Verwenden Ihre Nutzer Classroom mit Google Meet? Weitere Informationen finden Sie unter Apps Script – Kurzanleitung.

REST Resource: courses.courseWorkMaterials

Ressource: CourseWorkMaterial

Kursmaterialien, die von einer Lehrkraft für Schüler und Studenten erstellt wurden

JSON-Darstellung
{
  "courseId": string,
  "id": string,
  "title": string,
  "description": string,
  "materials": [
    {
      object (Material)
    }
  ],
  "state": enum (CourseWorkMaterialState),
  "alternateLink": string,
  "creationTime": string,
  "updateTime": string,
  "scheduledTime": string,
  "assigneeMode": enum (AssigneeMode),
  "individualStudentsOptions": {
    object (IndividualStudentsOptions)
  },
  "creatorUserId": string,
  "topicId": string
}
Felder
courseId

string

Kennung des Kurses.

Schreibgeschützt.

id

string

Die diesem Kurs zugewiesene Kennung, die für jeden Kurs eindeutig ist.

Schreibgeschützt.

title

string

Titel des Kursmaterials. Der Titel muss ein gültiger UTF-8-String mit 1 bis 3.000 Zeichen sein.

description

string

Optionale Beschreibung dieses Kursmaterials. Der Text muss ein gültiger UTF-8-String sein,der nicht mehr als 30.000 Zeichen enthält.

materials[]

object (Material)

Zusätzliche Materialien.

Ein Arbeitsmaterial darf nicht mehr als 20 Materialien haben.

state

enum (CourseWorkMaterialState)

Status des Kursmaterials. Wenn nicht angegeben, ist der Standardstatus DRAFT.

creationTime

string (Timestamp format)

Zeitstempel für die Erstellung des Kursmaterials.

Schreibgeschützt.

Zeitstempel im Format RFC3339 UTC ZuZulu“ mit einer Nanosekundenauflösung und bis zu neun Nachkommastellen. Beispiele: "2014-10-02T15:01:23Z" und "2014-10-02T15:01:23.045123456Z".

updateTime

string (Timestamp format)

Zeitstempel der letzten Änderung dieses Kursmaterials.

Schreibgeschützt.

Zeitstempel im Format RFC3339 UTC ZuZulu“ mit einer Nanosekundenauflösung und bis zu neun Nachkommastellen. Beispiele: "2014-10-02T15:01:23Z" und "2014-10-02T15:01:23.045123456Z".

scheduledTime

string (Timestamp format)

Optionaler Zeitstempel, wenn die Kursaufgabe veröffentlicht wird.

Zeitstempel im Format RFC3339 UTC ZuZulu“ mit einer Nanosekundenauflösung und bis zu neun Nachkommastellen. Beispiele: "2014-10-02T15:01:23Z" und "2014-10-02T15:01:23.045123456Z".

assigneeMode

enum (AssigneeMode)

Zugewiesener Modus des Kursmaterials. Wenn nicht angegeben, ist der Standardwert ALL_STUDENTS.

individualStudentsOptions

object (IndividualStudentsOptions)

Kennungen für Teilnehmer, die Zugriff auf das Kursmaterial haben. Dieses Feld wird nur festgelegt, wenn assigneeMode den Wert INDIVIDUAL_STUDENTS hat. Wenn für assigneeMode der Wert INDIVIDUAL_STUDENTS festgelegt ist, können nur die in diesem Feld angegebenen Schüler und Studenten das Kursmaterial sehen.

creatorUserId

string

Kennung des Nutzers, der das Kursmaterial erstellt hat.

Schreibgeschützt.

topicId

string

Kennung für das Thema, mit dem dieses Kursmaterial verknüpft ist. Muss mit einem vorhandenen Thema im Kurs übereinstimmen.

KursWorkMaterialState

Mögliche Zustände für Arbeitsmaterialien

Enums
COURSEWORK_MATERIAL_STATE_UNSPECIFIED Kein Status angegeben. Dieser wird nie zurückgegeben.
PUBLISHED Status für Kursarbeiten, die veröffentlicht wurden. Dies ist der Standardstatus.
DRAFT Status für Kursarbeiten, die noch nicht veröffentlicht wurden. Kursarbeiten sind in diesem Status nur für Lehrkräfte und Domainadministratoren sichtbar.
DELETED Status für Kursarbeiten, die veröffentlicht, aber jetzt gelöscht wurden. Kursarbeiten sind in diesem Status nur für Lehrkräfte und Domainadministratoren sichtbar. Kursarbeiten werden in diesem Status nach einiger Zeit gelöscht.

Methoden

create

Erstellt ein Kursarbeitsmaterial.

delete

Löscht das Kursmaterial.

get

Gibt ein Kursmaterial zurück.

list

Gibt eine Liste der Kursmaterialien zurück, die der Anforderer sehen darf.

patch

Aktualisiert ein oder mehrere Felder eines Kursmaterials.