

getItems()

Ruft ein Array aller Elemente im Formular ab.

Zurücksenden

Item[]: ein Array aller Elemente im Formular

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

getItems(itemType)

Ruft ein Array aller Elemente eines bestimmten Typs ab.

Parameter

NameTypBeschreibung
itemTypeItemTypeTyp der abzurufenden Elemente

Zurücksenden

Item[]: ein Array aller Elemente dieses Typs

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

getPublishedUrl()

Ruft die URL ab, die zur Beantwortung des Formulars verwendet werden kann.

Zurücksenden

String: Die URL für das Formular

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

getResponse(responseId)

Ruft eine einzelne Formularantwort basierend auf ihrer Antwort-ID ab. Antwort-IDs können von FormResponse.getId() abgerufen werden.

Parameter

NameTypBeschreibung
responseIdStringDie ID für die Formularantwort

Zurücksenden

FormResponse: die Formularantwort

Throws

Error – wenn die Antwort nicht vorhanden ist.

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

getResponses()

Ruft ein Array aller Formularantworten ab.

Zurücksenden

FormResponse[]: ein Array aller Formularantworten

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

getResponses(timestamp)

Ruft ein Array aller Formularantworten nach einem bestimmten Datum und einer bestimmten Uhrzeit ab.

Parameter

NameTypBeschreibung
timestampDatedem frühesten Datum und der frühesten Uhrzeit, zu denen die Formularantworten zurückgegeben werden sollen

Zurücksenden

FormResponse[]: Liste der Formularantworten

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

getShuffleQuestions()

Bestimmt, ob die Fragen auf jeder Seite des Formulars zufällig angeordnet sind.

Zurücksenden

Booleantrue, wenn die Reihenfolge der Fragen auf jeder Seite des Formulars randomisiert ist; wenn nicht, false

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

getSummaryUrl()

Ruft die URL ab, mit der sich eine Zusammenfassung der Formularantworten ansehen lässt. Wenn setPublishingSummary(enabled) nicht auf true gesetzt ist, können nur Nutzer mit Bearbeitungsberechtigung für das Formular auf die URL zugreifen.

Zurücksenden

String: Die URL zum Aufrufen der Zusammenfassung der Antworten

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

getTitle()

Ruft den Titel des Formulars ab.

Zurücksenden

String: der Titel des Formulars

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

hasLimitOneResponsePerUser()

Legt fest, ob das Formular nur eine Antwort pro Teilnehmer zulässt. Wenn der Wert true ist, kann das Skript überhaupt keine Formularantworten senden.

Zurücksenden

Boolean: true, wenn das Formular nur eine Antwort pro Teilnehmer zulässt; false wenn nicht

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

hasProgressBar()

Legt fest, ob eine Fortschrittsanzeige im Formular angezeigt wird.

Zurücksenden

Boolean: true, wenn das Formular eine Fortschrittsanzeige anzeigt. false, wenn nicht.

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

Legt fest, ob das Formular einen Link zum Senden einer weiteren Antwort enthält, nachdem der Befragte das Formular ausgefüllt hat.

Zurücksenden

Boolean: true wenn im Formular der Link „Weitere Antwort senden“ angezeigt wird; andernfalls false

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

isAcceptingResponses()

Legt fest, ob das Formular derzeit Antworten akzeptiert.

Zurücksenden

Boolean: true, wenn das Formular Antworten akzeptiert. false, wenn nicht.

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

isPublishingSummary()

Legt fest, ob das Formular einen Link enthält, über den sie eine Zusammenfassung der Antworten sehen können, nachdem der Befragte das Formular ausgefüllt hat.

Zurücksenden

Boolean: true, wenn das Formular den Link „Vorherige Antworten ansehen“ enthält; andernfalls false

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

isQuiz()

Legt fest, ob das Formular ein Quiz ist.

Zurücksenden

Boolean: true, wenn das Formular Antworten akzeptiert. false, wenn nicht.

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

moveItem(from, to)

Verschiebt ein Element an einem bestimmten Index zwischen allen Elementen im Formular in einen anderen angegebenen Index Löst eine Ausnahme aus, wenn der Index to außerhalb des zulässigen Bereichs liegt.

Parameter

NameTypBeschreibung
fromIntegerAktueller Index des Elements unter allen Elementen im Formular
toIntegerder neue Index für das Element unter allen Elementen im Formular

Zurücksenden

Item: Das Element, das verschoben wurde

Throws

Error – wenn ein Index außerhalb des zulässigen Bereichs liegt

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

moveItem(item, toIndex)

Verschiebt ein bestimmtes Element in einen bestimmten Index unter allen Elementen im Formular. Löst eine Skriptausnahme aus, wenn der angegebene Index außerhalb des zulässigen Bereichs liegt.

Parameter

NameTypBeschreibung
itemItemdas zu verschiebende Element
toIndexIntegerder neue Index für das Element unter allen Elementen im Formular

Zurücksenden

Item: Das Element, das verschoben wurde

Throws

Error – wenn der Index außerhalb des Bereichs liegt

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

removeDestination()

Hebt die Verknüpfung des Formulars mit seinem aktuellen Antwortziel auf Die nicht verknüpfte ehemalige Zielanwendung enthält weiterhin eine Kopie aller vorherigen Antworten. Alle Formulare, auch solche, für die kein Ziel explizit festgelegt wurde, speichern eine Kopie der Antworten im Antwortspeicher des Formulars. Wenn das Formular derzeit kein Antwortziel hat, hat diese Methode keine Auswirkungen.

Zurücksenden

Form – dieser Form für Verkettung

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

removeEditor(emailAddress)

Der angegebene Nutzer wird aus der Liste der Mitbearbeiter für Form entfernt. Diese Methode blockiert den Zugriff der Nutzer auf Form nicht, wenn sie zu einer Gruppe von Nutzern mit allgemeinem Zugriff gehören, z. B. wenn die Form für die gesamte Domain des Nutzers freigegeben ist oder wenn sich Form in einer geteilten Ablage befindet, auf die der Nutzer zugreifen kann.

Bei Drive-Dateien wird der Nutzer dadurch auch aus der Liste der Betrachter entfernt.

Parameter

NameTypBeschreibung
emailAddressStringDie E-Mail-Adresse des Nutzers, der entfernt werden soll.

Zurücksenden

Form: Form zum Verketten.

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

removeEditor(user)

Der angegebene Nutzer wird aus der Liste der Mitbearbeiter für Form entfernt. Diese Methode blockiert den Zugriff der Nutzer auf Form nicht, wenn sie zu einer Gruppe von Nutzern mit allgemeinem Zugriff gehören, z. B. wenn die Form für die gesamte Domain des Nutzers freigegeben ist oder wenn sich Form in einer geteilten Ablage befindet, auf die der Nutzer zugreifen kann.

Bei Drive-Dateien wird der Nutzer dadurch auch aus der Liste der Betrachter entfernt.

Parameter

NameTypBeschreibung
userUserEine Darstellung des zu entfernenden Nutzers.

Zurücksenden

Form: Form zum Verketten.

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

requiresLogin()

Legt fest, ob Teilnehmer sich in einem Konto in derselben oder in einer Subdomain anmelden müssen, bevor sie antworten können.

Zurücksenden

Booleantrue, wenn Nutzer sich im Formular anmelden müssen; andernfalls false


setAcceptingResponses(enabled)

Legt fest, ob das Formular derzeit Antworten akzeptiert. Die Standardeinstellung für neue Formulare ist true.

Parameter

NameTypBeschreibung
enabledBooleantrue, wenn das Formular Antworten annehmen soll; andernfalls false

Zurücksenden

Form – dieser Form für Verkettung

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

setAllowResponseEdits(enabled)

Legt fest, ob das Formular einen Link zum Bearbeiten einer Antwort nach dem Senden enthält. Die Standardeinstellung für neue Formulare ist false.

Unabhängig von dieser Einstellung ermöglicht es die Methode FormResponse.getEditResponseUrl() einem Skriptautor mit Bearbeitungsberechtigung für das Formular, eine URL zu generieren, mit der eine Antwort bearbeitet werden kann.

Parameter

NameTypBeschreibung
enabledBooleantrue, wenn das Formular einen Link zur Bearbeitung Ihrer Antwort enthalten soll; andernfalls false

Zurücksenden

Form – dieser Form für Verkettung

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

setCollectEmail(collect)

Legt fest, ob die Umfrageteilnehmer E-Mail-Adressen erfassen. Die Standardeinstellung für neue Formulare ist false.

Parameter

NameTypBeschreibung
collectBooleantrue, wenn mit dem Formular E-Mail-Adressen erfasst werden sollen; andernfalls false

Zurücksenden

Form – dieser Form für Verkettung

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

setConfirmationMessage(message)

Legt die Bestätigungsnachricht für das Formular fest.

Parameter

NameTypBeschreibung
messageStringDie neue Bestätigungsnachricht für das Formular

Zurücksenden

Form – dieser Form für Verkettung

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

setCustomClosedFormMessage(message)

Legt fest, dass die Nachricht angezeigt wird, wenn das Formular keine Antworten akzeptiert. Wenn keine Nachricht festgelegt ist, wird im Formular eine Standardnachricht verwendet.

Parameter

NameTypBeschreibung
messageStringDie Nachricht, die angezeigt werden soll, wenn das Formular keine Antworten annimmt

Zurücksenden

Form – dieser Form für Verkettung

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

setDescription(description)

Legt die Formularbeschreibung fest.

Parameter

NameTypBeschreibung
descriptionStringDie neue Beschreibung des Formulars

Zurücksenden

Form – dieser Form für Verkettung

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

setDestination(type, id)

Legt das Ziel fest, an dem Formularantworten gespeichert werden. Alle Formulare, auch solche, für die kein Ziel explizit festgelegt wurde, speichern eine Kopie der Antworten im Antwortspeicher des Formulars.

Parameter

NameTypBeschreibung
typeDestinationTypeTyp des Antwortziels des Formulars
idStringID des Antwortziels des Formulars

Zurücksenden

Form – dieser Form für Verkettung

Throws

Error: wenn die angegebene Ziel-ID ungültig ist

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

setIsQuiz(enabled)

Legt fest, ob das Formular ein Quiz ist. Die Standardeinstellung für neue Formulare ist false.

Benotete Fragen sind nur in Quizzen erlaubt. Wenn Sie sie auf „false“ setzen, werden alle Benotungsoptionen aus allen Fragen entfernt.

Die Quizeinstellungen sind nur in der neuen Google Formulare-UI verfügbar. Wenn Sie ein Quiz erstellen, wird das Formular für die Nutzung aktiviert.

Parameter

NameTypBeschreibung
enabledBooleantrue, wenn für das Formular Quizfunktionen aktiviert werden sollen; andernfalls false

Zurücksenden

Form – dieser Form für Verkettung

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

setLimitOneResponsePerUser(enabled)

Legt fest, ob das Formular nur eine Antwort pro Teilnehmer zulässt. Die Standardeinstellung für neue Formulare ist false. Wenn der Wert auf true gesetzt ist, kann das Skript keine Formularantworten senden.

Parameter

NameTypBeschreibung
enabledBooleantrue, wenn das Formular nur eine Antwort pro Teilnehmer zulässt; false wenn nicht

Zurücksenden

Form – dieser Form für Verkettung

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

setProgressBar(enabled)

Legt fest, ob das Formular eine Fortschrittsanzeige hat. Die Standardeinstellung für neue Formulare ist false.

Parameter

NameTypBeschreibung
enabledBooleantrue, wenn das Formular eine Fortschrittsanzeige anzeigen soll; false wenn nicht

Zurücksenden

Form – dieser Form für Verkettung

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

setPublishingSummary(enabled)

Legt fest, ob das Formular einen Link zum Aufrufen einer Zusammenfassung der Antworten nach dem Absenden des Formulars enthält. Die Standardeinstellung für neue Formulare ist false.

Parameter

NameTypBeschreibung
enabledBooleantrue, wenn das Formular einen Link mit der Information „Vorherige Antworten ansehen“ enthalten soll; andernfalls false

Zurücksenden

Form – dieser Form für Verkettung

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

setRequireLogin(requireLogin)

Legt fest, ob Teilnehmer sich vor der Antwort in einem Konto in derselben Domain oder in einer Subdomain anmelden müssen. Die Standardeinstellung für neue Formulare ist false, es sei denn, ein Domainadministrator ändert die Standardeinstellung.

Diese Funktion ist nur für Formulare verfügbar, die von Google Workspace-Nutzern erstellt wurden. Nutzer anderer Google-Konten können sich nicht anmelden.

Parameter

NameTypBeschreibung
requireLoginBooleantrue, wenn sich Nutzer im Formular anmelden müssen; andernfalls false

Zurücksenden

Form: die aktuelle Form (für Verkettung)

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

setShowLinkToRespondAgain(enabled)

Legt fest, ob das Formular einen Link zum Senden einer weiteren Antwort enthält, nachdem der Befragte das Formular ausgefüllt hat. Die Standardeinstellung für neue Formulare ist true.

Parameter

NameTypBeschreibung
enabledBooleantrue, wenn im Formular ein „&Sonstiges“-Link angezeigt werden soll; andernfalls „false

Zurücksenden

Form – dieser Form für Verkettung

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

setShuffleQuestions(shuffle)

Legt fest, ob die Fragen auf jeder Seite des Formulars in zufälliger Reihenfolge angeordnet werden.

Parameter

NameTypBeschreibung
shuffleBooleantrue, wenn die Reihenfolge der Fragen auf jeder Seite des Formulars randomisiert sein soll; andernfalls false

Zurücksenden

Form – dieser Form für Verkettung

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

setTitle(title)

Legt den Titel des Formulars fest.

Parameter

NameTypBeschreibung
titleStringDer neue Titel für das Formular

Zurücksenden

Form – dieser Form für Verkettung

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

shortenFormUrl(url)

Wandelt eine lange URL für ein Formular in eine kurze URL um. Löst eine Ausnahme aus, wenn die lange URL nicht zu Google Formulare gehört.

Parameter

NameTypBeschreibung
urlString

Zurücksenden

String: eine URL im Format http://goo.gl/forms/1234

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms

submitGrades(responses)

Sendet Noten für die angegebenen Formularantworten.

Wenn dein Code einen onFormSubmit-Trigger enthält, löst der Aufruf von submitGrades() die Bedingung onFormSubmit aus und führt zu einer Endlosschleife. Fügen Sie vor dem Aufrufen von submitGrades() Code hinzu, der prüft, ob bereits Noten vorhanden sind, um eine Endlosschleife zu vermeiden.

Parameter

NameTypBeschreibung
responsesFormResponse[]

Zurücksenden

Form: Form zum Verketten.

Autorisierung

Für Skripts, die diese Methode verwenden, ist eine Autorisierung in mindestens einem der folgenden Bereiche erforderlich:

  • https://www.googleapis.com/auth/forms.currentonly
  • https://www.googleapis.com/auth/forms