Verwenden Ihre Nutzer Classroom mit Google Meet? Weitere Informationen finden Sie unter Apps Script – Kurzanleitung.

Kurzanleitung für Google Apps Script

Führen Sie die restlichen Schritte der Anleitung auf dieser Seite aus, um ein einfaches Google Apps Script zu erstellen, das Anfragen an die Classroom API sendet.

Vorbereitung

Für diese Kurzanleitung werden folgende Voraussetzungen erfüllt:

  • Ein G Suite for Education-Konto mit aktiviertem Google Classroom.

  • Zugriff auf Google Drive

Schritt 1: Skript erstellen

  1. Erstellen Sie ein neues Skript. Rufen Sie dazu script.google.com/create auf.
  2. Ersetzen Sie den Inhalt des Skript-Editors durch folgenden Code:

Classroom/quickstart/quickstart.gs
/**
 * Lists 10 course names and ids.
 */
function listCourses() {
  /**  here pass pageSize Query parameter as argument to get maximum number of result
   * @see https://developers.google.com/classroom/reference/rest/v1/courses/list
   */
  const optionalArgs = {
    pageSize: 10
    // Use other parameter here if needed
  };
  try {
    // call courses.list() method to list the courses in classroom
    const response = Classroom.Courses.list(optionalArgs);
    const courses = response.courses;
    if (!courses || courses.length === 0) {
      Logger.log('No courses found.');
      return;
    }
    // Print the course names and IDs of the courses
    for (const course of courses) {
      Logger.log('%s (%s)', course.name, course.id);
    }
  } catch (err) {
    // TODO (developer)- Handle Courses.list() exception from Classroom API
    // get errors like PERMISSION_DENIED/INVALID_ARGUMENT/NOT_FOUND
    Logger.log('Failed with error %s', err.message);
  }
}

Neuer Editor

  1. Klicken Sie auf "Speichern" .
  2. Klicken Sie links oben auf Unbenanntes Projekt, geben Sie Kurzanleitung ein und klicken Sie auf Umbenennen.

Alter Editor

  1. Klicken Sie auf File > Save, geben Sie Ihrem Projekt den Namen "Schnellstart" und klicken Sie auf OK.

Schritt 2: Classroom API aktivieren

Aktivieren Sie in Ihrem Skript den erweiterten Dienst der Google Classroom API.

Schritt 3: Beispiel ausführen

Neuer Editor

Klicken Sie im Apps Script-Editor auf Run (Ausführen).

Wenn Sie das Beispiel das erste Mal ausführen, werden Sie aufgefordert, den Zugriff zu autorisieren:

  1. Klicken Sie auf Berechtigungen prüfen.
  2. Konto wählen
  3. Klicken Sie auf Zulassen.

Das Ausführungslog des Skripts wird unten im Fenster angezeigt.

Alter Editor

Klicken Sie im Apps Script-Editor auf Run > listCourses.

Wenn Sie das Beispiel das erste Mal ausführen, werden Sie aufgefordert, den Zugriff zu autorisieren:

  1. Klicken Sie auf Weiter.
  2. Klicken Sie auf Annehmen.

Um sich die Ausgabe des Skripts anzusehen, klicken Sie auf Ansicht > Logs.

Weitere Informationen

Fehlerbehebung

In diesem Abschnitt werden einige häufige Probleme beschrieben, die beim Versuch, diese Kurzanleitung auszuführen, auftreten können, sowie Lösungsvorschläge.

ReferenceError: "[API NAME]" ist nicht definiert

Dieser Fehler tritt auf, wenn die API im Apps Script-Code-Editor nicht aktiviert wurde. Gehen Sie wieder zu Schritt 2.b und achten Sie darauf, dass der entsprechende Schieberegler auf An gestellt ist.

This app isn't verified

Wenn im OAuth-Zustimmungsbildschirm die Warnung "Diese Anwendung ist nicht verifiziert" angezeigt wird, fordert Ihre Anwendung Bereiche an, die Zugriff auf vertrauliche Nutzerdaten gewähren. Wenn die Anwendung sensible Bereiche verwendet, muss sie den Bestätigungsprozess durchlaufen, um diese Warnung und andere Einschränkungen zu entfernen. Sie können diese Warnung in der Entwicklungsphase fortsetzen, indem Sie auf Advanced > Go to {Project Name} (unsafe) klicken.