Bereiten Sie den Weg

Entwickeln Sie funktionsreiche iOS-Apps für Ihre Nutzer. Google Maps APIs for iOS sind über CocoaPods erhältlich, daher kann Ihre App standortbezogen sein, datenintensive Karten, Suchfunktionen für relevante Orte in der Umgebung und mehr enthalten.

Google Maps SDK for iOS

Fügen Sie Google Maps zu Ihrer iOS-App hinzu.

Google Places API for iOS

Implementieren Sie Ortserkennung für Geräte und automatische Vervollständigung und fügen Sie Daten über Millionen von Orten zu Ihrer App hinzu.

Karten und Standort-Innovatoren

Erfahren Sie, wie Entwickler mit Google Maps APIs neue Standorterfahrungen kreieren.

Beispiel-Apps anzeigen

Sun Surveyor bietet Fotografen mithilfe von Google Maps APIs eine erweiterte Realität.

Kompletten Bericht lesen »

Webdienste

Probieren Sie unsere plattformübergreifenden Web Service APIs aus. Sie können sie für die Stapelverarbeitung, erweiterte Funktionen und andere serverseitige Vorgänge zu Ihrem Projekt hinzufügen.

Es kann losgehen!

Die Google Maps Android APIs wurden im ausgewählten Projekt aktiviert.

Die Google Maps iOS APIs aktivieren

Zum Einstieg führen wir Sie durch die Google Developers Console, wo Sie vorab Folgendes tun müssen:

  1. Ein Projekt erstellen oder auswählen
  2. Die Google Maps iOS APIs aktivieren
  3. Zugehörige Schlüssel erstellen
Weiter

Feedback geben zu...

Google Maps APIs for iOS
Google Maps APIs for iOS