Verwenden Ihre Nutzer Classroom mit Google Meet? Sehen Sie sich die Apps Script-Kurzanleitung zum Ansehen der Teilnahme von Schülern/Studenten in Google Meet-Kursen an.

Versionshinweise

Mit Sammlungen den Überblick behalten Sie können Inhalte basierend auf Ihren Einstellungen speichern und kategorisieren.

Diese Seite enthält Versionshinweise für die Classroom API.

21. September 2020: Kursmaterial

Entwickler können jetzt Kursmaterialien in Classroom lesen, schreiben und ändern:

18. November 2019: Neue URL-Parameter für die Teilen-Schaltfläche

2. April 2019: Themen in Classrooom

7. August 2018: Push-Benachrichtigungen für Kursarbeiten und abgegebene Aufgaben von Schülern und Studenten

26. September 2017: Push-Benachrichtigungen, Ankündigungen und individuelle Beiträge

  • Sie erhalten Benachrichtigungen in Echtzeit über die Teilnehmerliste – anstatt über die Classroom API-Endpunkte nach Änderungen zu fragen, können Sie mit Google Cloud Pub/Sub Teilnehmerlisten für Kurse oder Domains abrufen.
  • Ankündigungen erstellen und aktualisieren: Neben Kursarbeiten können Anwendungen jetzt auch Ankündigungen im Kursstream erstellen und aktualisieren.
  • Individuelle Beiträge erstellen und aktualisieren: In Anwendungen haben Sie jetzt die Möglichkeit, Ankündigungen oder Kursarbeiten statt für den gesamten Kurs nur für einzelne Schüler oder Studenten zu posten.

1. August 2017: Kursinhaberschaft und -verlauf übertragen

19. Juni 2017: Kursarbeiten, Kalender und bestätigte Lehrkräfte planen

Aktualisierungen der Classroom API

11. Januar 2017: Aktualisierungen der Kursarbeiten

Mit Aktualisierungen für coursework-Endpunkte können Anwendungen:

  • Fragen erstellen und aktualisieren
  • Kursaufgaben ändern und löschen
  • Aufgaben und YouTube-Videos in Google-Aufgaben und abgegebenen Aufgaben von Schülern und Studenten hinzufügen

17. August 2016: Erziehungsberechtigte in der Classroom API

Google Classroom generiert E-Mail-Zusammenfassungen über die Aktivitäten der Schüler für die Erziehungsberechtigten. Die Classroom API unterstützt Erziehungsberechtigte. Entwickler können

  • Einzelne Personen einladen, Erziehungsberechtigte zu werden
  • Eingeladene und aktive Erziehungsberechtigte von Schülern oder Studenten abrufen
  • Aktive Erziehungsberechtigte verwalten

  • G Suite for Education-Administratoren sollten prüfen, ob die Classroom-Datenzugriffseinstellungen korrekt sind.

  • Die Classroom API ist jetzt in Google Apps Script verfügbar. Kurzanleitung ausprobieren

18. Mai 2016: Kursarbeiten zur Classroom API hinzugefügt

Die Classroom API enthält jetzt Kursaufgaben – die Aufgaben, Fragen, Antworten von Kursteilnehmern und Noten. Erste Schritte finden Sie im Kursleitfaden.

8. August 2015: Classroom API jetzt allgemein verfügbar

Die Classroom API ist jetzt für alle Entwickler und G Suite for Education-Domains verfügbar. Sie müssen keinen Zugriff mehr anfordern, um die API verwenden zu können.

29. Juni 2015: Entwicklervorschau für die Classroom API jetzt verfügbar

Die Classroom API ist jetzt für die Entwicklervorschau verfügbar. Sie können sich jetzt für Vorabzugriffs- und Testkonten registrieren.

Die vollständige Mitteilung finden Sie im Google for Education-Blog.