Verwenden Ihre Nutzer Classroom mit Google Meet? Weitere Informationen finden Sie unter Apps Script – Kurzanleitung.

Method: invitations.create

Eine Einladung wird erstellt. Es kann jeweils nur eine Einladung für einen Nutzer und einen Kurs geben. Löschen Sie eine Einladung, um sie zu ändern, und erstellen Sie sie neu.

Diese Methode gibt die folgenden Fehlercodes zurück:

  • PERMISSION_DENIED, wenn der anfragende Nutzer keine Einladungen für diesen Kurs oder Zugriffsfehler erstellen darf.
  • NOT_FOUND, wenn der Kurs oder der Nutzer nicht vorhanden ist.
  • FAILED_PRECONDITION, wenn das Konto des angeforderten Nutzers deaktiviert ist oder der Nutzer bereits diese oder eine Rolle mit mehr Berechtigungen hat.
  • ALREADY_EXISTS, wenn bereits eine Einladung für den angegebenen Nutzer und Kurs vorhanden ist.

HTTP-Anfrage

POST https://classroom.googleapis.com/v1/invitations

Die URL verwendet die Syntax der gRPC-Transcodierung.

Anfragetext

Der Anfragetext enthält eine Instanz von Invitation.

Antworttext

Bei Erfolg enthält der Antworttext eine neu erstellte Instanz von Invitation.

Autorisierungsbereiche

Erfordert den folgenden OAuth-Bereich:

  • https://www.googleapis.com/auth/classroom.rosters

Weitere Informationen finden Sie in der OAuth 2.0-Übersicht.