Buch

Eine Buchaktion in den Suchergebnissen

Durch Buchaktionen können Nutzer in der Google-Suche Bücher und Autoren entdecken und die gefundenen Bücher direkt über die Suchergebnisse kaufen. Wenn du selbst Anbieter von E-Books bist, kannst du Google mithilfe des nachstehenden Schemas für strukturierte Daten einen Datenfeed zur Verfügung stellen.

Beispiele

Die Suchanfrage eines Nutzers kann die Absicht ausdrücken, ein Buch zu finden. Beispiele dafür wären Suchanfragen nach Buchtiteln wie etwa Der Fänger im Roggen oder allgemeine Formulierungen wie Bücher von J. D. Salinger. Bei entsprechenden Suchanfragen zeigen wir möglicherweise eine Knowledge Graph-Karte für das Buch an. Hier findest du weitere Informationen zum Verwalten deiner Knowledge Graph-Daten. Leseaktionen, die Bestandteil solcher Karten sind, zeigen auch Möglichkeiten zum Kauf des betreffenden Buches an. Über von dir angegebene Links kannst du Nutzer von Leseaktionen direkt von der Knowledge Graph-Karte zu einer Buchseite auf deiner Website oder in deiner App weiterleiten.


<html>
  <head>
    <title>The Catcher in the Rye</title>
    <script type="application/ld+json">
    {
      "@context":"https://schema.org",
      "@type":"Book",
      "name" : "The Catcher in the Rye",
      "author": {
        "@type":"Person",
        "name":"J.D. Salinger"
      },
      "url" : "http://www.barnesandnoble.com/store/info/offer/JDSalinger",
      "workExample" : [{
        "@type": "Book",
        "isbn": "031676948",
        "bookEdition": "2nd Edition",
        "bookFormat": "https://schema.org/Hardcover",
        "potentialAction":{
        "@type":"ReadAction",
        "target":
          {
            "@type":"EntryPoint",
            "urlTemplate":"http://www.barnesandnoble.com/store/info/offer/0316769487?purchase=true",
            "actionPlatform":[
              "http://schema.org/DesktopWebPlatform",
              "http://schema.org/IOSPlatform",
              "http://schema.org/AndroidPlatform"
            ]
          },
          "expectsAcceptanceOf":{
            "@type":"Offer",
            "Price":6.99,
            "priceCurrency":"USD",
            "eligibleRegion" : {
              "@type":"Country",
              "name":"US"
            },
            "availability": "https://schema.org/InStock"
          }
        }
      },{
        "@type": "Book",
        "isbn": "031676947",
        "bookEdition": "1st Edition",
        "bookFormat": "https://schema.org/EBook",
        "potentialAction":{
        "@type":"ReadAction",
        "target":
          {
            "@type":"EntryPoint",
            "urlTemplate":"http://www.barnesandnoble.com/store/info/offer/031676947?purchase=true",
            "actionPlatform":[
              "http://schema.org/DesktopWebPlatform",
              "http://schema.org/IOSPlatform",
              "http://schema.org/AndroidPlatform"
            ]
          },
          "expectsAcceptanceOf":{
            "@type":"Offer",
            "Price":1.99,
            "priceCurrency":"USD",
            "eligibleRegion" : {
              "@type":"Country",
              "name":"UK"
            },
            "availability": "https://schema.org/InStock"
          }
        }
      }]
    }
    </script>
  </head>
  <body>
  </body>
</html>

Richtlinien

Zusätzlich zu den allgemeinen Richtlinien für strukturierte Daten sind die folgenden speziell für Bücher und Leseaktionen festgelegten Richtlinien zu beachten:

  • Wenn du doppelte Seiten für dieselben Inhalte hast, solltest du als Link die kanonische URL angeben, die den Buchtitel und weitere Informationen zum Buch enthält.
  • Beim Klicken auf einen Leseaktionslink muss dein Nutzer auf eine Seite weitergeleitet werden, die den direkten Kauf des Buches ermöglicht.
  • Leseaktionslinks müssen auf eine Seite verweisen, auf der Nutzer den Inhalt kaufen können. Du darfst nicht auf Seiten verweisen, auf denen die Nutzer auf weitere Links klicken müssen, um den Inhalt zu kaufen oder weitere Details anzuzeigen. Beispiele hierfür sind Suchergebnisseiten oder Seiten mit Produktübersichten.

Definitionen strukturierter Datentypen

Du musst alle erforderlichen Properties angeben, damit die Inhalte als Rich-Suchergebnis erscheinen können. Du kannst auch die empfohlenen Properties einbinden, um weitere Informationen zur Verfügung zu stellen und Nutzern so einen Mehrwert zu bieten.

Book

Die vollständige Definition von Book findest du unter schema.org/Book, du musst aber nur die folgenden erforderlichen Properties für jedes Buch auf deiner Website angeben.

Erforderliche Properties
author Person

Der Autor oder die Autoren des Buchs. Für jeden angegebenen Autor musst du einen eigenen "Person"-Eintrag hinzufügen. Weitere Informationen zu "Person"

name Text

Der Titel des Buchs. Wenn du mehrere Ausgaben anbietest, verwende den Titel der Buchausgabe.

url URL

Die URL der Seite zum Buch auf deiner Website. Auf dieser Seite können alle verfügbaren Ausgaben des Buchs aufgelistet sein.

workExample Book

Die Ausgaben dieses Buchs. Weitere Informationen kannst du den untergeordneten Properties für workExample entnehmen.

Empfohlene Properties
@id URL

Global eindeutige ID des Buchs in einem URL-Format. Die ID muss immer gleich bleiben und darf sich im Laufe der Zeit nicht ändern. Die URL wird als opaker String behandelt und muss deswegen auch nicht unbedingt zu einer tatsächlichen Webseite führen.

sameAs URL

Eine Referenzseite, die die Identität des Buches eindeutig angibt. Beispiel: die Wikipedia-Seite, die Freebase-Seite oder die offizielle Website des Buchs.

Country

Dieser Unterbereich von Offer definiert den aus zwei Buchstaben bestehenden Code des Landes, in dem das Offer verfügbar ist.

Erforderliche Properties
name Text

Der Name des Landes gemäß ISO 3166 ALPHA-2

EntryPoint

EntryPoint bietet dir die Möglichkeit, Deeplinks zu deinen Büchern anzugeben. Deeplinks können passend zur Plattform angegeben werden, für die sie vorgesehen sind.

Erforderliche Properties
actionPlatform Text

Die Plattform(en), auf der bzw. denen der Link funktioniert. Mindestens eines der folgenden Elemente:

  • http://schema.org/DesktopWebPlatform: Funktioniert bei Webbrowsern für Computer.
  • http://schema.org/MobileWebPlatform: Funktioniert bei mobilen Webbrowsern.
  • http://schema.org/AndroidPlatform: Funktioniert bei der systemeigenen Android-App.
  • http://schema.org/IOSPlatform: Funktioniert bei der systemeigenen iOS-App.

Diese Property kann bei Deeplinks mit einem benutzerdefinierten Android-Schema weggelassen werden.

urlTemplate URL

Link(s) zu den Inhalten

Offer

Definiert die Bedingungen für den Käufer

Erforderliche Properties
price Number

Der Angebotspreis eines Produkts. Die Währung wird mit der Property "priceCurrency" angegeben.

priceCurrency Text

Angabe der Währung im 3-Buchstaben-Format nach ISO 4217.

Empfohlene Properties
@id URL

Global eindeutige ID des Angebots

availability ItemAvailability

Verfügbarkeitsstatus des Produkts. Beispiele: InStock, OutOfStock, PreOrder.

eligibleRegion Country

Länder, in denen das Angebot gültig ist

ineligibleRegion Country

Länder, in denen das Angebot nicht gültig ist. In Ländern, die sowohl unter "eligibleRegion" als auch hier aufgeführt sind, ist das Angebot unter Umständen nicht gültig.

Person

Google verwendet für den Autor den Typ Person.

Erforderliche Properties
name Text

Der Name der Person

Empfohlene Properties
sameAs URL

Eine Referenzseite, die die Identität des Artikels eindeutig angibt. Beispiel: die Wikipedia-Seite, die Freebase-Seite oder die offizielle Website des Artikels.

ReadAction

Mit ReadAction-Properties werden sowohl die Plattform für die Inhalte als auch die Bedingungen festgelegt, unter denen die Aktion stattfinden kann. So muss der Nutzer beispielsweise den Inhalt zuerst kaufen, bevor er mit dem Lesen beginnen kann.

Erforderliche Properties
expectsAcceptanceOf Offer

Ein Container für die Aktionsbedingungen

target EntryPoint

Ein Container für das Aktionsziel

workExample

Entweder eine bestimmte Ausgabe des schriftlichen Werks oder der Band des Werks

Erforderliche Properties
bookFormat BookFormatType

Das Format des Buchs mit einem oder mehreren der folgenden Werte:

  • EBook
  • Hardcover
  • Paperback
  • AudioBook
isbn Text

Die ISBN des Bandes. Die ISBN kann entweder 10 oder 13 Stellen umfassen. Falls möglich, empfehlen wir die Verwendung der Variante mit 13 Stellen. Wenn die entsprechende Ausgabe keine ISBN hat – beispielsweise die Ausgabe für ein Kindle –, verwende stattdessen die ISBN des gedruckten Buches.

potentialAction ReadAction

Eine oder mehrere Leseaktionen für das Buch

Empfohlene Properties
@id URL

Global eindeutige ID des Bandes in Form einer URL. Die ID muss immer gleich bleiben und darf sich im Laufe der Zeit nicht ändern. Außerdem muss sie sich von der für das Buch verwendeten ID unterscheiden. Die URL wird als opaker String behandelt und muss kein gültiger Link sein.

author Person

Der Autor oder die Autoren des Bandes. Verwende diese Property nur, wenn sich der Autor oder die Autoren des betreffenden Bandes von denen des übergeordneten Buches unterscheiden. Gib pro Autor nur ein "Person"-Element an.

bookEdition Text

Die Ausgabe des Buchs

datePublished Date

Das Datum der ersten Veröffentlichung dieses Bandes

name Text

Der Titel des Bandes. Verwende diese Property nur, wenn der Titel des Bandes sich von dem des übergeordneten Buches unterscheidet.

sameAs URL

Eine Referenzseite, die die Identität des Artikels eindeutig angibt. Beispiel: die Wikipedia-Seite, die Freebase-Seite oder die offizielle Website des Artikels.

url URL

Die URL für diese Ausgabe, sofern vorhanden