Übersicht

Mit der Alert Center API können Sie Benachrichtigungen verwalten, die sich auf Ihre Domain auswirken. Eine Benachrichtigung ist eine Warnung vor einem potenziellen Sicherheitsproblem, das Google gefunden hat. Benachrichtigungen enthalten die folgenden Informationen:

  • Quelle, von der die Benachrichtigung stammt.
  • Name der Benachrichtigung.
  • Zeitpunkt, zu dem diese Benachrichtigung aufgetreten ist.
  • Spezifische Daten, die mit dieser Benachrichtigung verknüpft sind.

Domainadministratoren können Benachrichtigungen manuell über die Google Admin-Konsole aufrufen und verwalten. Mit der Alert Center API können von Ihnen erstellte Apps Benachrichtigungsdaten und Feedback zu Benachrichtigungen abrufen. Die API kann auch neues Feedback zu bestehenden Benachrichtigungen erstellen.

Eine Überwachungs-App könnte beispielsweise die Alert Center API verwenden, um die neuesten Benachrichtigungen für eine Domain abzurufen, zu priorisieren und dann Mitglieder Ihrer Organisation zu benachrichtigen. Nachdem Ihr Team auf die Benachrichtigung geantwortet hat, kann die App der Benachrichtigung basierend auf den Ergebnissen Feedback anhängen.

Alert Center API verwenden

Bevor Sie die Alert Center API verwenden können, müssen Sie ein neues Cloud Platform-Projekt einrichten und die Alert Center API aktivieren. Für den Zugriff auf die API muss Ihr Projekt ein Dienstkonto verwenden.

Sobald Ihre App ein Cloud-Projekt hat, das die Voraussetzungen erfüllt und ordnungsgemäß autorisiert ist, kann sie REST-Anfragen für die Benachrichtigungszentrale der API senden. Mit den verfügbaren Clientbibliotheken lassen sich API-Anfragen einfacher erstellen.

Das folgende Beispiel zeigt, wie Sie verfügbare Benachrichtigungen mithilfe der API auflisten:

Java

// First, authorize the API and create a client to make requests with.
URL serviceAccountUrl = AuthUtils.class.getResource("/client_secret.json");
GoogleCredentials credentials =  ServiceAccountCredentials
    .fromStream(serviceAccountUrl.openStream())
    .createDelegated("admin@xxxx.com")
    .createScoped(Collections.singleton("https://www.googleapis.com/auth/apps.alerts"));
ApacheHttpTransport transport = new ApacheHttpTransport();
HttpCredentialsAdapter adapter = new HttpCredentialsAdapter(credentials);
AlertCenter alertCenter = new AlertCenter.Builder(transport, new JacksonFactory(), adapter)
    .setApplicationName("Alert Center client")
    .build();

// List alerts in pages, printing each alert discovered.
String pageToken = null;
do {
  ListAlertsResponse listResponse = service.alerts().list().setPageToken(pageToken)
      .setPageSize(20).execute();
  if (listResponse.getAlerts() != null) {
    for (Alert alert : listResponse.getAlerts()) {
      System.out.println(alert);
    }
  }
  pageToken = listResponse.getNextPageToken();
} while (pageToken != null);