Die Business Profile Performance API ist jetzt verfügbar. Die Migration ist erforderlich.
Lesen Sie den Zeitplan für die Einstellung und die Anleitung, um von älteren, eingestellten v4 APIs zu neuen v1 APIs zu migrieren.
Hilf uns, das Essensangebot zu verbessern, indem du an dieser Umfrage teilnimmst. So kannst du uns mitteilen, welche Attribute zu Orten, Speisekarten und Gerichten du anbieten kannst.

Method: googleLocations.report

Mit Sammlungen den Überblick behalten Sie können Inhalte basierend auf Ihren Einstellungen speichern und kategorisieren.

GoogleLocation melden.

HTTP-Anfrage

POST https://mybusiness.googleapis.com/v4/{name=googleLocations/*}:report

Die URL verwendet die Syntax der gRPC-Transcodierung.

Pfadparameter

Parameter
name

string

Ressourcenname einer [GoogleLocation] im Format googleLocations/{googleLocationId}.

Anfragetext

Der Anfragetext enthält Daten mit folgender Struktur:

JSON-Darstellung
{
  "locationGroupName": string,
  "reportReasonElaboration": string,
  "reportReasonLanguageCode": string,

  // Union field report_reason can be only one of the following:
  "reportReasonBadLocation": enum (BadLocationReason),
  "reportReasonBadRecommendation": enum (BadRecommendationReason)
  // End of list of possible types for union field report_reason.
}
Felder
locationGroupName

string

Optional. Der Ressourcenname der Standortgruppe, für die dieser Google-Standort gemeldet wird, im Format accounts/{accountId}.

reportReasonElaboration

string

Optional. Text, in dem erläutert wird, warum der Nutzer diesen Standort meldet. Die maximale Länge beträgt 512 Zeichen.

reportReasonLanguageCode

string

Optional. Der in reportReasonElaboration verwendete Sprachcode gemäß BCP 47.

Union-Feld report_reason. Grund, aus dem dieser Standort gemeldet wird. Sie müssen einen Grund angeben. Für report_reason ist nur einer der folgenden Werte zulässig:
reportReasonBadLocation

enum (BadLocationReason)

Grund, aus dem der Nutzer diesen Standort meldet, wenn das Problem am Ort selbst liegt.

reportReasonBadRecommendation

enum (BadRecommendationReason)

Grund, aus dem der Nutzer diesen Standort meldet, wenn das Problem im Zusammenhang mit der Empfehlung liegt. Dieser Bericht ist nützlich, wenn der Standort für das Unternehmensprofil-Konto empfohlen wurde.

Antworttext

Wenn der Vorgang erfolgreich ist, ist der Antworttext leer.

Autorisierungsbereiche

Erfordert einen der folgenden OAuth-Bereiche:

  • https://www.googleapis.com/auth/plus.business.manage
  • https://www.googleapis.com/auth/business.manage

Weitere Informationen finden Sie unter OAuth 2.0.

SchlechterStandortgrund

Mögliche Gründe für die Meldung eines Standorts, wenn es ein Problem mit der Datenqualität am Standort gibt

Enums
BAD_LOCATION_REASON_UNSPECIFIED Nicht angegeben.
NOT_A_LOCATION Der empfohlene Standort ist kein tatsächlicher Standort.
PERMANENTLY_CLOSED Der empfohlene Standort ist dauerhaft geschlossen.
DOES_NOT_EXIST Der empfohlene Standort ist nicht vorhanden.
SPAM Der empfohlene Ort ist Spam, gefälscht oder anstößig.
NOT_A_BUSINESS Der empfohlene Standort ist ein privater Ort oder ein Zuhause.
MOVED

Der empfohlene Standort wurde umgezogen.

Sollte von einem reportReasonElaboration begleitet werden, das die neue Adresse angibt.

DUPLICATE Der empfohlene Standort ist ein Duplikat eines anderen Standorts.

Schlechte Empfehlungsgrund

Mögliche Gründe für die Meldung eines Standorts, wenn es ein Problem mit der Qualität der Empfehlung gibt (wenn der Standort dem Nutzer empfohlen wird)

Enums
BAD_RECOMMENDATION_REASON_UNSPECIFIED Nicht angegeben.
NOT_A_STORE_FRONT Der empfohlene Standort ist kein Geschäft.
NOT_PART_OF_SUGGESTED_CHAIN

Der empfohlene Standort gehört nicht zu der Kette, die im chainDisplayName am zurückgegebenen Standort vorgeschlagen wird.

Sollte mit einem reportReasonElaboration verbunden sein, das den Namen der richtigen Kette angibt.

IRRELEVANT

Der empfohlene Standort ist für den Nutzer nicht relevant.

Sollte eine reportReasonElaboration enthalten, warum die Empfehlung irrelevant ist.