Mit Sammlungen den Überblick behalten Sie können Inhalte basierend auf Ihren Einstellungen speichern und kategorisieren.

Übersetzte Ergebnisse

Übersetzte Ergebnisse in der Google Suche

Die Google Suche möchte Informationen allgemein zugänglich und nutzbar machen. Bei Nutzeranfragen in einer lokalen Sprache können Inhaltslücken vervollständigt werden, indem Google unter Umständen den Titellink und das Snippet eines Suchergebnisses für Ergebnisse übersetzt, die nicht in der Sprache der Suchanfrage vorliegen. Ein übersetztes Ergebnis ist eine Funktion der Google Suche, mit der Nutzer Ergebnisse aus anderen Sprachen in ihrer Sprache ansehen können. Dies hilft Publishern dabei, eine größere Zielgruppe zu erreichen.

Derzeit sind für Ergebnisse auf Englisch Übersetzungen in den folgenden Sprachen verfügbar: Indonesisch, Hindi, Kannada, Malayalam, Tamil, Telugu. Die Funktion ist auf Mobilgeräten in jedem Browser verfügbar, der die Google Suche unterstützt.

Sobald der Nutzer auf den übersetzten Titellink klickt, wird die Seite mithilfe von Google Übersetzer dargestellt und alle verfolgten Links werden automatisch übersetzt. Wird das Ergebnis maximiert, können sich Nutzer den ursprünglichen Titellink und das ursprüngliche Snippet ansehen und auf die gesamte Seite in der Originalsprache zugreifen.

Durch Klicken auf einen übersetzten Titellink in der Google Suche wird eine übersetzte Seite aufgerufen und beim Maximieren des Ergebnisses wird die ursprüngliche Seite angezeigt

Google hostet keine übersetzten Seiten. Das Öffnen einer Seite über ein übersetztes Ergebnis unterscheidet sich nicht vom Öffnen einer beliebigen anderen URL in Google Übersetzer. In der Regel werden auf der Seite JavaScript, eingebettete Bilder und andere Seitenfunktionen unterstützt.

Leistung mithilfe der Search Console im Blick behalten

Wenn du Klicks und Impressionen für übersetzte Ergebnisse im Blick behalten möchtest, kannst du den Filter „Darstellung in der Suche“ im Leistungsbericht verwenden.

Übersetzte Ergebnisse aktivieren oder deaktivieren

Diese Funktion kann basierend auf der Sprache des Nutzers auf allen Seiten und in allen Ergebnissen angewendet werden. Du musst nichts tun, um die Funktion zu aktivieren.

Die übersetzten Ergebnisse ähneln anderen Übersetzungsfunktionen in der Google Suche. Mit der Anweisung notranslate kannst du alle Übersetzungsfunktionen in der Google Suche deaktivieren:

<meta name="robots" content="notranslate">
<meta name="googlebot" content="notranslate">
HTTP/1.1 200 OK
Date: Tue, 25 May 2010 21:42:43 GMT
(…)
X-Robots-Tag: notranslate
(…)