Übersicht über Premium Plan-Berichte

Berichtstools

Diese Seite richtet sich ausschließlich an Kunden mit der neuen Version des Google Maps APIs Premium Plan, die seit Januar 2016 verfügbar ist.



Besitzen Sie eine frühere Maps APIs for Work- oder Maps API for Business-Lizenz? Lesen Sie unseren Leitfaden zuMaps APIs for Work-Lizenzen. So bestimmen Sie, ob Sie eine frühere Lizenz besitzen: Klicken Sie im Google Cloud Support Portal auf der linken Seite auf Maps: Usage Report. Wenn die ID oben im Bericht das folgende Format aufweist, nutzen Sie den neuen Premium Plan:
gme-[company] & proj-[number] ([type])
Anderenfalls besitzen Sie eine frühere Lizenz.

Bei Verwendung vom Google Maps APIs Premium Plan haben Sie Zugriff auf verschiedene Berichtstools, die unterschiedliche Typen von Nutzungsdaten zur Verfügung stellen.

Support Portal Usage Reports

Das Google Maps Usage Reports-Tool im Google Cloud Support Portal bietet Folgendes:

  • Nutzungsdaten für API-Anforderungen, in denen entweder eine Client-ID oder ein API-Schlüssel verwendet wird
  • Gesamte tägliche und monatliche Maps APIs-Nutzungsdaten für jede API mit einer Verzögerung von einem Tag
  • Gesamte tägliche und monatliche Maps APIs Credits-Nutzung für jede API mit einer Verzögerung von drei Tagen
  • Fehlerberichte für Webdienstanforderungen, bei denen eine Client-ID verwendet wird
  • Kanalberichte für die Google Maps JavaScript API, Bild-APIs (Google Static Maps API und Google Street View Image API) und Webdienst-APIs

Support Portal Analytics

Das Google Maps Analytics-Tool im Google Cloud Support Portal stellt Google Maps Analytics-Daten für Google Maps JavaScript API-Anforderungen, bei denen eine Client-ID verwendet wird, in Echtzeit zur Verfügung. Bei Verwendung von Analytics werden Ihnen nähere Informationen dazu angezeigt, wie Nutzer mit Ihrer Anwendung interagieren. Außerdem sehen Sie, von welchen Ländern sie von Ihrer Anwendung bereitgestellte Dienste wie Geocoding anfordern.

Google API Console Reports

Die Google API Console-Berichte bieten Nutzungsdaten für alle APIs, für die Sie einen API-Schlüssel verwenden, in Echtzeit. Beachten Sie, dass in den Berichten Daten für maximal 30 Tage zur Verfügung gestellt werden.

So zeigen Sie Google API Console-Berichte an:

  1. Melden Sie sich mit Ihrem Google-Konto in der Google API Console an.
  2. Achten Sie darauf, im Drop-down-Menü des Projekts das Projekt auszuwählen, das beim Kauf von Premium Plan für Sie angelegt wurde.
  3. Wählen Sie eine Google Maps API aus und klicken Sie dann auf Usage.

Berichtstools – Übersicht

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über die Datentypen und die von den Berichtstools bereitgestellte Verfügbarkeit:

Kennung Berichtstool Nutzungsdaten Echtzeit Verzögerung 1 Tag Verzögerung 3 Tage
Client ID Support Portal Usage Reports Anforderungen ✔
Maps APIs Credits ✔
Anforderungsfehler (Webdienste) ✔
Kanäle ✔
Support Portal Analytics Maps Analytics Google Maps JavaScript API ✔
API-Schlüssel Support Portal Usage Reports Anforderungen ✔
Maps APIs Credits ✔
Google API Console Reports Anforderungen ✔
Erfolgreiche Anforderungen ✔