Last Mile Fleet Solution ist derzeit nur für ausgewählte Kunden verfügbar. Weitere Informationen erhalten Sie vom Vertrieb.

Übersicht

Mit Sammlungen den Überblick behalten Sie können Inhalte basierend auf Ihren Einstellungen speichern und kategorisieren.

Die Google Maps Platform-Lösung „Last Mile Fleet“ ist ein Entwicklungs-Toolkit für die Entwicklung von Anwendungen für den Flottenversand für die erste und letzte Meile. Die Lösung umfasst eine Vielzahl von APIs und SDKs, die Sie in Ihre Anwendungen für die Kartierungs-, Routen- und Ortsfunktionen einbinden. Es enthält auch einen Back-End-Dienst zur Orchestrierung von Bereitstellungsabläufen für Fahrer, Nutzer und Flottenteams.

Dialogfeld einer Benachrichtigung

Die Lösung für die letzte Flotte bietet die folgenden Funktionen:

  • Adresserfassung und Validierung Die Dienste zur Erfassung und Validierung von Adressen, die in der Lösung „Flotte“ von Last Mile enthalten sind, umfassen die Places API, die Address Validation API und die Geocoding API. Gemeinsam lösen diese Dienste eine Reihe gängiger Probleme bei der Zustellung von Adressen: unzutreffende Adresseinträge von Nutzern, unzustellbare Adressen und Anpassungen an Point-of-Delivery-Standorten. Diese Dienste können Adresskomponenten identifizieren und validieren, um festzustellen, ob eine Adresse auf einen realen Ort verweist.

  • Routenoptimierung. Die Funktion „Route Optimization“ in der Flottenlösung „Last Mile“ ist ein Toolkit, das die Routes Preferred API, die Directions API und die Distance Matrix API enthält. Sie bietet Funktionen auf Unternehmensebene, mit denen Fahrer die optimale Reihenfolge zur Ausführung ihrer Aufgaben finden.

  • Fahrerrouten und Navigation Die Driver Routing- und Navigationsfunktion ist ein Toolkit für Flottenlösungen der letzten Meile, bestehend aus zwei SDKs: dem Navigation SDK und dem Driver SDK. Sie bietet Funktionen auf Unternehmensebene, mit denen Sie Google Maps in Ihre Treiberanwendung einbinden können.

  • Sendungsverfolgung: Die Shipment Tracking-Funktion umfasst eine JavaScript-Bibliothek für Web- und mobile Lösungen. Damit können Sie Nutzern einen Tag des Tracking-Status ihrer Lieferung liefern, um die Nutzererfahrung und die Erfolgsquote bei der Zustellung zu verbessern.

  • Flottenleistung Die Fleet Performance-Funktion umfasst eine JavaScript-Bibliothek für Web- und mobile Lösungen. Damit erhalten Sie einen Überblick über den Zustand Ihrer Fahrerflotte sowie Betriebsabläufe und Supportteams, einschließlich Echtzeit-Positionen, voraussichtlicher Ankunftszeiten, Routen sowie abgeschlossenen und anstehenden Aufgaben. Außerdem erhalten Sie Einblicke in Ihre Geräte, um die Leistung zu optimieren.

Komponenten

„Last Mile Fleet Solution“ bietet Zugriff auf relevante Google Maps Platform-Produkte sowie auf die folgenden Komponenten, die speziell auf Anwendungsfälle zugeschnitten sind.

Produktname Beschreibung
Driver SDK (Android, iOS) Meldet Fleet Engine-Informationen zu Fahrzeugstandorten und Aufgabenaktualisierungen an. Verfügbar für Android und iOS.
Fleet Engine Deliveries API Ermöglicht das Erstellen und Behalten des Status der Aufgaben, die von Fahrzeugen erledigt werden können. Stellt Fahrzeugstandort- und Aufgabenaktualisierungen bereit, einschließlich der JavaScript Journey Sharing Library.
JavaScript-Journey-Sharing-Bibliothek Bietet nahezu Echtzeitdaten zum Fahrzeugstatus, zu den Standorten und zu den zugehörigen Aufgaben sowie eine einfache Möglichkeit, die Fahrerposition auf einer Karte zu visualisieren und so Shipment Tracking und Fleet Tracking zu erstellen.
Navigation SDK Bietet Routing- und detaillierte Routenführung in einer Treiberanwendung. Verfügbar für Android und iOS.
Routen bevorzugt – ComputeRoutes API Leistungsoptimierte und anpassbare Version der Directions API
Routen bevorzugt – ComputeRouteMatrix API Leistungsoptimierte und anpassbare Version der Distance Matrix API.

Fleet Engine ist der Google-Back-End-Dienst, der die Orchestrierung für Ihre Treiber, Nutzer und Betriebsteams ermöglicht. Sie können das Driver SDK, das Navigation SDK und die JavaScript Journey Sharing Library in Ihre Anwendungen einbinden, um die Nutzererfahrung zu optimieren.