Leistung deiner Website in der Google Suche messen

Wenn du einen Website-Hostanbieter wie Squarespace oder Wix nutzt, bietet dieser möglicherweise ein Dashboard oder ein Plug-in an, das die Suchleistung deiner Website anzeigt. Suche im Internet nach „Squarespace analytics“ oder „Wix SEO“, um herauszufinden, welche Tools dein Anbieter hat.

Einige Website-Hostanbieter sind mit der Search Console verknüpft. Du kannst dir Informationen zur Leistung deiner Website in der Google Suche ansehen, einschließlich Impressionen, Klicks und durchschnittliche Position:

  • Impressionen: Die Zahl der Impressionen gibt an, wie oft deine Website in der Google Suche gesehen wurde.
  • Klicks: Die Zahl der Klicks gibt an, wie oft Personen in den Suchergebnissen auf einen Link zu deiner Website geklickt haben.
  • Durchschnittliche Position: Dies ist die durchschnittliche Position deiner Website in den Suchergebnissen (wobei Position 1 die oberste Position ist).

Wenn du experimentierfreudig bist, kannst du die Search Console auch für andere Zwecke nutzen, etwa um zu prüfen, ob ein Fehler vorliegt, der Google daran hindert, deine Website zu verstehen. Du kannst uns auch deine wichtigsten URLs senden, um uns mitzuteilen, dass wir sie crawlen und gegebenenfalls indexieren sollen. Weitere Informationen zur Verwendung der Search Console findest du in der Einführung in die Search Console.