Ausblenden

Größe des ohne Scrollen sichtbaren Inhalts verringern

Diese Regel gilt, wenn PageSpeed Insights feststellt, dass zum Rendern des ohne Scrollen sichtbaren Seiteninhalts zusätzliche Netzwerk-Roundtrips erforderlich sind.

Übersicht

Wenn die erforderliche Datenmenge größer als das anfängliche Congestion Window ist, sind zusätzliche Roundtrips zwischen Ihrem Server und dem Browser des Nutzers erforderlich. Für Nutzer in Netzwerken mit hoher Latenz wie z. B. Mobilfunknetzen kann dies zu erheblichen Verzögerungen beim Laden von Seiten führen.

Empfehlungen

Begrenzen Sie für ein schnelleres Laden von Seiten die Menge der Daten, wie HTML-Markup, Bilder, CSS und JavaScript, die zum Rendern des ohne Scrollen sichtbaren Seiteninhalts erforderlich sind. Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten:

Wichtige, ohne Scrollen sichtbare Seiteninhalte vom HTML-Code zuerst laden lassen

Laden Sie zuerst den Hauptinhalt Ihrer Seite. Strukturieren Sie Ihre Seite so, dass mit der ersten Antwort vom Server die Daten gesendet werden, die für das Rendern der wichtigsten Seiteninhalte erforderlich sind. Der Rest kann warten. Dazu müssen Sie unter Umständen Ihren CSS-Code unterteilen: in einen Inline-Teil, der für den Stil des ATF-Anteils des Inhalts verantwortlich ist, und in einen Teil, der zurückgestellt werden kann.

Erwägen Sie die folgenden Möglichkeiten zum Umstrukturieren einer Website für ein schnelleres Laden:

  • Wenn Ihr HTML-Code Drittanbieter-Widgets vor dem Hauptinhalt lädt, kehren Sie diese Reihenfolge um.
  • Wenn Ihre Website ein zweispaltiges Layout mit einer seitlichen Navigationsleiste und einem Artikel aufweist und Ihr HTML-Code die Seitenleiste vor dem Artikel lädt, kehren Sie diese Reihenfolge um.

Von den Ressourcen verwendete Datenmenge verringern

Sobald Ihre Website für das Anzeigen auf unterschiedlichen Geräten optimiert wurde und die wichtigen Inhalte zuerst lädt, haben Sie folgende Möglichkeiten zum Verringern der zum Rendern der Seite erforderlichen Datenmenge: