Versionshinweise

Stay organized with collections Save and categorize content based on your preferences.

31. Januar 2023

  • Aktualisiert das Google Mobile Ads Android SDK und das Firebase Ads SDK. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen zum Produkt.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-ads:21.5.0
  • com.google.android.gms:play-services-ads-lite:21.5.0
  • com.google.firebase:firebase-ads:21.5.0
  • com.google.firebase:firebase-ads-lite:21.5

24. Januar 2023

  • Das Stream Protect SDK wurde verworfen und wird 2023 eingestellt.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-streamprotect:16.1.0

19. Januar 2023

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Android – BoM (Stückliste)
    • Cloud Firestore
    • Cloud Functions for Firebase (Client)
    • Firebase App Check
    • Gradle-Plug-in für Firebase App Distribution
    • Firebase Crashlytics
    • Firebase-In-App-Messaging
    • Firebase ML
    • Firebase Performance Monitoring
    • Firebase Remote Config

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

  • Die neueste Version des google-services-Plug-ins für Android (Version 4.3.15) ist jetzt verfügbar. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

  • Die letzte Aktualisierung der Bibliothek play-services-fido umfasst die folgende Änderung:

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-auth:20.4.1
  • com.google.android.gms:play-services-auth-base:18.0.7
  • com.google.android.gms:play-services-fido:19.0.1
  • com.google.gms:google-services:4.3.15
  • com.google.firebase:firebase-bom:31.2
  • com.google.firebase:firebase-annotations:16.2.0
  • com.google.firebase:firebase-appcheck:16.1.1
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-debug:16.1.1
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-debug-testing:16.1.1
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-interop:16.1.1
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-ktx:16.1
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-playintegrity:16.1.1
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-safetynet:16.1
  • com.google.firebase:firebase-appdistribution-gradle:3.2.0
  • com.google.firebase:firebase-common:20.3.0
  • com.google.firebase:firebase-common-ktx:20.3
  • com.google.firebase:firebase-components:17.1.0
  • com.google.firebase:firebase-config:21.2.1
  • com.google.firebase:firebase-config-ktx:21.2
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics:18.3.3
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ktx:18.3.3
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ndk:18.3
  • com.google.firebase:firebase-firestore:24.4.2
  • com.google.firebase:firebase-firestore-ktx:24.4
  • com.google.firebase:firebase-functions:20.2.2
  • com.google.firebase:firebase-functions-ktx:20.2
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging:20.3.0
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display:20.3.0
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display-ktx:20.3
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-ktx:20.3
  • com.google.firebase:firebase-ml-modeldownloader:24.1
  • com.google.firebase:firebase-ml-modeldownloader-ktx:24.1.2s
  • com.google.firebase:firebase-perf:20.3.1
  • com.google.firebase:firebase-perf-ktx:20.3

18. Januar 2023

  • Das letzte Update der Bibliothek play-services-pay umfasst die folgenden Änderungen:

    • Eine neue API getPendingIntentForWalletOnWear wurde hinzugefügt, mit der Wear-Partner die Wallet Wear-UI über das zurückgegebene PendingIntent auf einem Smartphone starten können.

    • Es wurde eine neue API getProductName hinzugefügt, die den Produktnamen in diesem Markt zurückgibt.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-pay:16.1.0

15. Dezember 2022

  • Mit dem neuesten Update der Matter-Bibliothek für die Google Play-Dienste werden die APIs vom Betastatus auf allgemein verfügbar aktualisiert.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-home:16.0.0

14. Dezember 2022

  • Aktualisiert das Google Mobile Ads Android SDK und das Firebase Ads SDK. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen zum Produkt.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-ads:21.4.0
  • com.google.android.gms:play-services-ads-lite:21.4.0
  • com.google.firebase:firebase-ads:21.4.0s
  • com.google.firebase:firebase-ads-lite:21.4.0

8. Dezember 2022

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:31.1
  • com.google.firebase:firebase-messaging:23.1.1
  • com.google.firebase:firebase-messaging-ktx:23.1
  • com.google.firebase:firebase-messaging-directboot:23.1.1

6. Dezember 2022

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-mlkit-smart-reply:16.0.0-Beta1

5. Dezember 2022

  • Das neueste Update des Gradle-Plug-ins für OSS-Lizenzen enthält Fehlerkorrekturen für die folgenden Probleme:

    • Legen Sie notCompatibleWithConfigurationCache fest, um Fehler beim Ausbrüten des Gradle-Konfigurationscaches zu vermeiden. (GitHub-Problem 206)

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:oss-licenses-plugin:0.10.6

17. November 2022

  • Das letzte Update der Bibliothek play-services-auth umfasst die folgenden Änderungen:

    • In BeginSignInRequest wurde eine neue API hinzugefügt, mit der Entwickler für die Verwendung von Passkeys JetPack-Bibliotheken nutzen können.
    • In CredentialSavingClient wurde eine neue API hinzugefügt, mit der Entwickler ein Statusobjekt aus dem Aktivitätsergebnis-Intent abrufen können.
  • Das letzte Update der Bibliothek play-services-fido umfasst die folgenden Änderungen:

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Android – BoM (Stückliste)
    • Cloud Firestore
    • Cloud Functions for Firebase (Client)
    • Gradle-Plug-in für Firebase App Distribution
    • Firebase Performance Monitoring

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-auth:20.4.0
  • com.google.android.gms:play-services-auth-base:18.0.6
  • com.google.android.gms:play-services-fido:19.0.0
  • com.google.firebase:firebase-bom:31.1
  • com.google.firebase:firebase-appdistribution-gradle:3.1.1
  • com.google.firebase:firebase-firestore:24.4.1
  • com.google.firebase:firebase-firestore-ktx:24.4
  • com.google.firebase:firebase-functions:20.2
  • com.google.firebase:firebase-functions-ktx:20.2
  • com.google.firebase:firebase-perf:20.3.0
  • com.google.firebase:firebase-perf-ktx:20.3

11. November 2022

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:31.0
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics:18.3.2
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ktx:18.3.2
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ndk:18.3

3. November 2022

  • Die letzte Aktualisierung der Bibliothek play-services-location umfasst die folgenden Änderungen:

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-location:21.0.1

28. Oktober 2022

  • Das letzte Update der Bibliothek play-services-games umfasst die folgenden Änderungen:

    • Es wurden einige Konstanten eingeführt, die nicht im 23.0.0-Release enthalten waren.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-games:23.1.0

27. Oktober 2022

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Android – BoM (Stückliste)
    • Gradle-Plug-in für Firebase App Distribution
    • Firebase ML

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:31.0
  • com.google.firebase:firebase-appdistribution-gradle:3.1.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-modeldownloader:24.1
  • com.google.firebase:firebase-ml-modeldownloader-ktx:24.1.1s

24. Oktober 2022

  • Erste Betaversion der nativen Play Spiele-Dienste (v2) Weitere Informationen finden Sie in der Dokumentation.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms.play-services-games-v2-native-c:17.0.0-beta1
  • com.google.android.gms.play-services-tasks-native-c:18.0.2-beta1
  • com.google.android.gms.play-services-gni-native-c:1.0.0-beta1

20. Oktober 2022

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Android – BoM (Stückliste)
    • Firebase Crashlytics

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

  • Das neueste Update der Bibliotheken für TensorFlow Lite for Play umfasst die folgenden Änderungen:

    • Die Stabilität beim Herunterladen optionaler Module wurde verbessert.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:31.0
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics:18.3.1
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ktx:18.3
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ndk:18.3
  • com.google.android.gms:play-services-tflite-support:16.0.1
  • com.google.android.gms:play-services-tflite-java:16.0.1
  • com.google.android.gms:play-services-tflite-impl:16.0.1

13. Oktober 2022

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-location:21.0.0

13. Oktober 2022

  • Die letzte Aktualisierung der Bibliothek play-services-threadnetwork umfasst die folgenden Änderungen:

    • Android 8.0 (API-Level 26) wird jetzt unterstützt.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-threadnetwork:16.0.0-beta02

12. Oktober 2022

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Android – BoM (Stückliste)
    • Cloud Firestore
    • Cloud Functions for Firebase (Client)
    • Cloud Storage for Firebase
    • Firebase A/B Testing
    • Firebase App Check
    • Firebase App-Bereitstellung
    • Firebase Authentication
    • Firebase Cloud Messaging
    • Firebase Crashlytics
    • Firebase Dynamic Links
    • Firebase-In-App-Messaging
    • Firebase ML
    • Firebase Performance Monitoring
    • Firebase Performance Monitoring-Gradle-Plug-in
    • Firebase Realtime Database
    • Firebase Remote Config
    • Firebase-Installationen
    • Firebase SDK für Google Analytics

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:31.0
  • com.google.firebase:firebase-abt:21.1
  • com.google.firebase:firebase-analytics:21.2.0
  • com.google.firebase:firebase-analytics-ktx:21.2
  • com.google.firebase:firebase-appcheck:16.1.0
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-debug:16.1.0
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-debug-testing:16.1.0
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-interop:16.1.0
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-ktx:16.1
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-playintegrity:16.1.0
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-safetynet:16.1
  • com.google.firebase:firebase-appdistribution:16.0.0-beta05
  • com.google.firebase:firebase-appdistribution-api:16.0.0-beta05
  • com.google.firebase:firebase-appdistribution-api-ktx:16.0.0-beta05
  • com.google.firebase:firebase-auth:21.1.0
  • com.google.firebase:firebase-auth-ktx:21.1
  • com.google.firebase:firebase-common:20.2.0
  • com.google.firebase:firebase-common-ktx:20.2
  • com.google.firebase:firebase-config:21.2.0
  • com.google.firebase:firebase-config-ktx:21.2
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics:18.3.0
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ktx:18.3
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ndk:18.3
  • com.google.firebase:firebase-database:20.1.0
  • com.google.firebase:firebase-database-ktx:20.1
  • com.google.firebase:firebase-datatransport:18.1
  • com.google.firebase:firebase-dynamic-links:21.1.0
  • com.google.firebase:firebase-dynamic-links-ktx:21.1
  • com.google.firebase:firebase-firestore:24.4.0
  • com.google.firebase:firebase-firestore-ktx:24.4.0
  • com.google.firebase:firebase-functions:20.2.0
  • com.google.firebase:firebase-functions-ktx:20.2
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging:20.2.0
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display:20.2.0
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display-ktx:20.2
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-ktx:20.2
  • com.google.firebase:firebase-installations:17.1.0
  • com.google.firebase:firebase-installations-interop:17.1.0
  • com.google.firebase:firebase-installations-ktx:17.1.0
  • com.google.firebase:firebase-messaging:23.1.0
  • com.google.firebase:firebase-messaging-directboot:23.1.0
  • com.google.firebase:firebase-messaging-ktx:23.1.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-modeldownloader:24.1
  • com.google.firebase:firebase-ml-modeldownloader-ktx:24.1,0
  • com.google.firebase:firebase-perf:20.2.0
  • com.google.firebase:firebase-perf-ktx:20.2
  • com.google.firebase:firebase-storage:20.1.0
  • com.google.firebase:firebase-storage-ktx:20.1.0
  • com.google.firebase:perf-plugin:1.4.2
  • com.google.android.gms:play-services-measurement:21.2.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-api:21.2.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-base:21.2.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-impl:21.2.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk:21.2.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk-api:21.2.0

10. Oktober 2022

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-ads:21.3.0
  • com.google.android.gms:play-services-ads-lite:21.3.0
  • com.google.android.gms:play-services-cast:21.2.0
  • com.google.android.gms:play-services-cast-framework:21.2.0
  • com.google.firebase:firebase-ads:21.3
  • com.google.firebase:firebase-ads-lite:21.3

29. September 2022

  • Die letzte Aktualisierung der Bibliothek play-services-tflite-gpu umfasst die folgenden Änderungen:

    • TfLiteGpu.getClient(context) wurde zur Kompatibilität mit der ModuleInstallClient API hinzugefügt.
    • Die Stabilität von TfLiteGpu.isGpuDelegateAvailable(context) wurde verbessert

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-tflite-gpu:16.1.0

21. September 2022

  • Das letzte Update der Bibliothek play-services-games umfasst die folgenden Änderungen:

    • Die Funktion für die Videoaufnahme wurde eingestellt.
    • Videoaufzeichnung über Play Spiele-Dienste für Android SDK Version 33 und höher deaktiviert.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-games:23.0.0

20. September 2022

  • Das neueste Update der Wearable-Bibliothek enthält die folgenden Änderungen:

    • Verbesserte Verfügbarkeit des Wearable SDK auf Geräten mit Google Play-Diensten.
    • Apps für Android 13 werden jetzt unterstützt.
    • @RecentlyNonNull und @RecentlyNullable wurden durch strikte Annotationen zu Null-Zulässigkeit ersetzt (@NonNull und @Nullable). Was nun ein Grund für eine Null-Warnung war, führt zu einem Fehler beim Erstellen des Kotlin-Codes oder bei der Verwendung von Java-null-Prüf-Frameworks.

    Weitere Informationen findest du in den Versionshinweisen für Wearables.

  • Aktualisiert die ML Kit-Bibliotheken der Google Play-Dienste. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen zu ML Kit.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-mlkit-text-recognition:18.0.2
  • com.google.android.gms:play-services-mlkit-text-recognition-common:18.0
  • com.google.android.gms:play-services-wearable:18.0

15. September 2021

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.gms:google-services:4.3.14
  • com.google.firebase:firebase-bom:30.5
  • com.google.firebase:firebase-appcheck:16.0.2
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-debug:16.0.2
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-debug-testing:16.0.2
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-interop:16.0
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-ktx:16.0
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-playintegrity:16.0
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-safetynet:16.0
  • com.google.firebase:firebase-appdistribution:16.0.0-beta04
  • com.google.firebase:firebase-appdistribution-api:16.0.0-beta04
  • com.google.firebase:firebase-appdistribution-api-ktx:16.0.0-beta04
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-buildtools:2.9.2
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-gradle:2.9.2
  • com.google.firebase:firebase-firestore:24.3.1
  • com.google.firebase:firebase-firestore-ktx:24.3
  • com.google.firebase:firebase-installations:17.0.3
  • com.google.firebase:firebase-installations-ktx:17.0

13. September 2022

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-home:16.0.0-beta1

6. September 2022

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Android – BoM (Stückliste)
    • Firebase App Check

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

  • Das neueste Update der TensorFlow Lite-Bibliothek der Google Play-Dienste (Version 16.0.0) ist jetzt verfügbar. Mit diesem Release ist die Bibliothek jetzt allgemein verfügbar. Diese Bibliothek kann als Alternative zur eigenständigen TensorFlow Lite-Bibliothek verwendet werden, um die Anwendungsgröße zu reduzieren und automatische Updates zu erhalten. Weitere Informationen finden Sie in der TensorFlow-Dokumentation.

  • Aktualisiert das Google Mobile Ads Android SDK und das Firebase Ads SDK. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen zum Produkt.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:30.4
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-playintegrity:16.0
  • com.google.android.gms:play-services-tflite-gpu:16.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-tflite-impl:16.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-tflite-java:16.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-tflite-support:16.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-ads:21.2.0
  • com.google.android.gms:play-services-ads-lite:21.2.0
  • com.google.firebase:firebase-ads:21.2.0
  • com.google.firebase:firebase-ads-lite:21.2

1. September 2022

  • Das letzte Update der Bibliothek play-services-auth hat die folgende Änderung:

    • Wir haben neue APIs in BeginSignInRequest und GetSignInIntentRequest hinzugefügt, mit denen Sie bestätigte Telefonnummern aus dem Google-Konto eines Nutzers bei der Anmeldung über Google anfordern können.
  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Android – BoM (Stückliste)
    • Firebase SDK für Google Analytics
    • Cloud Firestore
    • Cloud Functions for Firebase (Client)
    • Cloud Storage for Firebase
    • Firebase A/B Testing
    • Firebase App Check
    • Firebase Authentication
    • Firebase Cloud Messaging
    • Firebase Crashlytics
    • Firebase Dynamic Links
    • Firebase-In-App-Messaging
    • Firebase-Installationen
    • Firebase ML
    • Firebase Performance Monitoring
    • Firebase Realtime Database
    • Firebase Remote Config

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-auth:20.3.0
  • com.google.firebase:firebase-bom:30.4.0
  • com.google.firebase:firebase-core:21.1.1
  • com.google.firebase:firebase-analytics:21.1.1
  • com.google.firebase:firebase-analytics-ktx:21.1
  • com.google.firebase:firebase-abt:21.0.2
  • com.google.firebase:firebase-appcheck:16.0.1
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-debug:16.0
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-debug-testing:16.0.1
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-interop:16.0
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-safetynet:16.0
  • com.google.firebase:firebase-auth:21.0.8
  • com.google.firebase:firebase-auth-ktx:21.0
  • com.google.firebase:firebase-common:20.1.2
  • com.google.firebase:firebase-common-ktx:20.1
  • com.google.firebase:firebase-components:17.0
  • com.google.firebase:firebase-config:21.1.2
  • com.google.firebase:firebase-config-ktx:21.1
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics:18.2.13
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ktx:18.2.13
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ndk:18.2
  • com.google.firebase:firebase-database:20.0
  • com.google.firebase:firebase-database-ktx:20.0
  • com.google.firebase:firebase-dynamic-links:21.0.2
  • com.google.firebase:firebase-dynamic-links-ktx:21.0
  • com.google.firebase:firebase-dynamic-module-support:16.0.0-beta03
  • com.google.firebase:firebase-firestore:24.3.0
  • com.google.firebase:firebase-firestore-ktx:24.3
  • com.google.firebase:firebase-functions:20.1
  • com.google.firebase:firebase-functions-ktx:20.1
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging:20.1.3
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display:20.1.3s
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display-ktx:20.1
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-ktx:20.1,3
  • com.google.firebase:firebase-installations:17.0.2
  • com.google.firebase:firebase-installations-interop:17.0
  • com.google.firebase:firebase-installations-ktx:17.0
  • com.google.firebase:firebase-messaging:23.0
  • com.google.firebase:firebase-messaging-directboot:23.0
  • com.google.firebase:firebase-messaging-ktx:23.0.8
  • com.google.firebase:firebase-ml-modeldownloader:24.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-modeldownloader-ktx:24.0.5
  • com.google.firebase:firebase-perf:20.1.1
  • com.google.firebase:firebase-perf-ktx:20.1
  • com.google.firebase:firebase-storage:20.0.2
  • com.google.firebase:firebase-storage-ktx:20.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement:21.1.1
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-api:21.1.1
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-base:21.1.1
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-impl:21.1.1
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk:21.1.1
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk-api:21.1.1

16. August 2022

  • Aktualisiert die ML Kit-Bibliotheken der Google Play-Dienste. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen zu ML Kit.
  • Der erste Betarelease der play-services-dtdi-Bibliothek (v16.0.0-beta01) ist jetzt verfügbar. Dies ist die erste öffentliche Version der Geräte-zu-Gerät-APIs.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-code-scanner:16.0.0-beta3
  • com.google.android.gms:play-services-dtdi:16.0.0-beta01
  • com.google.android.gms:play-services-mlkit-barcode-scanning:18.1.0
  • com.google.android.gms:play-services-mlkit-face-detection:17.1.0
  • com.google.android.gms:play-services-mlkit-image-labeling:16.0
  • com.google.android.gms:play-services-mlkit-image-labeling-custom:16.0.0-beta4
  • com.google.android.gms:play-services-mlkit-language-id:17.0
  • com.google.android.gms:play-services-mlkit-text-recognition:18.0.1
  • com.google.android.gms:play-services-mlkit-text-recognition-common:17.1.0

8. August 2022

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-cast:21.1.0
  • com.google.android.gms:play-services-cast-framework:21.1.0
  • com.google.android.gms:play-services-cast-tv:20.0.0

5. August 2022

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Android – BoM (Stückliste)
    • Cloud Firestore
    • Gradle-Plug-in für Firebase App Distribution
    • Firebase Authentication
    • Firebase Cloud Messaging

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:30.3
  • com.google.firebase:firebase-firestore:24.2.2
  • com.google.firebase:firebase-firestore-ktx:24.2
  • com.google.firebase:firebase-appdistribution-gradle:3.0.3
  • com.google.firebase:firebase-auth:21.0.7
  • com.google.firebase:firebase-auth-ktx:21.0
  • com.google.firebase:firebase-messaging:23.0.7
  • com.google.firebase:firebase-messaging-ktx:23.0.7
  • com.google.firebase:firebase-messaging-directboot:23.0.7

2. August 2022

  • Das G+ SDK der Google Play-Dienste (com.google.android.gms.plus) wurde 2018 eingestellt und im Februar 2022 eingestellt. Daher wurde die gesamte zugehörige Referenzdokumentation entfernt.

1. August 2022

  • Das neueste Update der TensorFlow Lite-Bibliothek der Google Play-Dienste (Version 16.0.0-beta03) ist jetzt verfügbar. Diese Bibliothek kann als Alternative zur eigenständigen TensorFlow Lite-Bibliothek verwendet werden, um die Anwendungsgröße zu reduzieren und automatische Updates zu erhalten. Weitere Informationen finden Sie in der TensorFlow-Dokumentation.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-tflite-gpu:16.0.0-beta03
  • com.google.android.gms:play-services-tflite-impl:16.0.0-beta03
  • com.google.android.gms:play-services-tflite-java:16.0.0-beta03
  • com.google.android.gms:play-services-tflite-support:16.0.0-beta03

25. Juli 2022

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:30.3
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics:18.2.12
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ktx:18.2.12
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ndk:18.2.12
  • com.google.firebase:firebase-datatransport:18.1

18. Juli 2022

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-maps:18.1.0
  • com.google.android.gms:play-services-nearby:18.3

15. Juli 2022

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Android – BoM (Stückliste)
    • Cloud Firestore
    • Unterstützung dynamischer Firebase-Module
    • Firebase ML
    • Firebase Remote Config
    • Firebase SDK für Google Analytics

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:30.3
  • com.google.firebase:firebase-core:21.1.0
  • com.google.firebase:firebase-analytics:21.1.0
  • com.google.firebase:firebase-analytics-ktx:21.1
  • com.google.firebase:firebase-config:21.1.1
  • com.google.firebase:firebase-config-ktx:21.1
  • com.google.firebase:firebase-dynamic-module-support:16.0.0-beta02
  • com.google.firebase:firebase-firestore:24.2.1
  • com.google.firebase:firebase-firestore-ktx:24.2
  • com.google.firebase:firebase-ml-modeldownloader:24.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-modeldownloader-ktx:24.0.4
  • com.google.android.gms:play-services-measurement:21.1.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-api:21.1.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-base:21.1.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-impl:21.1.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk:21.1.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk-api:21.1.0

14. Juli 2022

  • Aktualisiert das Google Mobile Ads Android SDK und das Firebase Ads SDK. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen zum Produkt.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-ads:21.1.0
  • com.google.android.gms:play-services-ads-lite:21.1.0
  • com.google.firebase:firebase-ads:21.1
  • com.google.firebase:firebase-ads-lite:21.1

6. Juli 2022

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-threadnetwork:16.0.0-beta01

28. Juni 2022

  • Die neueste Version des google-services-Plug-ins für Android (Version 4.3.13) ist jetzt verfügbar. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

  • Die neueste Version der Codescanner-Bibliothek der Google Play-Dienste ist jetzt verfügbar. Weitere Informationen zu den Aktualisierungen finden Sie in den Versionshinweisen zu ML Kit.

  • Die neuesten Änderungen an den Bibliotheken play-services-base, play-services-basement und play-services-tasks beinhalten die folgenden Änderungen:

    • Die neue Schnittstelle OptionalModuleApi wurde hinzugefügt, die angibt, ob eine API eine zusätzliche Komponente der Google Play-Dienste (d. h. ein optionales Modul) erfordert.
    • Die neue Klasse ModuleInstallClient wurde hinzugefügt. Damit können Sie explizite Anfragen zum Herunterladen optionaler Module senden, optionale Module freigeben und die Verfügbarkeit von APIs prüfen, die optionale Module erfordern.
  • Der erste Release der Bibliothek play-services-base-testing ist jetzt verfügbar. Es bietet Testfacks für ModuleInstallClient.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.gms:google-services:4.3.13
  • com.google.android.gms:play-services-code-scanner:16.0.0-beta2
  • com.google.android.gms:play-services-base:18.1.0
  • com.google.android.gms:play-services-basement:18.1.0
  • com.google.android.gms:play-services-base-testing:16.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-tasks:18.0

23. Juni 2022

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:30.2
  • com.google.firebase:firebase-auth:21.0.6
  • com.google.firebase:firebase-auth-ktx:21.0
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-buildtools:2.9.1
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-gradle:2.9.1
  • com.google.firebase:firebase-datatransport:18.1.5
  • com.google.firebase:firebase-firestore:24.2.0
  • com.google.firebase:firebase-firestore-ktx:24.2
  • com.google.firebase:firebase-messaging:23.0
  • com.google.firebase:firebase-messaging-ktx:23.0.6
  • com.google.firebase:firebase-messaging-directboot:23.0.6
  • com.google.gms:google-services:4.3.12
  • com.google.android.gms:strict-version-matcher-plugin:1.2.4

7. Juni 2022

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-location:20.0.0

1. Juni 2022

  • Die Bibliothek play-services-appindex ist jetzt allgemein verfügbar. Diese Bibliothek ist ein Ersatz für die firebase-appindexing-Bibliothek und unterstützt Anwendungsfälle für die Freigabe strukturierter Dokumente als Indexables und UserActions für Google Assistant.

    Weitere Informationen zum Freigeben von Dokumenten für Google Assistant finden Sie unter Dynamische Verknüpfungen an Assistant senden.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-appindex:16.1.0

26. Mai 2022

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Android – BoM (Stückliste)
    • Firebase App-Bereitstellung
    • Gradle-Plug-in für Firebase App Distribution
    • Firebase Authentication
    • Firebase Crashlytics
    • Firebase Crashlytics Gradle-Plug-in
    • Firebase Performance Monitoring

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

  • Die neuesten Updates für die TensorFlow Lite-Bibliotheken der Google Play-Dienste umfassen alle Änderungen, die im Version 2.9-Release von TensorFlow enthalten sind.

  • Mit dem letzten Update der play-services-fitness-Bibliothek werden APIs eingestellt, die das Lesen und Schreiben historischer Fitnessdaten zugunsten von Health Connect unterstützen.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-tflite-java:16.0.0-beta02
  • com.google.android.gms:play-services-tflite-impl:16.0.0-beta02
  • com.google.android.gms:play-services-tflite-support:16.0.0-beta02
  • com.google.android.gms:play-services-fitness:21.1.0
  • com.google.firebase:firebase-bom:30.1
  • com.google.firebase:firebase-appdistribution:16.0.0-beta03
  • com.google.firebase:firebase-appdistribution-api:16.0.0-beta03
  • com.google.firebase:firebase-appdistribution-api-ktx:16.0.0-beta03
  • com.google.firebase:firebase-appdistribution-gradle:3.0.2
  • com.google.firebase:firebase-auth:21.0.5
  • com.google.firebase:firebase-auth-ktx:21.0
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics:18.2.11
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ktx:18.2.11
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ndk:18.2.11
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-buildtools:2.9.0
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-gradle:2.9.0
  • com.google.firebase:firebase-perf:20.1.0
  • com.google.firebase:firebase-perf-ktx:20.1

25. Mai 2022

  • Aktualisiert das Google Mobile Ads Android SDK und das Firebase Ads SDK. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen zum Produkt.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-ads:21.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-ads-lite:21.0.0
  • com.google.firebase:firebase-ads:21.0.0
  • com.google.firebase:firebase-ads-lite:21.0

23. Mai 2022

  • Das neueste Update auf play-service-nearby (Version 18.2.0) enthält die erste öffentliche Version der Nearby UWB API.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-nearby:18.2

19. Mai 2022

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:30.0
  • com.google.firebase:firebase-datatransport:18.1
  • com.google.firebase:firebase-messaging:23.0.5
  • com.google.firebase:firebase-messaging-ktx:23.0.5
  • com.google.firebase:firebase-messaging-directboot:23.0.5

12. Mai 2022

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:30.0
  • com.google.firebase:firebase-auth:21.0.4
  • com.google.firebase:firebase-auth-ktx:21.0

10. Mai 2022

  • Erste Betaversion der Codescanner-Bibliothek der Google Play-Dienste. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen zu ML Kit.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-code-scanner:16.0.0-beta1

6. Mai 2022

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Android – BoM (Stückliste)
    • Firebase SDK für Google Analytics
    • Cloud Firestore
    • Cloud Functions for Firebase (Client)
    • Firebase App Check
    • Firebase Cloud Messaging
    • Firebase Realtime Database
    • Firebase Remote Config

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:30.0
  • com.google.firebase:firebase-common:20.1
  • com.google.firebase:firebase-common-ktx:20.1
  • com.google.firebase:firebase-analytics:21.0.0
  • com.google.firebase:firebase-analytics-ktx:21.0
  • com.google.firebase:firebase-core:21.0.0
  • com.google.firebase:firebase-appcheck:16.0.0
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-debug:16.0
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-debug-testing:16.0.0
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-interop:16.0.0
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-playintegrity:16.0
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-safetynet:16.0
  • com.google.firebase:firebase-config:21.1.0
  • com.google.firebase:firebase-config-ktx:21.1
  • com.google.firebase:firebase-database:20.0.5
  • com.google.firebase:firebase-database-ktx:20.0
  • com.google.firebase:firebase-datatransport:18.1
  • com.google.firebase:firebase-firestore:24.1.2
  • com.google.firebase:firebase-firestore-ktx:24.1
  • com.google.firebase:firebase-functions:20.1
  • com.google.firebase:firebase-functions-ktx:20.1
  • com.google.firebase:firebase-messaging:23.0
  • com.google.firebase:firebase-messaging-directboot:23.0.4
  • com.google.firebase:firebase-messaging-ktx:23.0.4
  • com.google.android.gms:play-services-measurement:21.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-api:21.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-base:21.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-impl:21.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk:21.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk-api:21.0.0

3. Mai 2022

  • Die neuesten Updates der play-services-basement-Bibliothek verbessern die Sicherheit bei der Signaturprüfung und beheben die veränderliche PendingIntent-Sicherheitslücke.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-basement:18.0.2

27. April 2022

  • Das letzte Update der Bibliothek play-services-auth hat die folgende Änderung:

    • Die APIs in CredentialClient und die zugehörigen Anfrage-/Antwortklassen wurden verworfen.
  • Das neueste Firebase-Update enthält Änderungen an Firebase Crashlytics.

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-auth:20.2.0
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics:18.2.10
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ktx:18.2
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ndk:18.2

14. April 2022

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Android – BoM (Stückliste)
    • Cloud Firestore
    • Firebase App Check
    • Firebase App-Bereitstellung
    • Firebase Cloud Messaging

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:29.3
  • com.google.firebase:firebase-appcheck:16.0.0-beta06
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-debug:16.0.0-beta06
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-debug-testing:16.0.0-beta06
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-interop:16.0.0-beta06
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-safetynet:16.0.0-beta06
  • com.google.firebase:firebase-appdistribution:16.0.0-beta02
  • com.google.firebase:firebase-appdistribution-ktx:16.0.0-beta02
  • com.google.firebase:firebase-datatransport:18.1
  • com.google.firebase:firebase-firestore:24.1.1
  • com.google.firebase:firebase-firestore-ktx:24.1
  • com.google.firebase:firebase-messaging:23.0
  • com.google.firebase:firebase-messaging-ktx:23.0.3
  • com.google.firebase:firebase-messaging-directboot:23.0.3

12. April 2022

  • Die neuesten Updates für play-services-nearby (Version 18.1.0) umfassen die folgenden Änderungen:

    • Die Berechtigungen BLUETOOTH_ADVERTISE, BLUETOOTH_CONNECT und BLUETOOTH_SCAN sind jetzt für Nearby Connections aus Android S erforderlich.

    • Payload#setFileName() und Payload#setParentFolder() wurden hinzugefügt, um die empfangene Datei mit einem zugewiesenen Dateinamen und relativen Pfad zu speichern.

    • VariantOfConcern wurde hinzugefügt, damit eine öffentliche Gesundheitsbehörde (PHA) eine von der PHA definierte Variante der COVID-19-Benachrichtigungen anhängen kann. Eine PSA könnte beispielsweise die folgenden Definitionen zuweisen:

    • VariantOfConcernType.type1 als „Impfstoff ist wirksam“

    • VariantOfConcernType.type2 als „Transmittiv“

    • VariantOfConcernType.type3 als „Schwerwiegend“

    • VariantOfConcernType.type4 als „Impfdurchbruch“

    • Die Ultraschallfunktion von Nearby Message wurde eingestellt.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-nearby:18.1

24. März 2022

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Android – BoM (Stückliste)
    • Firebase SDK für Google Analytics
    • Cloud Firestore
    • Firebase App Check
    • Firebase Authentication

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:29.3
  • com.google.firebase:firebase-core:20.1.2
  • com.google.firebase:firebase-analytics:20.1.2
  • com.google.firebase:firebase-analytics-ktx:20.1
  • com.google.firebase:firebase-annotations:16.1.0
  • com.google.firebase:firebase-appcheck:16.0.0-beta05
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-debug:16.0.0-beta05
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-debug-testing:16.0.0-beta05
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-interop:16.0.0-beta05
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-safetynet:16.0.0-beta05
  • com.google.firebase:firebase-auth:21.0.3
  • com.google.firebase:firebase-auth-ktx:21.0
  • com.google.firebase:firebase-firestore:24.1.0
  • com.google.firebase:firebase-firestore-ktx:24.1
  • com.google.android.gms:play-services-measurement:20.1.2
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-api:20.1.2
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-base:20.1.2
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-impl:20.1.2
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk:20.1.2
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk-api:20.1

22. März 2022

  • Mit den neuesten Updates der play-services-basement-Bibliothek werden Verstöße gegen Android 12 StrictMode behoben.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-basement:18.0.1

17. März 2022

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Android – BoM (Stückliste)
    • Firebase SDK für Google Analytics
    • Firebase Cloud Messaging

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:29.2
  • com.google.firebase:firebase-core:20.1.1
  • com.google.firebase:firebase-analytics:20.1.1
  • com.google.firebase:firebase-analytics-ktx:20.1
  • com.google.firebase:firebase-messaging:23.0
  • com.google.firebase:firebase-messaging-ktx:23.0.2
  • com.google.firebase:firebase-messaging-directboot:23.0.2
  • com.google.android.gms:play-services-measurement:20.1.1
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-api:20.1.1
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-base:20.1.1
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-impl:20.1.1
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk:20.1.1
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk-api:20.1.1

15. März 2022

  • Der erste Release der play-services-games-v2-Bibliothek ist jetzt verfügbar. Diese Bibliothek bietet eine vereinfachte Anmeldungsfunktion. Weitere Informationen finden Sie im Startleitfaden für Version 2.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-games-v2:17.0.0

10. März 2022

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Android – BoM (Stückliste)
    • Cloud Firestore
    • Cloud Functions for Firebase (Client)
    • Cloud Storage for Firebase
    • Firebase A/B Testing
    • Firebase App-Bereitstellung
    • Gradle-Plug-in für Firebase App Distribution
    • Firebase Authentication
    • Firebase Cloud Messaging
    • Firebase Crashlytics
    • Firebase Dynamic Links
    • Firebase-In-App-Messaging
    • Firebase-Installationen
    • Firebase ML
    • Firebase Performance Monitoring
    • Firebase Realtime Database
    • Firebase Remote Config

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:29.2
  • com.google.firebase:firebase-abt:21.0.1
  • com.google.firebase:firebase-appdistribution:16.0.0-beta01
  • com.google.firebase:firebase-appdistribution-ktx:16.0.0-beta01
  • com.google.firebase:firebase-appdistribution-gradle:3.0.1
  • com.google.firebase:firebase-auth:21.0.2
  • com.google.firebase:firebase-auth-ktx:21.0
  • com.google.firebase:firebase-common:20.1.0
  • com.google.firebase:firebase-common-ktx:20.1
  • com.google.firebase:firebase-config:21.0.2
  • com.google.firebase:firebase-config-ktx:21.0
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics:18.2.9
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ktx:18.2
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ndk:18.2
  • com.google.firebase:firebase-database:20.0.4
  • com.google.firebase:firebase-database-ktx:20.0
  • com.google.firebase:firebase-database-collection:18.0
  • com.google.firebase:firebase-dynamic-links:21.0
  • com.google.firebase:firebase-dynamic-links-ktx:21.0
  • com.google.firebase:firebase-firestore:24.0.2
  • com.google.firebase:firebase-firestore-ktx:24.0
  • com.google.firebase:firebase-functions:20.0
  • com.google.firebase:firebase-functions-ktx:20.0
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging:20.1.2
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-ktx:20.1.2
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display:20.1.2s
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display-ktx:20.1
  • com.google.firebase:firebase-installations:17.0.1
  • com.google.firebase:firebase-installations-ktx:17.0
  • com.google.firebase:firebase-installations-interop:17.0.1
  • com.google.firebase:firebase-messaging:23.0
  • com.google.firebase:firebase-messaging-ktx:23.0
  • com.google.firebase:firebase-messaging-directboot:23.0.1
  • com.google.firebase:firebase-ml-modeldownloader:24.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-modeldownloader-ktx:24.0.3
  • com.google.firebase:firebase-perf:20.0.6
  • com.google.firebase:firebase-perf-ktx:20.0
  • com.google.firebase:firebase-storage:20.0.1
  • com.google.firebase:firebase-storage-ktx:20.0

8. März 2022

  • Die letzte Aktualisierung der Bibliothek play-services-wallet enthält eine neue API für Kreditkarten-OCR. Weitere Informationen finden Sie im Entwicklerleitfaden.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-wallet:19.1.0

28. Februar 2022

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:oss-licenses-plugin:0.10.5

22. Februar 2022

  • Aktualisiert die ML Kit-Bibliotheken der Google Play-Dienste. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen zu ML Kit.

  • Aktualisiert das Google Mobile Ads Android SDK und das Firebase Ads SDK. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen zum Produkt.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-mlkit-face-detection:17.0.1
  • com.google.android.gms:play-services-ads:20.6.0
  • com.google.android.gms:play-services-ads-lite:20.6.0
  • com.google.firebase:firebase-ads:20.6.0
  • com.google.firebase:firebase-ads-lite:20.6.0

17. Februar 2022

  • Die öffentliche Betaversion der TensorFlow Lite-Bibliothek für Google Play-Dienste ist jetzt verfügbar. Diese Bibliothek kann als Alternative zur eigenständigen TensorFlow Lite-Bibliothek verwendet werden, um die Anwendungsgröße zu reduzieren und automatische Updates zu erhalten. Weitere Informationen finden Sie in der TensorFlow-Dokumentation.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-tflite-java:16.0.0-beta01
  • com.google.android.gms:play-services-tflite-impl:16.0.0-beta01
  • com.google.android.gms:play-services-tflite-support:16.0.0-beta01

11. Februar 2022

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Android – BoM (Stückliste)
    • Firebase Crashlytics
    • Firebase ML
    • Firebase Performance Monitoring
    • Firebase SDK für Google Analytics

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:29.1
  • com.google.firebase:firebase-core:20.1.0
  • com.google.firebase:firebase-analytics:20.1.0
  • com.google.firebase:firebase-analytics-ktx:20.1
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics:18.2.8
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ktx:18.2
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ndk:18.2
  • com.google.firebase:firebase-ml-modeldownloader:24.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-modeldownloader-ktx:24.0.2
  • com.google.firebase:firebase-perf:20.0.5
  • com.google.firebase:firebase-perf-ktx:20.0

1. Februar 2022

  • Das neueste Update der play-services-auth-Bibliothek enthält eine neue API, die Anmeldehinweise für die Authentifizierung über die Telefonnummer ermöglicht. Nutzer können damit eine Telefonnummer auf ihrer SIM-Karte auswählen und für die anrufende App freigeben. Weitere Informationen finden Sie in der API-Dokumentation.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-auth:20.1.0

25. Januar 2022

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-mlkit-barcode-scanning:18.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-mlkit-face-detection:17.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-mlkit-image-labeling:16.0
  • com.google.android.gms:play-services-mlkit-image-labeling-custom:16.0.0-beta3
  • com.google.android.gms:play-services-mlkit-language-id:17.0.0-beta1
  • com.google.android.gms:play-services-mlkit-text-recognition:18.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-mlkit-text-recognition-common:17.0.0

20. Januar 2022

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Android – BoM (Stückliste)
    • Cloud Firestore
    • Firebase Crashlytics
    • Gradle-Plug-in für Firebase App Distribution
    • Firebase Performance Monitoring-Gradle-Plug-in

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:29.0
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics:18.2.7
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ktx:18.2
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ndk:18.2
  • com.google.firebase:firebase-firestore:24.0
  • com.google.firebase:firebase-firestore-ktx:24.0
  • com.google.firebase:firebase-appdistribution-gradle:3.0.0
  • com.google.firebase:perf-plugin:1.4.1

10. Januar 2022

  • Das letzte Update des Block Store SDK umfasst die folgenden Änderungen:

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-auth-blockstore:16.1.0

5. Januar 2022

  • Die neuesten Updates für mehrere Bibliotheken (siehe Abschnitt „Artefakte veröffentlicht“ unten) umfassen die Verwendung der neuesten Versionen von play-services-base und play-services-tasks (Version 18.0.1), um das im Release vom 9. Dezember 2021 beschriebene Problem zu beheben.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-ads-identifier:18.0
  • com.google.android.gms:play-services-afs-native:19.0.3
  • com.google.android.gms:play-services-analytics:18.0
  • com.google.android.gms:play-services-analytics-impl:18.0.1
  • com.google.android.gms:play-services-appset:16.0.2
  • com.google.android.gms:play-services-auth:20.0
  • com.google.android.gms:play-services-auth-api-phone:18.0.1
  • com.google.android.gms:play-services-auth-base:18.0.1
  • com.google.android.gms:play-services-auth-blockstore:16.0.4
  • com.google.android.gms:play-services-awareness:19.0.1
  • com.google.android.gms:play-services-cast:21.0.1
  • com.google.android.gms:play-services-cast-framework:21.0.1
  • com.google.android.gms:play-services-cast-tv:19.0.1
  • com.google.android.gms:play-services-cloud-messaging:17.0.2
  • com.google.android.gms:play-services-cronet:18.0
  • com.google.android.gms:play-services-fitness:21.0.1
  • com.google.android.gms:play-services-flags:18.0
  • com.google.android.gms:play-services-games:22.0.1
  • com.google.android.gms:play-services-identity:18.0
  • com.google.android.gms:play-services-instantapps:18.0.1
  • com.google.android.gms:play-services-location:19.0.1
  • com.google.android.gms:play-services-maps:18.0
  • com.google.android.gms:play-services-nearby:18.0
  • com.google.android.gms:play-services-password-complexity:18.0.1
  • com.google.android.gms:play-services-pay:16.0.3
  • com.google.android.gms:play-services-recaptcha:17.0.1
  • com.google.android.gms:play-services-safetynet:18.0
  • com.google.android.gms:play-services-stats:17.0.3
  • com.google.android.gms:play-services-streamprotect:16.0
  • com.google.android.gms:play-services-tagmanager:18.0.1
  • com.google.android.gms:play-services-tagmanager-api:18.0.1
  • com.google.android.gms:play-services-tagmanager-v4-impl:18.0.1
  • com.google.android.gms:play-services-wallet:19.0.1

16. Dezember 2021

  • Die neuesten Aktualisierungen von play-services-base und play-services-tasks lösen das Problem, das bei der Verarbeitung von Task<Void> zu Laufzeit-NPEs (NullPointerException) führen kann und Kotlin-Code verursacht. Wenn Sie eine der im Release vom 9. Dezember 2021 aufgeführten Bibliotheksversionen verwenden, können Sie die NPEs für die Laufzeit vermeiden, indem Sie Version 18.0.1 von play-services-base und play-services-tasks explizit verwenden. Fügen Sie dem Abschnitt dependencies Ihrer build.gradle Folgendes hinzu:

    implementation 'com.google.android.gms:play-services-base:18.0.1'
    implementation 'com.google.android.gms:play-services-tasks:18.0.1'
    

    Wir planen, im Januar 2022 neue Versionen der anderen am 09. Dezember veröffentlichten Artefakte mit neuen POM-Abhängigkeiten für play-services-base und play-services-tasks von Version 18.0.1 zu veröffentlichen.

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Android – BoM (Stückliste)
    • Firebase SDK für Google Analytics

    In diesem Firebase-Release werden die neuesten Versionen von play-services-base und play-services-tasks (Version 18.0.1) verwendet, um das im Release vom 9. Dezember 2021 beschriebene Problem zu beheben.

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-base:18.0
  • com.google.android.gms:play-services-tasks:18.0
  • com.google.firebase:firebase-bom:29.0
  • com.google.firebase:firebase-core:20.0.2
  • com.google.firebase:firebase-analytics:20.0.2
  • com.google.firebase:firebase-analytics-ktx:20.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement:20.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-api:20.0.2
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-base:20.0.2
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-impl:20.0.2
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk:20.0.2
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk-api:20.0

14. Dezember 2021

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-mlkit-barcode-scanning:17.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-mlkit-face-detection:16.2.1
  • com.google.android.gms:play-services-mlkit-image-labeling:16.0
  • com.google.android.gms:play-services-mlkit-image-labeling-custom:16.0.0-beta2
  • com.google.android.gms:play-services-mlkit-text-recognition:17.0.1

10. Dezember 2021

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:29.0
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics:18.2.6
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ktx:18.2.6
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ndk:18.2

9. Dezember 2021

  • Die neuesten Änderungen an mehreren Bibliotheken beinhalten die folgende Änderung:

    • Strikte Annotationen zur Zulässigkeit (@NonNull und @Nullable) werden verwendet, wo zuvor @RecentlyNonNull und @RecentlyNullable verwendet wurden. Was nach dieser Änderung eine Ursachenwarnung verursacht, führt jetzt zu einem Fehler beim Erstellen des Kotlin-Codes oder bei der Verwendung von Java-null-Frameworks für die Prüfung. Ähnliche Annotationsänderungen werden in zukünftigen Versionen anderer com.google.android.gms-Artefakte schrittweise eingeführt.

    Eine vollständige Liste der betroffenen Bibliotheken finden Sie im Abschnitt „Freigegebene Artefakte“.

  • Die neuesten Änderungen an den Bibliotheken play-services-base, play-services-basement und play-services-tasks enthalten die oben beschriebenen Änderungen der strikten Annotation zur Null-Zulässigkeit sowie die folgenden zusätzlichen Änderungen:

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-analytics:20.0.1
  • com.google.firebase:firebase-analytics-ktx:20.0
  • com.google.firebase:firebase-core:20.0.1
  • com.google.android.gms:play-services-ads-identifier:18.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-afs-native:19.0.2
  • com.google.android.gms:play-services-analytics:18.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-analytics-impl:18.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-appset:16.0.1
  • com.google.android.gms:play-services-auth:20.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-auth-api-phone:18.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-auth-base:18.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-auth-blockstore:16.0.3
  • com.google.android.gms:play-services-awareness:19.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-base:18.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-basement:18.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-cast:21.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-cast-framework:21.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-cast-tv:19.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-cloud-messaging:17.0.1
  • com.google.android.gms:play-services-cronet:18.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-fitness:21.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-flags:18.0
  • com.google.android.gms:play-services-games:22.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-identity:18.0
  • com.google.android.gms:play-services-instantapps:18.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-location:19.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-maps:18.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement:20.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-api:20.0.1
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-base:20.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-impl:20.0.1
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk:20.0.1
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk-api:20.0
  • com.google.android.gms:play-services-nearby:18.0
  • com.google.android.gms:play-services-password-complexity:18.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-pay:16.0.2
  • com.google.android.gms:play-services-recaptcha:17.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-safetynet:18.0
  • com.google.android.gms:play-services-stats:17.0.2
  • com.google.android.gms:play-services-streamprotect:16.0
  • com.google.android.gms:play-services-tagmanager:18.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-tagmanager-api:18.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-tagmanager-v4-impl:18.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-tasks:18.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-wallet:19.0.0

30. November 2021

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Android – BoM (Stückliste)
    • Firebase App Check
    • Firebase Crashlytics
    • Firebase Crashlytics Gradle-Plug-in
    • Firebase ML
    • Firebase Performance Monitoring
    • Firebase Realtime Database

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:29.0
  • com.google.firebase:firebase-appcheck:16.0.0-beta04
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-debug:16.0.0-beta04
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-debug-testing:16.0.0-beta04
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-interop:16.0.0-beta04
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-safetynet:16.0.0-beta04
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics:18.2.5
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-buildtools:2.8.1
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-gradle:2.8.1
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ktx:18.2.5
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ndk:18.2
  • com.google.firebase:firebase-database:20.0
  • com.google.firebase:firebase-database-ktx:20.0
  • com.google.firebase:firebase-datatransport:18.1
  • com.google.firebase:firebase-ml-modeldownloader:24.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-modeldownloader-ktx:24.0
  • com.google.firebase:firebase-perf:20.0.4
  • com.google.firebase:firebase-perf-ktx:20.0

18. November 2021

  • Aktualisiert das Google Mobile Ads Android SDK und das Firebase Ads SDK. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen zum Produkt.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-ads:20.5
  • com.google.android.gms:play-services-ads-lite:20.5.0
  • com.google.firebase:firebase-ads:20.5
  • com.google.firebase:firebase-ads-lite:20.5

16. November 2021

  • Zu den Aktualisierungen der play-services-cast- und play-services-cast-framework-Bibliotheken gehören:

    • Verbesserungen bei Warteschlangen:
    • MediaQueue wurde ein neuer itemsReorderedAtIndexes-Callback hinzugefügt, der aufgerufen wird, wenn die Warteschlange neu angeordnet wurde.
    • Unterstützung für die Serialisierung von Warteschlangenbefehlen hinzugefügt.
    • Der Parameter customData in „RemoteMediaClient#QueueSetRepeatMode“ konnte auf null gesetzt werden.
    • Die Funktion „Remote-Display“ wurde eingestellt.
    • minSdkVersion“ von „14“ in „16“ geändert.

    Weitere Informationen findest du in den Versionshinweisen zum Cast Sender SDK für Android.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-cast:20.1.0
  • com.google.android.gms:play-services-cast-framework:20.1.0

29. Oktober 2021

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Android – BoM (Stückliste)
    • Cloud Firestore
    • Firebase Cloud Messaging
    • Firebase Crashlytics
    • Firebase Crashlytics Gradle-Plug-in
    • Firebase Dynamic Links
    • Firebase-In-App-Messaging
    • Firebase SDK für Google Analytics

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:29.0
  • com.google.firebase:firebase-analytics:20.0.0
  • com.google.firebase:firebase-analytics-ktx:20.0
  • com.google.firebase:firebase-core:20.0.0
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics:18.2.4
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-buildtools:2.8.0
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-gradle:2.8.0
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ktx:18.2
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ndk:18.2
  • com.google.firebase:firebase-dynamic-links:21.0
  • com.google.firebase:firebase-dynamic-links-ktx:21.0
  • com.google.firebase:firebase-firestore:24.0.0
  • com.google.firebase:firebase-firestore-ktx:24.0
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging:20.1
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display:20.1.1s
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display-ktx:20.1
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-ktx:20.1
  • com.google.firebase:firebase-measurement-connector:20.0.0
  • com.google.firebase:firebase-messaging:23.0
  • com.google.firebase:firebase-messaging-directboot:23.0.0
  • com.google.firebase:firebase-messaging-ktx:23.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement:20.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-base:20.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk-api:20.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-api:20.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk:20.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-impl:20.0.0

27. Oktober 2021

  • Die play-services-maps-Clientbibliothek ist jetzt allgemein verfügbar und wird ab Android API-Level 19 (Android 4.4, KitKat) unterstützt.

    Der Release umfasst einen neuen Karten-Renderer, der für die optionale Nutzung verfügbar ist. Er bietet Leistung und Stabilität sowie Unterstützung für cloudbasierte Kartenstile. Weitere Informationen zu diesen und anderen Aktualisierungen finden Sie in den Versionshinweisen zum Produkt.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-maps:18.0.0

11. Oktober 2021

  • Die Bibliothek play-services-appset ist jetzt allgemein verfügbar. Diese Bibliothek unterstützt Anwendungsfälle wie Analysen oder Betrugsprävention unter Berücksichtigung von Nutzerdaten.

    Diese Bibliothek enthält Methoden zur Verwaltung der App-Set-ID. Dabei handelt es sich um eine eindeutige ID, mit der Sie auf einem bestimmten Gerät die Nutzung oder Aktionen in einer Gruppe von Apps korrelieren können, die Ihrer Organisation gehören. Weitere Informationen finden Sie in diesem Leitfaden.

    Dieser GA-Release enthält die folgenden Aktualisierungen der Entwicklervorschauversion:

    • Mehrere Clientschnittstellen wurden umbenannt. Weitere Informationen finden Sie in der play-services-appsetAPI-Referenzdokumentation.
    • Die play-services-appset-Bibliothek ist mit der anstehenden App-Set-ID auf Entwicklerebene kompatibel. Es wird erwartet, dass die Google Play-Dienste bald die App-Set-ID auf Entwicklerebene unterstützen. Diese Funktion wird in Google Play-Diensten veröffentlicht und auf die Geräte der Nutzer übertragen, ohne dass ein Upgrade der Version der Bibliothek play-services-appset erforderlich ist.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-appset:16.0.0

4. Oktober 2021

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Android – BoM (Stückliste)
    • Firebase App Check
    • Cloud Firestore
    • Firebase Crashlytics
    • Firebase Performance Monitoring
    • Firebase SDK für Google Analytics

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:28.4.2
  • com.google.firebase:firebase-analytics:19.0.2
  • com.google.firebase:firebase-analytics-ktx:19.0
  • com.google.firebase:firebase-appcheck:16.0.0-beta03
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-debug:16.0.0-beta03
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-debug-testing:16.0.0-beta03
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-interop:16.0.0-beta03
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-safetynet:16.0.0-beta03
  • com.google.firebase:firebase-core:19.0.2
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics:18.2.3
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ktx:18.2
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ndk:18.2
  • com.google.firebase:firebase-firestore:23.0.4
  • com.google.firebase:firebase-firestore-ktx:23.0
  • com.google.firebase:firebase-perf:20.0.3
  • com.google.firebase:firebase-perf-ktx:20.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement:19.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-base:19.0.2
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk-api:19.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-api:19.0.2
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk:19.0.2
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-impl:19.0.2

22. September 2021

  • Aktualisiert das Google Mobile Ads Android SDK und das Firebase Ads SDK. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen zum Produkt.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-ads:20.4.0
  • com.google.android.gms:play-services-ads-lite:20.4.0
  • com.google.firebase:firebase-ads:20.4.0s
  • com.google.firebase:firebase-ads-lite:20.4.0

22. September 2021

  • Das letzte Update der ads-identifier-Bibliothek enthält die Deklaration einer Google Play-Dienstberechtigung: com.google.android.gms.permission.AD_ID.

    Wenn Sie Version 17.1.0 oder höher von ads-identifier verwenden, müssen Sie die Berechtigung in Ihrem App-Manifest nicht noch einmal deklarieren, um auf die Werbe-ID zuzugreifen. Wenn Ihre App jedoch nicht auf die Werbe-ID zugreifen soll, müssen Sie die Berechtigung mit <uses-permission android:name="com.google.android.gms.permission.AD_ID" tools:node="remove" /> entfernen.

    Weitere Informationen finden Sie unter getId().

  • Bei der letzten Aktualisierung der Bibliothek play-services-pay wurden Berechtigungsprobleme behoben, durch die alle zugehörigen APIs blockiert wurden.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-ads-identifier:17.1.0
  • com.google.android.gms:play-services-pay:16.0.1

13. September 2021

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Android – BoM (Stückliste)
    • Cloud Functions for Firebase (Client)
    • Firebase Realtime Database
    • Gradle-Plug-in für Firebase App Distribution

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:28.4
  • com.google.firebase:firebase-appdistribution-gradle:2.2.0
  • com.google.firebase:firebase-database:20.0.2
  • com.google.firebase:firebase-database-ktx:20.0
  • com.google.firebase:firebase-datatransport:18.1
  • com.google.firebase:firebase-encoders-proto:16.0.0
  • com.google.firebase:firebase-functions:20.0
  • com.google.firebase:firebase-functions-ktx:20.0

9. September 2021

  • Die letzte Aktualisierung der nativen AFS-Bibliothek beinhaltet die folgende Änderung:

    • Ein Fehler wurde behoben, bei dem onAdLeftApplication keine Klicks auf Anzeigen erfasste.
    • Ein Fehler wurde behoben, bei dem die Anwendung beim Laden von Anzeigen ohne Verbindung abstürzte.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-afs-native:19.0.1

23. August 2021

  • Aktualisiert das Google Mobile Ads Android SDK und das Firebase Ads SDK. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen zum Produkt.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-ads:20.3.0
  • com.google.android.gms:play-services-ads-lite:20.3.0
  • com.google.firebase:firebase-ads:20.3
  • com.google.firebase:firebase-ads-lite:20.3.0

20. August 2021

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Android – BoM (Stückliste)
    • Firebase-In-App-Messaging
    • Firebase SDK für Google Analytics

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:28.4
  • com.google.firebase:firebase-core:19.0.1
  • com.google.firebase:firebase-analytics:19.0.1
  • com.google.firebase:firebase-analytics-ktx:19.0
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging:20.1.0
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-ktx:20.1,0
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display:20.1.0s
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display-ktx:20.1
  • com.google.android.gms:play-services-measurement:19.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-base:19.0.1
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk-api:19.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-api:19.0.1
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk:19.0.1
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-impl:19.0

19. August 2021

  • Die letzte Aktualisierung der Analytics-Bibliothek umfasst die folgende Änderung:

    • Ein Problem wurde behoben, durch das die Bibliothek nicht mit Android 12 als Ziel erstellt werden konnte.
  • Die letzte Aktualisierung der TagManager-Bibliothek umfasst die folgenden Änderungen:

    • Interne Infrastrukturverbesserungen.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-analytics:17.0.1
  • com.google.android.gms:play-services-analytics-impl:17.0.1
  • com.google.android.gms:play-services-tagmanager:17.0.1
  • com.google.android.gms:play-services-tagmanager-api:17.0.1
  • com.google.android.gms:play-services-tagmanager-v4-impl:17.0.1

9. August 2021

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.gms:google-services:4.3.10
  • com.google.android.gms:play-services-auth-blockstore:16.0.2

5. August 2021

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:28.3
  • com.google.firebase:firebase-config:21.0.1
  • com.google.firebase:firebase-config-ktx:21.0
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics:18.2.1
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ktx:18.2.1
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ndk:18.2
  • com.google.gms:google-services:4.3.9

28. Juli 2021

  • Der Entwicklervorschau-Release der Bibliothek play-services-appset ist jetzt verfügbar. Diese Bibliothek unterstützt Anwendungsfälle wie Analysen oder Betrugsprävention unter Wahrung des Datenschutzes.

    Diese Bibliothek enthält Methoden zur Verwaltung der App-Set-ID. Dabei handelt es sich um eine eindeutige ID, mit der Sie auf einem bestimmten Gerät die Nutzung oder Aktionen in einer Gruppe von Apps korrelieren können, die Ihrer Organisation gehören. Weitere Informationen finden Sie in diesem Leitfaden.

  • Die ads-identifier API-Referenzdokumentation wurde aktualisiert und enthält Informationen zu einer bevorstehenden Änderung der Werbe-ID, wenn ein Nutzer das Anzeigen-Tracking aktiviert. Außerdem enthält er Informationen zu den Anforderungen an eine neue Berechtigung für Google Play-Dienste.

    Weitere Informationen finden Sie unter getId(). Die ads-identifier-Bibliothek selbst wird nicht geändert.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-appset:16.0.0-alpha1s

22. Juli 2021

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Android – BoM (Stückliste)
    • Cloud Firestore
    • Firebase Crashlytics
    • Firebase Dynamic Links
    • Firebase Realtime Database

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:28.3
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics:18.2.0
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ktx:18.2
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ndk:18.2
  • com.google.firebase:firebase-database:20.0
  • com.google.firebase:firebase-database-ktx:20.0
  • com.google.firebase:firebase-dynamic-links:20.1.1
  • com.google.firebase:firebase-dynamic-links-ktx:20.1
  • com.google.firebase:firebase-firestore:23.0.3
  • com.google.firebase:firebase-firestore-ktx:23.0

21. Juli 2021

  • Die letzte Aktualisierung der Bibliothek play-services-auth umfasst die folgenden Änderungen:

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-auth:19.2.0

9. Juli 2021

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Android – BoM (Stückliste)
    • Firebase App Check
    • Cloud Firestore
    • Firebase Performance Monitoring

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:28.2
  • com.google.firebase:firebase-appcheck:16.0.0-beta02
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-debug:16.0.0-beta02
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-debug-testing:16.0.0-beta02
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-interop:16.0.0-beta02
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-safetynet:16.0.0-beta02
  • com.google.firebase:firebase-firestore:23.0.2
  • com.google.firebase:firebase-firestore-ktx:23.0
  • com.google.firebase:firebase-perf:20.0.2
  • com.google.firebase:firebase-perf-ktx:20.0

1. Juli 2021

  • Der erste Release der play-services-pay-Bibliothek ist jetzt verfügbar. Diese Bibliothek ersetzt die Funktion WalletObjects der Bibliothek play-services-wallet. Weitere Informationen finden Sie in diesem Integrationsleitfaden.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-pay:16.0.0

23. Juni 2021

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Android – BoM (Stückliste)
    • Gradle-Plug-in für Firebase App Distribution
    • Firebase Crashlytics
    • Firebase Crashlytics Gradle-Plug-in

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:28.2
  • com.google.firebase:firebase-appdistribution-gradle:2.1.3
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics:18.1.0
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-buildtools:2.7.1
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-gradle:2.7.1
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ktx:18.1
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ndk:18.1
  • com.google.firebase:firebase-datatransport:18.0

17. Juni 2021

  • Die letzte Aktualisierung der nativen AFS-Bibliothek beinhaltet die folgenden Änderungen:

    • Aktualisiert das Rendering mobiler Anzeigen, um es dem Web und der Vorschau der Anzeige anzupassen. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen zum nativen AFS-SDK für Android.

    • Möglichkeit zum Anfordern von SPA-Anzeigen wird entfernt.

  • Das Stream Protect SDK ist jetzt für latenzempfindliche Downstream-Android TV-Anwendungen verfügbar. Dieses SDK erfordert Firmwareunterstützung für Geräte und kann derzeit nur auf Chromecast mit Google TV ausgeführt werden. Weitere Informationen finden Sie in der Referenzdokumentation zum Stream Protect SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-afs-native:19.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-streamprotect:16.0

16. Juni 2021

  • Zur Vorbereitung auf die strikte Null-Zulässigkeit haben wir mehreren SDKs die Annotationen @RecentlyNonNull und @RecentlyNullable hinzugefügt, in denen die Null-Zulässigkeit zuvor nicht explizit definiert wurde. Diese Änderung führt zu Warnungen bei Null-Sicherheitsverstößen.

    Diese Änderung bietet eine bessere Kotlin-Interoperabilität und eine bessere statische Nullprüfung für Anwendungen, die Java-Nullprüfungs-Frameworks verwenden.

    Ähnliche Ergänzungen von @RecentlyNonNull und @RecentlyNullable werden in zukünftigen Versionen anderer com.google.android.gms-Artefakte schrittweise eingeführt.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-auth-base:17.1.3
  • com.google.android.gms:play-services-awareness:18.0.2
  • com.google.android.gms:play-services-cronet:17.0
  • com.google.android.gms:play-services-identity:17.0
  • com.google.android.gms:play-services-instantapps:17.0.1
  • com.google.android.gms:play-services-recaptcha:16.0.1
  • com.google.android.gms:play-services-safetynet:17.0

8. Juni 2021

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-ads:20.2.0
  • com.google.android.gms:play-services-ads-lite:20.2.0
  • com.google.android.gms:play-services-nearby:18.0
  • com.google.firebase:firebase-ads:20.2
  • com.google.firebase:firebase-ads-lite:20.2.0

3. Juni 2021

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Android – BoM (Stückliste)
    • Cloud Firestore
    • Firebase Crashlytics
    • Firebase Crashlytics Gradle-Plug-in
    • Firebase Dynamic Links
    • Firebase Performance Monitoring

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:28.1
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics:18.0
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-buildtools:2.7.0
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-gradle:2.7.0
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ktx:18.0
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ndk:18.0
  • com.google.firebase:firebase-dynamic-links:20.1.0
  • com.google.firebase:firebase-dynamic-links-ktx:20.1
  • com.google.firebase:firebase-firestore:23.0
  • com.google.firebase:firebase-firestore-ktx:23.0
  • com.google.firebase:firebase-perf:20.0.1
  • com.google.firebase:firebase-perf-ktx:20.0

26. Mai 2021

  • Zur Vorbereitung auf die strikte Null-Zulässigkeit haben wir mehreren SDKs die Annotationen @RecentlyNonNull und @RecentlyNullable hinzugefügt, in denen die Null-Zulässigkeit zuvor nicht explizit definiert wurde. Diese Änderung führt zu Warnungen bei Null-Sicherheitsverstößen.

    Diese Änderung bietet eine bessere Kotlin-Interoperabilität sowie eine bessere statische Nullprüfung für Anwendungen, die Java-Nullprüfungs-Frameworks verwenden.

    Ähnliche Ergänzungen von @RecentlyNonNull und @RecentlyNullable werden in zukünftigen Versionen anderer com.google.android.gms-Artefakte schrittweise eingeführt.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-ads-identifier:17.0
  • com.google.android.gms:play-services-auth-api-phone:17.5.1
  • com.google.android.gms:play-services-flags:17.0
  • com.google.android.gms:play-services-password-complexity:17.0.1
  • com.google.android.gms:play-services-stats:17.0
  • com.google.android.gms:play-services-wallet:18.1.3

14. Mai 2021

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.gms:google-services:4.3.8

13. Mai 2021

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:28.0
  • com.google.firebase:firebase-auth:21.0.1
  • com.google.firebase:firebase-auth-ktx:21.0
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-buildtools:2.6.1
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-gradle:2.6.1
  • com.google.gms:google-services:4.3.7

11. Mai 2021

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Android – BoM (Stückliste)
    • Cloud Firestore
    • Cloud Functions for Firebase (Client)
    • Cloud Storage for Firebase
    • Firebase SDK für Google Analytics
    • Firebase A/B Testing
    • Gradle-Plug-in für Firebase App Distribution
    • Firebase-App-Indexierung
    • Firebase Authentication
    • Firebase Cloud Messaging
    • Firebase Crashlytics
    • Firebase Crashlytics Gradle-Plug-in
    • Firebase Dynamic Links
    • Firebase-In-App-Messaging
    • Firebase-Installationen
    • Firebase ML
    • Firebase Performance Monitoring
    • Firebase Performance Monitoring-Gradle-Plug-in
    • Firebase Realtime Database
    • Firebase Remote Config

    Die ersten Betaversionen sind jetzt verfügbar:

    • Firebase App Check
    • Unterstützung von dynamischen Modulen in Firebase

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

  • Eine aktualisierte Version des Google-Dienste-Plug-ins für Android (Version 4.3.6) ist jetzt verfügbar. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:28.0
  • com.google.firebase:firebase-abt:21.0.0
  • com.google.firebase:firebase-analytics:19.0.0
  • com.google.firebase:firebase-analytics-ktx:19.0
  • com.google.firebase:firebase-appcheck:16.0.0-beta01
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-debug:16.0.0-beta01
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-debug-testing:16.0.0-beta01
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-interop:16.0.0-beta01
  • com.google.firebase:firebase-appcheck-safetynet:16.0.0-beta01
  • com.google.firebase:firebase-appdistribution-gradle:2.1.2
  • com.google.firebase:firebase-appindexing:20.0.0
  • com.google.firebase:firebase-auth:21.0.0
  • com.google.firebase:firebase-auth-interop:20.0
  • com.google.firebase:firebase-auth-ktx:21.0
  • com.google.firebase:firebase-common:20.0.0
  • com.google.firebase:firebase-common-ktx:20.0
  • com.google.firebase:firebase-components:17.0
  • com.google.firebase:firebase-config:21.0.0
  • com.google.firebase:firebase-config-ktx:21.0
  • com.google.firebase:firebase-core:19.0.0
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics:18.0.0
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-buildtools:2.6.0
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-gradle:2.6.0
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ktx:18.0.0
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ndk:18.0.0
  • com.google.firebase:firebase-database:20.0.0
  • com.google.firebase:firebase-database-collection:18.0.0
  • com.google.firebase:firebase-database-ktx:20.0
  • com.google.firebase:firebase-datatransport:18.0
  • com.google.firebase:firebase-dynamic-links:20.0
  • com.google.firebase:firebase-dynamic-links-ktx:20.0
  • com.google.firebase:firebase-dynamic-module-support:16.0.0-beta01
  • com.google.firebase:firebase-encoders:17.0.0
  • com.google.firebase:firebase-encoders-json:18.0
  • com.google.firebase:firebase-firestore:23.0.0
  • com.google.firebase:firebase-firestore-ktx:23.0
  • com.google.firebase:firebase-functions:20.0.0
  • com.google.firebase:firebase-functions-ktx:20.0
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging:20.0.0
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display:20.0.0
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display-ktx:20.0
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-ktx:20.0.0
  • com.google.firebase:firebase-installations:17.0.0
  • com.google.firebase:firebase-installations-interop:17.0.0
  • com.google.firebase:firebase-installations-ktx:17.0
  • com.google.firebase:firebase-measurement-connector:19.0.0
  • com.google.firebase:firebase-messaging:22.0
  • com.google.firebase:firebase-messaging-directboot:22.0.0
  • com.google.firebase:firebase-messaging-ktx:22.0.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-modeldownloader:24.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-modeldownloader-ktx:24.0.0
  • com.google.firebase:firebase-perf:20.0.0
  • com.google.firebase:firebase-perf-ktx:20.0
  • com.google.firebase:firebase-storage:20.0.0
  • com.google.firebase:firebase-storage-ktx:20.0
  • com.google.firebase:perf-plugin:1.4.0
  • com.google.firebase:protolite-well-known-types:18.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement:19.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-base:19.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk-api:19.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-api:19.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk:19.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-impl:19.0
  • com.google.gms:google-services:4.3.6

29. April 2021

  • Aktualisiert das Google Mobile Ads Android SDK und das Firebase Ads SDK. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen zum Produkt.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-ads:20.1.0
  • com.google.android.gms:play-services-ads-lite:20.1.0
  • com.google.firebase:firebase-ads:20.1
  • com.google.firebase:firebase-ads-lite:20.1.0

27. April 2021

  • Die neuesten Änderungen an play-services-maps umfassen die folgenden Änderungen:

    • Es wurden "non-semver-breaking"-Annotationen zur NULL-Zulässigkeit auf der API-Oberfläche hinzugefügt.
    • Die folgende Deklaration wurde der Datei AndroidManifest.xml hinzugefügt, um die Paketsichtbarkeitsfilterung unter Android 11 (API-Level 30) und höher zu unterstützen. Nach der Aktualisierung auf com.google.android.gms:play-services-maps:17.0.1 können Sie die folgende Zeile aus Ihrer eigenen AndroidManifest.xml entfernen:

  • Das neueste Update der Wearable-Bibliothek enthält die folgenden Änderungen:

    • Behobene Fehler
    • Verbesserte Verfügbarkeit des Wearable SDK auf Geräten mit Google Play-Diensten.

    Weitere Informationen findest du in den Versionshinweisen für Wearables.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-maps:17.0
  • com.google.android.gms:play-services-wearable:17.1.0

20. April 2021

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-cast:20.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-cast-framework:20.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-cast-tv:18.0.0
  • com.google.firebase:firebase-bom:27.1
  • com.google.firebase:firebase-appdistribution-gradle:2.1.1
  • com.google.firebase:firebase-ml-modeldownloader:23.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-modeldownloader-ktx:23.0

12. April 2021

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:oss-licenses-plugin:0.10.4

8. April 2021

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Android – BoM (Stückliste)
    • Firebase Authentication
    • Firebase Cloud Messaging
    • Firebase-Instanz-IDs
    • Firebase SDK für Google Analytics

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:27.0
  • com.google.firebase:firebase-analytics:18.0.3
  • com.google.firebase:firebase-analytics-ktx:18.0
  • com.google.firebase:firebase-auth:20.0.4
  • com.google.firebase:firebase-auth-ktx:20.0
  • com.google.firebase:firebase-core:18.0.3
  • com.google.firebase:firebase-iid:21.1.0
  • com.google.firebase:firebase-iid-interop:17.1.0
  • com.google.firebase:firebase-messaging:21.1.0
  • com.google.firebase:firebase-messaging-directboot:21.1.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement:18.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-base:18.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk-api:18.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-api:18.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk:18.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-impl:18.0

5. April 2021

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:oss-licenses-plugin:0.10.3
  • com.google.android.gms:play-services-ads:20.0
  • com.google.android.gms:play-services-ads-lite:20.0.0
  • com.google.firebase:firebase-ads:20.0.0s
  • com.google.firebase:firebase-ads-lite:20.0

25. März 2021

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Android – BoM (Stückliste)
    • Cloud Firestore
    • Cloud Storage for Firebase
    • Firebase Crashlytics
    • Firebase Crashlytics Gradle-Plug-in

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:26.8
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics:17.4.1
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-buildtools:2.5.2
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-gradle:2.5.2
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ktx:17.4.1
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ndk:17.4.1
  • com.google.firebase:firebase-firestore:22.1.2
  • com.google.firebase:firebase-firestore-ktx:22.1
  • com.google.firebase:firebase-storage:19.2.2
  • com.google.firebase:firebase-storage-ktx:19.2

15. März 2021

  • Aktualisiert das Google Mobile Ads Android SDK und das Firebase Ads SDK. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen zum Produkt.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-ads:19.8.0
  • com.google.android.gms:play-services-ads-lite:19.8.0
  • com.google.firebase:firebase-ads:19.8.0
  • com.google.firebase:firebase-ads-lite:19.8.0

11. März 2021

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Android – BoM (Stückliste)
    • Firebase Crashlytics
    • Firebase Realtime Database

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:26.7
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics:17.4.0
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ktx:17.4.0
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ndk:17.4.0
  • com.google.firebase:firebase-database:19.7
  • com.google.firebase:firebase-database-ktx:19.7

1. März 2021

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Android – BoM (Stückliste)
    • Cloud Firestore
    • Firebase Authentication
    • Firebase-In-App-Messaging
    • Firebase ML
    • Firebase Remote Config
    • Gradle-Plug-in für Firebase App Distribution
    • Firebase Crashlytics Gradle-Plug-in
    • Firebase Performance Monitoring-Gradle-Plug-in

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:26.6.0
  • com.google.firebase:firebase-auth:20.0.3
  • com.google.firebase:firebase-auth-ktx:20.0
  • com.google.firebase:firebase-config:20.0.4
  • com.google.firebase:firebase-config-ktx:20.0
  • com.google.firebase:firebase-firestore:22.1.1
  • com.google.firebase:firebase-firestore-ktx:22.1
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging:19.1.5
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display:19.1.5s
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display-ktx:19.1
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-ktx:19.1,5
  • com.google.firebase:firebase-ml-modeldownloader:23.0
  • com.google.firebase:firebase-appdistribution-gradle:2.1.0
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-buildtools:2.5.1
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-gradle:2.5.1
  • com.google.firebase:perf-plugin:1.3.5

18. Februar 2021

  • Die neuesten Änderungen an play-services-location umfassen die folgenden Änderungen:

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-location:18.0.0

11. Februar 2021

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Android – BoM (Stückliste)
    • Cloud Firestore
    • Firebase-App-Indexierung
    • Firebase Performance Monitoring
    • Firebase Crashlytics Gradle-Plug-in

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:26.5
  • com.google.firebase:firebase-appindexing:19.2.0
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-buildtools:2.5.0
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-gradle:2.5.0
  • com.google.firebase:firebase-datatransport:17.0.11
  • com.google.firebase:firebase-firestore:22.1.0
  • com.google.firebase:firebase-firestore-ktx:22.1.0
  • com.google.firebase:firebase-perf:19.1.1
  • com.google.firebase:firebase-perf-ktx:19.1

2. Februar 2021

  • Die neuesten Aktualisierungen der Bibliotheken play-services-base, play-services-basement und play-services-tasks enthalten nur interne Updates.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-base:17.6.0
  • com.google.android.gms:play-services-basement:17.6.0
  • com.google.android.gms:play-services-tasks:17.2

28. Januar 2021

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:26.4.0
  • com.google.firebase:firebase-analytics:18.0.2
  • com.google.firebase:firebase-analytics-ktx:18.0
  • com.google.firebase:firebase-config:20.0.3
  • com.google.firebase:firebase-config-ktx:20.0
  • com.google.firebase:firebase-core:18.0.2
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics:17.3.1
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ktx:17.3
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ndk:17.3
  • com.google.firebase:firebase-firestore:22.0.2
  • com.google.firebase:firebase-firestore-ktx:22.0
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging:19.1.4
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display:19.1.4s
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display-ktx:19.1
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-ktx:19.1
  • com.google.android.gms:play-services-measurement:18.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-base:18.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk-api:18.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-api:18.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk:18.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-impl:18.0
  • com.google.gms:google-services:4.3.5

25. Januar 2021

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-fido:19.0.0-beta

20. Januar 2021

  • Aktualisiert das Google Mobile Ads Android SDK und das Firebase Ads SDK. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen zum Produkt.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-ads:19.7
  • com.google.android.gms:play-services-ads-lite:19.7.0
  • com.google.firebase:firebase-ads:19.7
  • com.google.firebase:firebase-ads-lite:19.7

14. Januar 2021

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Android – BoM (Stückliste)
    • Firebase Authentication
    • Firebase Performance Monitoring
    • Firebase SDK für Google Analytics

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:26.3
  • com.google.firebase:firebase-analytics:18.0.1
  • com.google.firebase:firebase-analytics-ktx:18.0
  • com.google.firebase:firebase-auth:20.0.2
  • com.google.firebase:firebase-auth-interop:19.0.2
  • com.google.firebase:firebase-auth-ktx:20.0
  • com.google.firebase:firebase-core:18.0.1
  • com.google.firebase:firebase-measurement-connector:18.0.2
  • com.google.firebase:firebase-perf:19.1.0
  • com.google.firebase:firebase-perf-ktx:19.1
  • com.google.android.gms:play-services-measurement:18.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-base:18.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk-api:18.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-api:18.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk:18.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-impl:18.0

16. Dezember 2020

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Android – BoM (Stückliste)
    • Cloud Firestore
    • Cloud Functions for Firebase (Client)
    • Cloud Storage for Firebase
    • Firebase Cloud Messaging
    • Firebase-In-App-Messaging
    • Firebase-Installationen
    • Firebase-Instanz-IDs
    • Firebase Performance Monitoring
    • Firebase Realtime Database

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:26.2
  • com.google.firebase:firebase-annotations:16.0.0
  • com.google.firebase:firebase-auth-interop:19.0.1
  • com.google.firebase:firebase-common:19.5
  • com.google.firebase:firebase-common-ktx:19.5
  • com.google.firebase:firebase-components:16.1.0
  • com.google.firebase:firebase-database:19.6.0
  • com.google.firebase:firebase-database-ktx:19.6
  • com.google.firebase:firebase-datatransport:17.0.10
  • com.google.firebase:firebase-encoders:16.1.0
  • com.google.firebase:firebase-encoders-json:17.1.0
  • com.google.firebase:firebase-firestore:22.0
  • com.google.firebase:firebase-firestore-ktx:22.0
  • com.google.firebase:firebase-functions:19.2
  • com.google.firebase:firebase-functions-ktx:19.2
  • com.google.firebase:firebase-iid:21.0.1
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging:19.1.3
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display:19.1.3
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display-ktx:19.1
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-ktx:19.1
  • com.google.firebase:firebase-installations:16.3.5
  • com.google.firebase:firebase-installations-interop:16.0
  • com.google.firebase:firebase-installations-ktx:16.3
  • com.google.firebase:firebase-measurement-connector:18.0.1
  • com.google.firebase:firebase-messaging:21.0.1
  • com.google.firebase:firebase-messaging-directboot:21.0.1
  • com.google.firebase:firebase-messaging-ktx:21.0
  • com.google.firebase:firebase-perf:19.0.11
  • com.google.firebase:firebase-perf-ktx:19.0
  • com.google.firebase:firebase-storage:19.2.1
  • com.google.firebase:firebase-storage-ktx:19.2
  • com.google.firebase:protolite-well-known-types:17.1.1

8. Dezember 2020

  • Das neueste Update der Vision-Bibliotheken der Google Play-Dienste enthält nur interne Updates.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-vision:20.1.3
  • com.google.android.gms:play-services-vision-common:19.1.3
  • com.google.android.gms:play-services-vision-image-label:18.1.1

4. Dezember 2020

  • Aktualisiert das Google Mobile Ads Android SDK und das Firebase Ads SDK. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen zum Produkt.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-ads:19.6.0
  • com.google.android.gms:play-services-ads-lite:19.6.0
  • com.google.firebase:firebase-ads:19.6.0
  • com.google.firebase:firebase-ads-lite:19.6.0

3. Dezember 2020

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:26.1
  • com.google.firebase:firebase-config:20.0.2
  • com.google.firebase:firebase-config-ktx:20.0

25. November 2020

  • Die Bibliothek play-services-password-complexity wurde hinzugefügt.

    Diese Bibliothek unterstützt die Qualitätsprüfung der Displaysperre (eingeführt in Android 10) für Geräte mit Android 4.4 und höher.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-password-complexity:17.0.0

12. November 2020

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Android – BoM (Stückliste)
    • Firebase Authentication
    • Firebase Crashlytics
    • Firebase Crashlytics Gradle-Plug-in
    • Firebase-Installationen
    • Firebase Performance Monitoring
    • Firebase Performance Monitoring-Gradle-Plug-in
    • Firebase Remote Config

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:26.1
  • com.google.firebase:firebase-auth:20.0.1
  • com.google.firebase:firebase-auth-ktx:20.0
  • com.google.firebase:firebase-common:19.4
  • com.google.firebase:firebase-common-ktx:19.4
  • com.google.firebase:firebase-components:16.0
  • com.google.firebase:firebase-config:20.0.1
  • com.google.firebase:firebase-config-ktx:20.0
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics:17.3.0
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-buildtools:2.4.1
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-gradle:2.4.1
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ktx:17.3.0
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ndk:17.3
  • com.google.firebase:firebase-datatransport:17.0
  • com.google.firebase:firebase-installations:16.3.4
  • com.google.firebase:firebase-installations-ktx:16.3
  • com.google.firebase:firebase-perf:19.0.10
  • com.google.firebase:firebase-perf-ktx:19.0
  • com.google.firebase:perf-plugin:1.3.4

9. November 2020

  • Das letzte Update der Bibliothek play-services-auth umfasst die folgenden Änderungen:

    • Der neue API-Client CredentialSavingClient wurde hinzugefügt, um die Passwortanmeldedaten der Nutzer zu speichern, die später für die Anmeldung verwendet werden können.

    • Die neue API SignInClient#getSignInIntent(GetSignInIntentRequest) wurde hinzugefügt, um den Google Log-in-Vorgang zu initiieren, wenn der Nutzer auf die Schaltfläche „Über Google anmelden“ tippt.

  • Das letzte Update der Bibliothek play-services-games umfasst die folgenden Änderungen:

    • Die Echtzeit- und rundenbasierten Mehrspieler-APIs wurden entfernt. Weitere Informationen finden Sie in der Dokumentation.

    • Folgende Clients wurden zu Schnittstellen geändert: AchievementsClient, EventsClient, GamesClient, GamesMetadataClient, LeaderboardsClient, PlayersClient, SnapshotClient und VideosClient.

    • Die folgenden eingestellten GoogleApiClient-Methoden wurden entfernt: getAppId, getSdkVariant und getSettingsIntent.

    • Interne Updates.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-auth:19.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-games:21.0.0

27. Oktober 2020

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Android – BoM (Stückliste)
    • Firebase A/B Testing
    • Firebase Authentication
    • Cloud Firestore
    • Firebase Cloud Messaging
    • Firebase-In-App-Messaging
    • Firebase-Instanz-IDs
    • Firebase Remote Config
    • Firebase SDK für Google Analytics
    • Firebase Performance Monitoring-Gradle-Plug-in

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:26.0
  • com.google.firebase:firebase-abt:20.0.0
  • com.google.firebase:firebase-analytics:18.0.0
  • com.google.firebase:firebase-analytics-ktx:18.0
  • com.google.firebase:firebase-auth:20.0.0
  • com.google.firebase:firebase-auth-ktx:20.0
  • com.google.firebase:firebase-config:20.0.0
  • com.google.firebase:firebase-config-ktx:20.0
  • com.google.firebase:firebase-core:18.0.0
  • com.google.firebase:firebase-firestore:22.0.0
  • com.google.firebase:firebase-firestore-ktx:22.0.0
  • com.google.firebase:firebase-iid:21.0.0
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging:19.1.2
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display:19.1.2s
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display-ktx:19.1
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-ktx:19.1
  • com.google.firebase:firebase-messaging:21.0
  • com.google.firebase:firebase-messaging-directboot:21.0.0
  • com.google.firebase:firebase-messaging-ktx:21.0.0
  • com.google.firebase:perf-plugin:1.3.3
  • com.google.android.gms:play-services-measurement:18.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-base:18.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk-api:18.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-api:18.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk:18.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-impl:18.0

23. Oktober 2020

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:25.13.0
  • com.google.firebase:firebase-database:19.5.1
  • com.google.firebase:firebase-database-ktx:19.5

20. Oktober 2020

  • Aktualisiert das Google Mobile Ads Android SDK und das Firebase Ads SDK. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen zum Produkt.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-ads:19.5.0
  • com.google.android.gms:play-services-ads-lite:19.5.0
  • com.google.firebase:firebase-ads:19.5
  • com.google.firebase:firebase-ads-lite:19.5.0

19. Oktober 2020

  • Die neuesten Änderungen an den Bibliotheken play-services-base und play-services-basement umfassen die folgenden Änderungen:

  • Das neueste Update der Fitnessdienste von Google Play hat folgende Änderungen:

    • Mit Schreibzugriff kann eine Anwendung jetzt nur noch von ihnen geschriebene Daten lesen. Damit Sie weiterhin Daten lesen können, die von anderen Apps auf der Google Fit-Plattform geschrieben wurden, müssen Sie Ihren Code so aktualisieren, dass Lesezugriff auf die relevanten Datentypen angefordert wird.

    • Herzfrequenzdaten haben einen eigenen Bereich.

    • Schlafdaten haben eigene Bereiche und einen neuen Datentyp. Weitere Informationen finden Sie unter TYPE_SLEEP_SEGMENT und SleepStages.

    • Eingestellte FitnessActivities#SLEEP- und andere Schlaftypen. Verwende stattdessen das neue SleepStages.

    • Bei der Arbeit mit SessionsClient müssen Sie jetzt mit den entsprechenden Methoden aus FitnessOptions angeben, auf welche Art von Sitzung Ihre App zugreifen muss.

    Weitere Informationen finden Sie in den Google Fit-Versionshinweisen.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-base:17.5.0
  • com.google.android.gms:play-services-basement:17.5.0
  • com.google.android.gms:play-services-fitness:20.0.0

7. Oktober 2020

  • Mit dem letzten Update der play-services-auth-api-phone-Bibliothek wird eine neue SMS Code Browser API hinzugefügt.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-auth-api-phone:17.5.0

6. Oktober 2020

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Android – BoM (Stückliste)
    • Firebase SDK für Google Analytics
    • Cloud Firestore und Firebase Dynamic Links SDKs
    • Firebase Performance Monitoring-Gradle-Plug-in

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:25.12.0
  • com.google.firebase:firebase-core:17.5.1
  • com.google.firebase:firebase-analytics:17.6.0
  • com.google.firebase:firebase-analytics-ktx:17.6
  • com.google.firebase:firebase-firestore:21.7
  • com.google.firebase:firebase-firestore-ktx:21.7
  • com.google.firebase:firebase-dynamic-links:19.1.1
  • com.google.firebase:firebase-dynamic-links-ktx:19.1
  • com.google.firebase:perf-plugin:1.3.2
  • com.google.android.gms:play-services-measurement:17.6.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-base:17.6.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk-api:17.6
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-api:17.6.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk:17.6.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-impl:17.6.0

30. September 2020

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:25.11
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics:17.2.2
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ktx:17.2.2
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ndk:17.2
  • com.google.firebase:firebase-database:19.5
  • com.google.firebase:firebase-database-ktx:19.5
  • com.google.firebase:firebase-encoders:16.0.0
  • com.google.firebase:firebase-encoders-json:17.0
  • com.google.firebase:firebase-firestore:21.7.0
  • com.google.firebase:firebase-firestore-ktx:21.7
  • com.google.firebase:firebase-iid:20.3.0
  • com.google.firebase:firebase-installations-ktx:16.3
  • com.google.firebase:firebase-messaging:20.3.0
  • com.google.firebase:firebase-messaging-directboot:20.3.0
  • com.google.firebase:firebase-messaging-ktx:20.3
  • com.google.firebase:firebase-perf:19.0.9
  • com.google.firebase:firebase-perf-ktx:19.0
  • com.google.gms:google-services:4.3.4
  • com.google.android.gms:strict-version-matcher-plugin:1.2.2

23. September 2020

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-location:17.1.0

11. September 2020

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:25.10
  • com.google.firebase:firebase-auth:19.4.0
  • com.google.firebase:firebase-auth-ktx:19.4
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-buildtools:2.3.0
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-gradle:2.3.0

10. September 2020

  • Aktualisiert das Google Mobile Ads Android SDK und das Firebase Ads SDK. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen zum Produkt.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-ads:19.4.0
  • com.google.android.gms:play-services-ads-lite:19.4.0
  • com.google.firebase:firebase-ads:19.4.0
  • com.google.firebase:firebase-ads-lite:19.4.0

8. September 2020

1. September 2020

  • Zu den Aktualisierungen der Vision-Bibliotheken der Google Play-Dienste gehören:

    • Fehlerkorrektur für SecurityException aus Vision-Bibliotheken, wenn keine Google Play-Dienste installiert sind.
    • Interne Updates.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-vision:20.1.2
  • com.google.android.gms:play-services-vision-common:19.1.2
  • com.google.android.gms:play-services-vision-image-label:18.1.0

28. August 2020

  • Updates für die Bibliothek play-services-games enthalten eine Fehlerkorrektur für LeaderboardsClient.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-games:20.0.1

27. August 2020

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Stückliste
    • Cloud Firestore, Cloud Functions for Firebase (Client), Cloud Storage for Firebase, Firebase In-App Messaging und Firebase Realtime Database SDKs
    • Firebase Crashlytics Gradle-Plug-in

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:25.9
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-buildtools:2.2.1
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-gradle:2.2.1
  • com.google.firebase:firebase-database:19.4.0
  • com.google.firebase:firebase-database-ktx:19.4
  • com.google.firebase:firebase-datatransport:17.0
  • com.google.firebase:firebase-firestore:21.6.0
  • com.google.firebase:firebase-firestore-ktx:21.6
  • com.google.firebase:firebase-functions:19.1
  • com.google.firebase:firebase-functions-ktx:19.1
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging:19.1.1
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display:19.1.1s
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display-ktx:19.1
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-ktx:19.1
  • com.google.firebase:firebase-storage:19.2.0
  • com.google.firebase:firebase-storage-ktx:19.2

20. August 2020

  • An der Bekanntheitsbibliothek der Google Play-Dienste wurden kleinere interne Funktionsupdates vorgenommen.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-awareness:18.0.1

18. August 2020

  • Die neuesten Änderungen an play-services-basement, play-services-tasks und play-services-base beinhalten die folgenden Änderungen:

    • Zur Vorbereitung auf die strikte Null-Zulässigkeit wurden @RecentlyNonNull- und @RecentlyNullable-Annotationen hinzugefügt, bei denen die base- und basement-SDKs zuvor keine explizite Null-Zulässigkeit definiert haben. Dies bietet eine bessere Kotlin-Interoperabilität sowie eine bessere statische null-Prüfung für Nutzer, die Java-null-Frameworks zur Prüfung verwenden. Ähnliche Additionen von @RecentlyNonNull und @RecentlyNullable werden in Releases von com.google.android.gms-Artefakten schrittweise eingeführt.

    • Wenn ein API-Aufruf aufgrund eines Verbindungsfehlers zwischen der App und den Google Play-Diensten fehlschlägt, ist der fehlgeschlagene ConnectionResult jetzt über die Status der ApiException verfügbar.

    • In bestimmten Situationen, in denen ein Gerät keine gültigen Google Play-Dienste hat, schlagen API-Aufrufe schneller fehl als auf die Bestätigung des Nutzers zu warten.

    • Es wurden neue GoogleApiAvailability#getErrorDialog-Überlasten hinzugefügt, die ein Fragment akzeptieren.

    • Veraltete Tasks#call-Methoden wurden durch TaskCompletionSource ersetzt.

    • Interne Updates für andere APIs der Google Play-Dienste

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-basement:17.4.0
  • com.google.android.gms:play-services-base:17.4.0
  • com.google.android.gms:play-services-tasks:17.2.0

17. August 2020

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-games:20.0.0

14. August 2020

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Stückliste
    • Firebase SDK für Google Analytics
    • Firebase Crashlytics und Firebase ML SDKs
    • Gradle-Plug-in für Firebase App Distribution

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:25.8.0
  • com.google.firebase:firebase-analytics:17.5.0
  • com.google.firebase:firebase-analytics-ktx:17.5
  • com.google.firebase:firebase-appdistribution-gradle:2.0.1
  • com.google.firebase:firebase-common:19.3.1
  • com.google.firebase:firebase-common-ktx:19.3
  • com.google.firebase:firebase-core:17.5.0
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics:17.2.1
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ktx:17.2
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ndk:17.2
  • com.google.firebase:firebase-datatransport:17.0.7
  • com.google.firebase:firebase-ml-common:22.1.2
  • com.google.firebase:firebase-ml-model-interpreter:22.0.4
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language:22.0.1
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-Language-ID-Modell:20.0.8
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-smart-reply:18.0.8
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-smart-reply-model:20.0.8
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-translate:22.0.2
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-translate-model:20.0.9
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision:24.1.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision-automl:18.0.6
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision-barcode-model:16.1.2
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision-face-model:20.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision-image-label-model:20.0.2
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision-internal-vkp:17.0.2
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision-object-detection-model:19.0.6
  • com.google.android.gms:play-services-measurement:17.5
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-base:17.5.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk-api:17.5
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-api:17.5
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk:17.5
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-impl:17.5.0

10. August 2020

  • Die neueste Version der Google Play-Dienste hat folgende Änderungen:

    • Folgende DataTypes wurden verworfen:
      • TYPE_BASAL_BODY_TEMPERATURE
      • AGGREGATE_BASAL_BODY_TEMPERATURE_SUMMARY
      • TYPE_LOCATION_TRACK
    • Die folgenden verworfenen DataTypes wurden entfernt:
      • TYPE_ACTIVITY_SAMPLES
    • Die verworfenen Methoden DataSource#getDataQualityStandards (und die zugehörigen Konstanten), DataSource#getName und DataSource.Builder#setName wurden entfernt.
    • Die Methoden DataReadRequest#aggregate(DataSource) und DataReadRequest#aggregate(DataType) wurden hinzugefügt, um die Aggregation von Daten zu vereinfachen.
    • Die vorhandenen Methoden DataReadRequest#aggregate(DataType, DataType) und DataReadRequest#aggregate(DataSource, DataType) wurden verworfen.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-fitness:19.0.0

30. Juli 2020

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Stückliste
    • SDKs für Firebase Cloud Messaging, Firebase-Instanz-IDs und Firebase-Installationen

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:25.7.0
  • com.google.firebase:firebase-iid:20.2.4s
  • com.google.firebase:firebase-installations:16.3.3
  • com.google.firebase:firebase-messaging:20.2.4
  • com.google.firebase:firebase-messaging-directboot:20.2.4

29. Juli 2020

  • Neues Cast Receiver SDK für Android TV-Apps hinzugefügt. Mit dem SDK können Android TV-Apps mit dem Cast-Protokoll kompatibel sein, sodass sie sich als Empfänger-Apps verhalten. Weitere Informationen findest du in den Versionshinweisen zum Cast Sender SDK für Android.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-cast:19.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-cast-framework:19.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-cast-tv:17.0.0

20. Juli 2020

  • Aktualisiert das Google Mobile Ads Android SDK und das Firebase Ads SDK. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen zum Produkt.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-ads:19.3.0
  • com.google.android.gms:play-services-ads-lite:19.3.0
  • com.google.firebase:firebase-ads:19.3
  • com.google.firebase:firebase-ads-lite:19.3.0

17. Juli 2020

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:25.6.1
  • com.google.firebase:firebase-perf:19.0

16. Juli 2020

  • Das letzte Update der Bibliothek play-services-auth umfasst die folgenden Änderungen:

    • In BeginSignInRequest.Builder#setAutoSelectEnabled(boolean) wurde eine neue API hinzugefügt. Für Nutzer, die sich anmelden, können Anmeldedaten während der One Tap-Anmeldung automatisch ausgewählt werden, ohne auf eine Nutzeraktion warten zu müssen (z. B. auf die Schaltfläche „Weiter“).

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-auth:18.1.0

8. Juli 2020

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:25.6.0
  • com.google.firebase:firebase-iid:20.2.3
  • com.google.firebase:firebase-messaging:20.2.3
  • com.google.firebase:firebase-messaging-directboot:20.2.3

6. Juli 2020

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase A/B Testing, Firebase Authentication, Cloud Firestore, Firebase Cloud Messaging, Firebase Crashlytics, Firebase In-App-Messaging, Firebase-Instanz-IDs und Firebase Remote Config SDKs
    • Firebase SDK für Google Analytics

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-abt:19.1.0
  • com.google.firebase:firebase-analytics:17.4.4
  • com.google.firebase:firebase-analytics-ktx:17.4.4
  • com.google.firebase:firebase-auth:19.3.2
  • com.google.firebase:firebase-auth-ktx:19.3
  • com.google.firebase:firebase-config:19.2.0
  • com.google.firebase:firebase-config-ktx:19.2
  • com.google.firebase:firebase-core:17.4.4
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics:17.1.1
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ktx:17.1
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ndk:17.1
  • com.google.firebase:firebase-firestore:21.5.0
  • com.google.firebase:firebase-firestore-ktx:21.5
  • com.google.firebase:firebase-iid:20.2.2s
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging:19.1.0
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display:19.1.0
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display-ktx:19.1
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-ktx:19.1.0
  • com.google.firebase:firebase-messaging:20.2.2
  • com.google.firebase:firebase-messaging-directboot:20.2.2
  • com.google.android.gms:play-services-measurement:17.4.4
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-base:17.4.4
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk-api:17.4.4
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-api:17.4.4s
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk:17.4.4
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-impl:17.4.4s

18. Juni 2020

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Stückliste
    • Firebase Cloud Messaging, Firebase Crashlytics, Firebase-Instanz-IDs, Firebase Realtime Database SDKs
    • Firebase Crashlytics Gradle-Plug-in

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

  • Aktualisiert das Google Mobile Ads Android SDK und das Firebase Ads SDK. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen zum Produkt.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:25.5.0
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics:17.1.0
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-buildtools:2.2.0
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-gradle:2.2.0
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ktx:17.1.0
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ndk:17.1
  • com.google.firebase:firebase-database:19.3.1
  • com.google.firebase:firebase-database-ktx:19.3
  • com.google.firebase:firebase-iid:20.2
  • com.google.firebase:firebase-messaging:20.2.1
  • com.google.firebase:firebase-messaging-directboot:20.2.1
  • com.google.android.gms:play-services-ads:19.2
  • com.google.android.gms:play-services-ads-lite:19.2.0
  • com.google.firebase:firebase-ads:19.2.0
  • com.google.firebase:firebase-ads-lite:19.2.0

4. Juni 2020

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Crashlytics, Firebase Crashlytics NDK und Firebase-Installations-SDKs
    • Firebase SDK für Google Analytics
    • Gradle-Plug-in für Firebase App Distribution
    • Firebase Stückliste

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-core:17.4.3
  • com.google.firebase:firebase-analytics:17.4.3
  • com.google.firebase:firebase-analytics-ktx:17.4
  • com.google.firebase:firebase-appdistribution-gradle:2.0.0
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics:17.0
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ndk:17.0
  • com.google.firebase:firebase-installations:16.3.2
  • com.google.firebase:firebase-bom:25.4.1
  • com.google.android.gms:play-services-measurement:17.4
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-base:17.4.3
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk-api:17.4.3
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-api:17.4.3
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk:17.4.3
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-impl:17.4.3

1. Juni 2020

  • Die neuesten Änderungen an play-services-basement, play-services-tasks und play-services-base beinhalten die folgenden Änderungen:

    • Eine Fehlerkorrektur zur korrekten Aktualisierung von Strings für die Verfügbarkeit der Google Play-Dienste, wenn der Nutzer das Gebietsschema ändert
    • Fehlerkorrekturen für Race-Bedingungen, wenn GoogleApi-basierte Clients aus dem Hauptthread mit Activitys instanziiert werden
    • Detailliertere Fehlermeldungen für doppelte Task-Abschlüsse.
    • Interne Updates für andere APIs der Google Play-Dienste

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-base:17.3.0
  • com.google.android.gms:play-services-basement:17.3.0
  • com.google.android.gms:play-services-tasks:17.1.0

21. Mai 2019

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Cloud Messaging, Firebase In-App-Messaging, Firebase-Installationen und Firebase-Instanz-ID-SDKs
    • Firebase SDK für Google Analytics
    • Firebase Crashlytics Gradle-Plug-in
    • Firebase Stückliste

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-core:17.4.2
  • com.google.firebase:firebase-analytics:17.4.2
  • com.google.firebase:firebase-analytics-ktx:17.4
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-gradle:2.1.1
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging:19.0.7
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-ktx:19.0
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display:19.0.7
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display-ktx:19.0
  • com.google.firebase:firebase-messaging:20.2.0
  • com.google.firebase:firebase-messaging-direct-boot:20.2.0
  • com.google.firebase:firebase-installations:16.3.1
  • com.google.firebase:firebase-iid:20.2.0
  • com.google.firebase:firebase-bom:25.4.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement:17.4.2
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-base:17.4.2
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk-api:17.4
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-api:17.4.2s
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk:17.4.2
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-impl:17.4.2

7. Mai 2020

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Cloud Messaging, Firebase-Installationen und Firebase-Instanz-ID-SDKs
    • Firebase SDK für Google Analytics
    • Gradle-Plug-in für Firebase App Distribution
    • Firebase Crashlytics Gradle-Plug-in
    • Firebase Stückliste

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-core:17.4.1
  • com.google.firebase:firebase-analytics:17.4.1
  • com.google.firebase:firebase-analytics-ktx:17.4
  • com.google.firebase:firebase-appdistribution-gradle:1.4.1
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-gradle:2.1.0
  • com.google.firebase:firebase-messaging:20.1.7
  • com.google.firebase:firebase-installations:16.3.0
  • com.google.firebase:firebase-iid:20.1.7s
  • com.google.firebase:firebase-bom:25.3.1
  • com.google.android.gms:play-services-measurement:17.4
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-base:17.4.1
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk-api:17.4
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-api:17.4.1
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk:17.4.1
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-impl:17.4.1

29. April 2020

  • Der erste Release der play-services-recaptcha-Bibliothek ist jetzt verfügbar. Die folgenden beiden Funktionen werden für Android-Smartphones und Fernseher mit API-Level 16 und höher unterstützt.

    • reCAPTCHA Enterprise APIs, die Clients einen numerischen Wert zur Verfügung stellen. Dieser gibt an, mit welcher Wahrscheinlichkeit ein Nutzer eine echte Person und kein Bestandteil eines automatisierten Angriffs ist. Weitere Informationen finden Sie in diesem Integrationsleitfaden.

    • reCAPTCHA 2FA APIs, mit denen Kunden ihre Identität per E-Mail bestätigen können. Weitere Informationen finden Sie in diesem Integrationsleitfaden.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-recaptcha:16.0.0

23. April 2020

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Authentication, Firebase Crashlytics, Firebase Crashlytics NDK, Cloud Firestore, Firebase Cloud Messaging, Firebase In-App-Messaging, Firebase-Installationen, Firebase-Instanz-ID, Firebase ML Kit, Firebase Performance Monitoring, Firebase Realtime Database und Firebase Remote Config SDKs
    • Firebase SDK für Google Analytics
    • Firebase Crashlytics Gradle-Plug-in
    • Firebase Stückliste

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-core:17.4.0
  • com.google.firebase:firebase-analytics:17.4.0
  • com.google.firebase:firebase-analytics-ktx:17.4
  • com.google.firebase:firebase-auth:19.3
  • com.google.firebase:firebase-auth-ktx:19.3
  • com.google.firebase:firebase-auth-interop:19.3.1
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics:17.0.0
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ndk:17.0.0
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-gradle:2.0.0
  • com.google.firebase:firebase-firestore:21.4.3
  • com.google.firebase:firebase-firestore-ktx:21.4.3
  • com.google.firebase:firebase-messaging:20.1.6s
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging:19.0.6
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-ktx:19.0.6
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display:19.0.6
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display-ktx:19.0
  • com.google.firebase:firebase-installations:16.2.2
  • com.google.firebase:firebase-iid:20.1.6
  • com.google.firebase:firebase-ml-common:22.1.1
  • com.google.firebase:firebase-ml-model-interpreter:22.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision:24.0.3
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision-automl:18.0.5
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision-barcode-model:16.1.1
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision-face-model:20.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision-image-label-model:20.0.1
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision-object-detection-model:19.0.5
  • com.google.firebase:firebase-perf:19.0.7
  • com.google.firebase:firebase-database:19.3
  • com.google.firebase:firebase-database-ktx:19.3
  • com.google.firebase:firebase-config:19.1.4
  • com.google.firebase:firebase-config-ktx:19.1
  • com.google.firebase:firebase-bom:25.3.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement:17.4
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-base:17.4.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk-api:17.4
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-api:17.4
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk:17.4
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-impl:17.4

16. April 2020

  • Aktualisiert das Google Mobile Ads Android SDK und das Firebase Ads SDK. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen zum Produkt.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-ads:19.1.0
  • com.google.android.gms:play-services-ads-lite:19.1.0
  • com.google.firebase:firebase-ads:19.1.0
  • com.google.firebase:firebase-ads-lite:19.1.0

09. April 2020

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Crashlytics, Firebase Crashlytics NDK, Firebase In-App Messaging, ML Kit for Firebase und Firebase Performance Monitoring SDKs
    • Firebase Crashlytics Gradle-Plug-in und Firebase App Distribution-Gradle-Plug-in
    • Firebase Stückliste

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-appdistribution-gradle:1.4.0
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics:17.0.0-beta04
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ndk:17.0.0-beta04
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-gradle:2.0.0-beta04
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging:19.0.5
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-ktx:19.0.5
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display:19.0.5
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display-ktx:19.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-common:22.1.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-model-interpreter:22.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision:24.0.2
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision-automl:18.0.4
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision-barcode-model:16.1.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision-face-model:20.0.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision-image-label-model:20.0.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision-object-detection-model:19.0.4
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-translate:22.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-translate-model:20.0.8
  • com.google.firebase:firebase-perf:19.0.6
  • com.google.firebase:firebase-bom:25.2.2
  • com.google.android.gms:play-services-vision:20.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-vision-common:19.0.2
  • com.google.android.gms:play-services-vision-image-label:18.0.3

3. April 2020

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Cloud Messaging, Firebase-Installationen und Firebase-Instanz-IDs
    • Firebase Stückliste

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-installations:16.2.1
  • com.google.firebase:firebase-iid:20.1.5
  • com.google.firebase:firebase-messaging:20.1.5
  • com.google.firebase:firebase-bom:25.2.1

1. April 2020

  • Die letzte Aktualisierung der Bibliothek play-services-auth umfasst die folgenden Änderungen:

    • Ein neuer API-Client, SignInClient, wurde hinzugefügt, um Nutzer für die Anwendung zu authentifizieren, einschließlich der Anmeldung eines vorhandenen Nutzers oder der Anmeldung eines neuen Nutzers. Derzeit werden zwei Arten von Anmeldedaten unterstützt: ID-Token und Nutzername/Passwort.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-auth:18.0.0

30. März2020

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Cloud Firestore, Firebase Cloud Messaging, Firebase Crashlytics, Firebase Crashlytics NDK, Firebase-Installationen und Firebase-Instanz-IDs
    • Firebase SDK für Google Analytics
    • Firebase Stückliste

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-analytics:17.3.0
  • com.google.firebase:firebase-analytics-ktx:17.3
  • com.google.firebase:firebase-core:17.3.0
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics:17.0.0-beta03
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ndk:17.0.0-beta03
  • com.google.firebase:firebase-firestore:21.4.2
  • com.google.firebase:firebase-firestore-ktx:21.4.2
  • com.google.firebase:firebase-installations:16.2.0
  • com.google.firebase:firebase-iid:20.1.4
  • com.google.firebase:firebase-messaging:20.1.4
  • com.google.firebase:firebase-bom:25.2.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement:17.3
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-base:17.3
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk-api:17.3
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-api:17.3.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk:17.3
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-impl:17.3.0

26. März 2020

  • Die neuesten Änderungen an play-services-basement, play-services-tasks und play-services-base beinhalten die folgenden Änderungen:

    • play-services-basement verweist auf eine Methode in androidx-core:core:1.2.0, sodass Abhängigkeiten durch diesen Patch entsprechend aktualisiert werden.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-base:17.2.1
  • com.google.android.gms:play-services-basement:17.2.1
  • com.google.android.gms:play-services-tasks:17.0

19. März 2020

  • Die neuesten Änderungen an play-services-basement, play-services-tasks und play-services-base beinhalten die folgenden Änderungen:

    Zum Beispiel gibt GoogleApiAvailability#makeGooglePlayServicesAvailable jetzt ein @NonNull Task-Objekt zurück, sodass der Kotlin-Compiler es nicht als null, sondern als Plattformtyp behandelt. Der an ihn übergebene Parameter Activity ist jedoch nicht als @NonNull gekennzeichnet (auch wenn er praktisch nicht null ist), sodass diese Änderung keinen Kotlin-Code aufbricht, der einen Activity?-Code übergibt.

    • Interne Updates für andere Play-Dienste-Bibliotheken.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-base:17.2.0
  • com.google.android.gms:play-services-basement:17.2.0
  • com.google.android.gms:play-services-tasks:17.0

18. März 2020

  • Updates für das Google Mobile Ads Android SDK und das Firebase Ads SDK. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen zum Produkt.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-ads:19.0
  • com.google.android.gms:play-services-ads-lite:19.0.1
  • com.google.firebase:firebase-ads:19.0
  • com.google.firebase:firebase-ads-lite:19.0

17. März 2020

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Crashlytics Gradle-Plug-in
    • Firebase Crashlytics, Firebase Cloud Messaging, Firebase In-App-Messaging, Firebase-Installationen, Firebase-Instanz-IDs und Firebase Remote Config SDKs
    • Firebase Stückliste

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-crashlytics:17.0.0-beta02
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-gradle:2.0.0-beta03
  • com.google.firebase:firebase-messaging:20.1.3
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging:19.0.4
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-ktx:19.0.4
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display:19.0
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display-ktx:19.0
  • com.google.firebase:firebase-installations:16.1.0
  • com.google.firebase:firebase-iid:20.1.2s
  • com.google.firebase:firebase-config:19.1.3
  • com.google.firebase:firebase-config-ktx:19.1
  • com.google.firebase:firebase-bom:25.1

12. März 2020

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-auth:19.3
  • com.google.firebase:firebase-bom:25.1.0

10. März 2020

  • Die letzte Aktualisierung der Bibliothek play-services-fido umfasst die folgenden Änderungen:

    • Die U2F APIs wurden eingestellt. Nutzer der U2F API sollten zu den FIDO2 APIs migrieren. Die U2F APIs werden bis 2020 unterstützt und 2021 entfernt.
    • Neue Methoden in Fido2ApiClient für die Registrierung und Signatur. Diese Methoden sind besser auf die
    • Unterstützung für die Erweiterung UserVerificationMethod nur in Signierungsanfragen hinzugefügt. Die Erweiterung wird für Registrierungsanfragen nicht unterstützt.
    • Die Methode IsUserVerifyingPlatformAuthenticatorAvailable wird jetzt unterstützt.
    • PublicKeyCredential wurde als Antwort auf oberster Ebene gemäß der WebAuthn-Spezifikation bereitgestellt.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-fido:18.1.0

9. März 2020

  • Das neueste Firebase-Update umfasst Folgendes:

    • Kotlin-Erweiterungsbibliotheken für viele Firebase Android SDKs sind jetzt in der Betaphase. Mit diesen ktx-Bibliotheken können Sie mithilfe der idiomatischen Kotlin-Syntax auf Firebase Android APIs zugreifen. Weitere Informationen zu diesen ktx-Bibliotheken finden Sie in der Kotlin-Referenzdokumentation für Android.
  • Das neueste Update des Gradle-Plug-ins für OSS-Lizenzen enthält Fehlerkorrekturen für die folgenden Probleme:

    • Es werden keine Lizenzen gefunden, wenn ein Bibliotheksprojekt vorhanden ist (GitHub-Problem #119).
    • Mehrdeutige Methodenüberlastung, wenn die POM-Datei nicht aufgelöst werden kann (GitHub-Problem #120)

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:oss-licenses-plugin:0.10.2

3. März 2020

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • SDKs für Firebase Cloud Messaging und Firebase-Instanz-IDs
    • Firebase Stückliste

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

  • Die Google Play-Dienste SMS Verification APIs haben eine neue Berechtigung zum Schutz des Empfängers hinzugefügt. Weitere Informationen finden Sie in der Dokumentation zu SmsRetriever.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-messaging:20.1.2s
  • com.google.firebase:firebase-iid:20.1
  • com.google.firebase:firebase-bom:25.0
  • com.google.android.gms:play-services-auth-api-phone:17.4.0

2. März 2020

  • Aktualisiert das Google Mobile Ads Android SDK. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen zum Produkt.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-ads:19.0
  • com.google.android.gms:play-services-ads-lite:19.0.0
  • com.google.firebase:firebase-ads:19.0.0
  • com.google.firebase:firebase-ads-lite:19.0.0

27. Februar 2020

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Cloud Firestore, Firebase Cloud Messaging, Firebase-Instanz-IDs und Firebase Remote Config SDKs
    • Firebase SDK für Google Analytics
    • Firebase Stückliste

    Dieses Update enthält auch den ersten Release für das Firebase-Installations-SDK.

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-analytics:17.2.3
  • com.google.firebase:firebase-core:17.2.3
  • com.google.firebase:firebase-firestore:21.4.1
  • com.google.firebase:firebase-firestore-ktx:21.4.1
  • com.google.firebase:firebase-messaging:20.1.1
  • com.google.firebase:firebase-installations:16.0.0
  • com.google.firebase:firebase-iid:20.1.0
  • com.google.firebase:firebase-config:19.1.2
  • com.google.firebase:firebase-config-ktx:19.1
  • com.google.firebase:firebase-bom:24.7
  • com.google.android.gms:play-services-measurement:17.2.3
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-base:17.2.3
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk-api:17.2.3
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-api:17.2.3
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk:17.2.3
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-impl:17.2.3

24. Februar 2020

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-cast:18.1.0
  • com.google.android.gms:play-services-cast-framework:18.1.0

14. Februar 2020

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-dynamic-links:19.1.0
  • com.google.firebase:firebase-dynamic-links-ktx:19.1
  • com.google.firebase:firebase-bom:24.7

3. Februar 2020

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Crashlytics Gradle-Plug-in
    • Firebase A/B Testing, Firebase App Indexing, Cloud Firestore, Cloud Functions for Firebase (Client), Cloud Storage for Firebase, Firebase Realtime Database und Firebase Remote Config SDKs
    • Firebase Stückliste

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

  • In Version 18.0.0 der Awareness-Bibliothek für Google Play-Dienste gibt es die folgenden wichtigen Änderungen:

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-gradle:2.0.0-beta02
  • com.google.firebase:firebase-abt:19.0
  • com.google.firebase:firebase-appindexing:19.1.0
  • com.google.firebase:firebase-firestore:21.4.0
  • com.google.firebase:firebase-firestore-ktx:21.4.0
  • com.google.firebase:firebase-functions:19.0
  • com.google.firebase:firebase-functions-ktx:19.0
  • com.google.firebase:firebase-storage:19.1.1
  • com.google.firebase:firebase-storage-ktx:19.1
  • com.google.firebase:firebase-database:19.2.1
  • com.google.firebase:firebase-database-ktx:19.2
  • com.google.firebase:firebase-config:19.1.1
  • com.google.firebase:firebase-config-ktx:19.1
  • com.google.firebase:firebase-bom:24.6.0
  • com.google.android.gms:play-services-awareness:18.0.0

14. Januar 2020

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase In-App Messaging und Firebase Performance Monitoring SDKs
    • Firebase SDK für Google Analytics
    • Firebase Stückliste

    Dieses Update umfasst auch erste Beta-Releases für Firebase Crashlytics:

    • Firebase Crashlytics SDK und Firebase Crashlytics SDK für NDK-Absturzberichte
    • Firebase Crashlytics Gradle-Plug-in

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-analytics:17.2.2
  • com.google.firebase:firebase-core:17.2.2
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics:17.0.0-beta01
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-ndk:17.0.0-beta01
  • com.google.firebase:firebase-crashlytics-gradle:2.0.0-beta01
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging:19.0.3
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-ktx:19.0.3
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display:19.0.3
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display-ktx:19.0
  • com.google.firebase:firebase-perf:19.0.5
  • com.google.firebase:firebase-bom:24.5
  • com.google.android.gms:play-services-measurement:17.2.2
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-base:17.2.2
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk-api:17.2.2
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-api:17.2.2
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk:17.2.2
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-impl:17.2.2

13. Januar 2020

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:oss-licenses-plugin:0.10.1

18. Dezember 2019

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Gradle-Plug-in für Firebase App Distribution
    • Firebase Performance Monitoring und Remote Config SDKs
    • Firebase Stückliste

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-appdistribution-gradle:1.3.1
  • com.google.firebase:firebase-perf:19.0.4
  • com.google.firebase:firebase-config:19.1.0
  • com.google.firebase:firebase-config-ktx:19.1
  • com.google.firebase:firebase-bom:24.4.0

9. Dezember 2019

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Gradle-Plug-in für Firebase App Distribution
    • Cloud Firestore, Firebase Cloud Messaging, Firebase-Instanz-IDs, Firebase Performance Monitoring und Remote Config SDKs
    • Firebase Stückliste

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-appdistribution-gradle:1.3.0
  • com.google.firebase:firebase-firestore:21.3.1
  • com.google.firebase:firebase-firestore-ktx:21.3
  • com.google.firebase:firebase-messaging:20.1.0
  • com.google.firebase:firebase-iid:20.0.2s
  • com.google.firebase:firebase-perf:19.0.3
  • com.google.firebase:firebase-config:19.0.4
  • com.google.firebase:firebase-config-ktx:19.0
  • com.google.firebase:firebase-bom:24.3

5. Dezember 2019

  • Zu den Aktualisierungen der play-services-cast- und play-services-cast-framework-Bibliotheken gehören:

    • setMediaSessionEnabled wurde hinzugefügt, um eine vom Cast SDK erstellte Mediensitzung zu aktivieren und zu deaktivieren.
    • Die Art und Weise, wie Medienbenachrichtigungen während einer Streamingsitzung angezeigt werden, wurde geändert. Wenn die Medienbenachrichtigung aktiviert ist, wird sie während einer Streamingsitzung immer angezeigt. Bisher wurde sie nur angezeigt, wenn die App im Hintergrund ausgeführt wurde.
    • Einige medienbezogene Klassen wurden geändert, um eine Parcelable-Schnittstelle zu implementieren.

22. November 2019

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-auth:19.2.0
  • com.google.firebase:firebase-bom:24.2

19. November 2019

  • Aktualisierungen der com.google.android.gms:play-services-games-Bibliothek umfassen die Einstellung von Echtzeit- und rundenbasierten Mehrspieler-APIs. Weitere Informationen finden Sie in der Dokumentation.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-games:19.0.0

11. November 2019

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-appdistribution-gradle:1.2.0
  • com.google.firebase:firebase-common:19.3.0
  • com.google.firebase:firebase-common-ktx:19.3
  • com.google.firebase:firebase-firestore:21.3.0
  • com.google.firebase:firebase-firestore-ktx:21.3
  • com.google.firebase:firebase-messaging:20.0
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging:19.0.2
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-ktx:19.0.2
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display:19.0.2
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display-ktx:19.0
  • com.google.firebase:firebase-iid:20.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-common:22.0.1
  • com.google.firebase:firebase-ml-model-interpreter:22.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision:24.0.1
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision-automl:18.0.3
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision-barcode-model:16.0.2
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision-object-detection-model:19.0.3
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision-internal-vkp:16.0.2
  • com.google.firebase:firebase-perf:19.0.2
  • com.google.firebase:firebase-bom:24.1
  • com.google.firebase:firebase-components:16.0.0
  • com.google.firebase:firebase-datatransport:17.0.3
  • com.google.gms:google-services:4.3.3
  • com.google.android.gms:strict-version-matcher-plugin:1.2.1

5. November 2019

  • Aktualisiert das Google Mobile Ads Android SDK. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen zum Produkt.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-ads:18.3
  • com.google.android.gms:play-services-ads-lite:18.3.0
  • com.google.firebase:firebase-ads:18.3
  • com.google.firebase:firebase-ads-lite:18.3.0

25. Oktober 2019

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-core:17.2.1
  • com.google.firebase:firebase-analytics:17.2.1
  • com.google.firebase:firebase-firestore:21.2.1
  • com.google.firebase:firebase-firestore-ktx:21.2
  • com.google.firebase:firebase-bom:24.0
  • com.google.firebase:firebase-bom:24.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement:17.2.1
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-base:17.2.1
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk-api:17.2.1
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-api:17.2.1
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk:17.2.1
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-impl:17.2.1

16. Oktober 2019

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Gradle-Plug-in für Firebase App Distribution
    • Cloud Firestore, ML Kit for Firebase, Firebase Performance Monitoring, Firebase Realtime Database und Firebase Remote Config SDKs
    • Firebase Stückliste

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-appdistribution-gradle:1.1.0
  • com.google.firebase:firebase-common:19.2.0
  • com.google.firebase:firebase-common-ktx:19.2
  • com.google.firebase:firebase-firestore:21.2.0
  • com.google.firebase:firebase-firestore-ktx:21.2
  • com.google.firebase:firebase-ml-common:22.0.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-model-interpreter:22.0.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision:24.0.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision-automl:18.0.2
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision-barcode-model:16.0.1
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision-face-model:19.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision-image-label-model:19.0.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision-object-detection-model:19.0.2
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language:22.0.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-Language-ID-Modell:20.0.7
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-smart-reply:18.0.7
  • com.google.firebase:firebase-ml-natürliche-sprache-smart-reply-model:20.0.7
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-translate:22.0.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-translate-model:20.0.7
  • com.google.firebase:firebase-perf:19.0.1
  • com.google.firebase:firebase-database:19.2
  • com.google.firebase:firebase-database-ktx:19.2
  • com.google.firebase:firebase-config:19.0.3
  • com.google.firebase:firebase-config-ktx:19.0
  • com.google.firebase:firebase-bom:23.0
  • com.google.firebase:firebase-bom:24.0
  • com.google.android.gms:play-services-vision:19.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-vision-common:19.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-vision-image-label:18.0.1

15. Oktober 2019

  • Aktualisierungen der play-services-auth-api-phone-Bibliothek, um eine neue SMS Code Autofill API hinzuzufügen. Weitere Informationen finden Sie in der Dokumentation zu SmsCodeRetriever.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-auth-api-phone:17.3.0

10. Oktober 2019

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:oss-licenses-plugin:0.10.0

26. September 2019

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase Authentication, Cloud Storage for Firebase, Firebase In-App Messaging, Firebase ML Kit und Firebase Remote Config SDKs
    • Gradle-Plug-in für Firebase App Distribution
    • Firebase Stückliste

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-auth:19.1.0
  • com.google.firebase:firebase-storage:19.1.0
  • com.google.firebase:firebase-storage-ktx:19.1
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging:19.0
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display:19.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language:21.0.3
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-Language-ID-Modell:20.0.6
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-smart-reply:18.0.6
  • com.google.firebase:firebase-ml-natürliche-sprache-smart-reply-model:20.0.6
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-translate:21.0.3
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-translate-model:20.0.6
  • com.google.firebase:firebase-config:19.0.2
  • com.google.firebase:firebase-config-ktx:19.0
  • com.google.firebase:firebase-appdistribution-gradle:1.0.0
  • com.google.firebase:firebase-bom:22.3

25. September 2019

  • Fehlerkorrektur für die Verfügbarkeit von API-Funktionen für die play-services-basement-Bibliothek.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-basement:17.1.1

13. September 2019

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Cloud Firestore SDK (Version 21.1.1)
    • Firebase Stückliste (Version 22.2.1)

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

  • Problem: Uns wurde gemeldet, dass Version 21.1.0 des Firebase Android SDK for Cloud Firestore eine nicht abgefangene Ausnahme auslösen kann. Daher betrifft dieses Problem auch Firebase BoM v22.2.0. Führen Sie ein Update auf die nächste Version des Cloud Firestore SDK oder von Firebase BoM durch, um das Problem zu beheben.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-firestore:21.1.1
  • com.google.firebase:firebase-firestore-ktx:21.1
  • com.google.firebase:firebase-bom:22.2.1

11. September 2019

  • Zu den Aktualisierungen der play-services-cast- und play-services-cast-framework-Bibliotheken gehören:

    • RemoteMediaClient.MediaChannelResult wurde das Feld MediaError hinzugefügt, mit dem auf den detaillierten Fehlercode für fehlgeschlagene Medienbefehle zugegriffen werden kann.
    • MediaStatus.COMMAND_SKIP_FORWARD und MediaStatus.COMMAND_SKIP_BACKWARD wurden verworfen. Apps sollten stattdessen MediaStatus.COMMAND_QUEUE_NEXT und MediaStatus.COMMAND_QUEUE_PREVIOUS verwenden.
    • Neue Abhängigkeit von com.google.android.datatransport:transport-api:2.0.0 wurde hinzugefügt.

    Weitere Informationen findest du in den Versionshinweisen zum Cast Sender SDK für Android.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-cast:17.1.0
  • com.google.android.gms:play-services-cast-framework:17.1.0

9. September 2019

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Cloud Firestore, Cloud Storage for Firebase, Firebase ML Kit, Firebase Realtime Database und Firebase Remote Config SDKs
    • Firebase Stückliste

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-firestore:21.1.0
  • com.google.firebase:firebase-firestore-ktx:21.1
  • com.google.firebase:firebase-storage:19.0.1
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language:21.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-Language-ID-Modell:20.0.5
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-smart-reply:18.0.5
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-smart-reply-model:20.0.5
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-translate:21.0.2
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-translate-model:20.0.5
  • com.google.firebase:firebase-database:19.1.0
  • com.google.firebase:firebase-config:19.0.1
  • com.google.firebase:firebase-bom:22.2

6. September 2019

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.gms:google-services:4.3.2

29. August 2019

  • Aktualisiert das Google Mobile Ads Android SDK. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen zum Produkt.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-ads:18.2
  • com.google.android.gms:play-services-ads-lite:18.2.0
  • com.google.firebase:firebase-ads:18.2.0
  • com.google.firebase:firebase-ads-lite:18.2.0

28. August 2019

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase SDK für Google Analytics
    • Cloud Functions for Firebase (Client) und Firebase ML Kit SDKs
    • Firebase Stückliste

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-core:17.2.0
  • com.google.firebase:firebase-common:19.1.0
  • com.google.firebase:firebase-common-ktx:19.1
  • com.google.firebase:firebase-analytics:17.2.0
  • com.google.firebase:firebase-functions:19.0
  • com.google.firebase:firebase-functions-ktx:19.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language:21.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-Language-ID-Modell:20.0.4
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-smart-reply:18.0.4
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-smart-reply-model:20.0.4
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-translate:21.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-translate-model:20.0.4
  • com.google.firebase:firebase-bom:22.1.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement:17.2
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-base:17.2.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk-api:17.2.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-api:17.2
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk:17.2
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-impl:17.2.0

27. August 2019

  • Zu den Aktualisierungen des Google Play Services Wallet SDK gehören:

    • Die eingestellten Android Pay APIs und zugehörigen Symbole wurden entfernt:

      • Klasse com.google.android.gms.wallet.Cart
      • Klasse com.google.android.gms.wallet.CountrySpecification
      • Klasse com.google.android.gms.wallet.EnableWalletOptimizationReceiver
      • Klasse com.google.android.gms.wallet.FullWallet
      • Klasse com.google.android.gms.wallet.FullWalletRequest
      • Klasse com.google.android.gms.wallet.LineItem
      • Klasse com.google.android.gms.wallet.MaskedWallet
      • Klasse com.google.android.gms.wallet.MaskedWalletRequest
      • Klasse com.google.android.gms.wallet.ProxyCard
      • Feld com.google.android.gms.wallet.Wallet#Payments
      • Feld com.google.android.gms.wallet.WalletConstants#Payments
      • Schnittstelle com.google.android.gms.wallet.Payments
      • Paket com.google.android.gms.wallet.fragment
    • Die Nicht-JSON-Methoden in Google Pay API-Objekten und nicht-JSON-Buildern werden eingestellt. Verwenden Sie anstelle der verworfenen Symbole die in der Google Pay API-Dokumentation beschriebene JSON-basierte API.

      • Klasse com.google.android.gms.wallet.IsReadyToPayRequest.Builder
      • Methode com.google.android.gms.wallet.IsReadyToPayRequest#getAllowedCardNetworks
      • Methode com.google.android.gms.wallet.IsReadyToPayRequest#newBuilder
      • Klasse com.google.android.gms.wallet.PaymentDataRequest.Builder
      • Methode com.google.android.gms.wallet.PaymentDataRequest#getAllowedPaymentMethods
      • Methode com.google.android.gms.wallet.PaymentDataRequest#getCardRequirements
      • Methode com.google.android.gms.wallet.PaymentDataRequest#getPaymentMethodTokenizationParameters
      • Methode com.google.android.gms.wallet.PaymentDataRequest#getShippingAddressRequirements
      • Methode com.google.android.gms.wallet.PaymentDataRequest#getTransactionInfo
      • Methode com.google.android.gms.wallet.PaymentDataRequest#isEmailRequired
      • Methode com.google.android.gms.wallet.PaymentDataRequest#isPhoneNumberRequired
      • Methode com.google.android.gms.wallet.PaymentDataRequest#isShippingAddressRequired
      • Methode com.google.android.gms.wallet.PaymentDataRequest#isUiRequired
      • Methode com.google.android.gms.wallet.PaymentDataRequest#newBuilder
      • Klasse com.google.android.gms.wallet.PaymentData.Builder
      • Methode com.google.android.gms.wallet.PaymentData#getCardInfo
      • Methode com.google.android.gms.wallet.PaymentData#getEmail
      • Methode com.google.android.gms.wallet.PaymentData#getExtraData
      • Methode com.google.android.gms.wallet.PaymentData#getGoogleTransactionId
      • Methode com.google.android.gms.wallet.PaymentData#getPaymentMethodToken
      • Methode com.google.android.gms.wallet.PaymentData#getShippingAddress

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-wallet:18.0.0

22. August 2019

  • Das google-services-Plug-in für Android (Version 4.3.1) ist jetzt verfügbar. In diesem Release werden Aufrufe einer verworfenen API entfernt. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

  • In Version 18.0.0 der Fitnessdienste von Google Play wurden die folgenden wichtigen Änderungen vorgenommen:

    • Die folgenden GoogleApiClient-basierten APIs wurden verworfen:
      • BleApi
      • ConfigApi
      • GoalsApi
      • HistoryApi
      • RecordingApi
      • SensorsApi
      • SessionsApi
    • Die folgenden verworfenen Datentypen wurden entfernt:
      • AGGREGATE_CALORIES_CONSUMED
      • AGGREGATE_INPUT_TYPES
      • TYPE_ACTIVITY_SAMPLE
      • TYPE_CALORIES_CONSUMED
    • Die verworfene Methode fromLocationRequest wurde aus SensorRequest entfernt.
    • Builder für DataPoint und DataSet hinzugefügt.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.gms:google-services:4.3.1
  • com.google.android.gms:play-services-fitness:18.0

16. August 2019

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Firebase SDK für Google Analytics, Cloud Firestore, Firebase Cloud Messaging und Firebase ML Kit SDKs
    • Firebase Stückliste

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-core:17.1.0
  • com.google.firebase:firebase-common:19.0.0
  • com.google.firebase:firebase-analytics:17.1.0
  • com.google.firebase:firebase-auth:19.0.0
  • com.google.firebase:firebase-auth-interop:19.0.0
  • com.google.firebase:firebase-firestore:21.0.0
  • com.google.firebase:firebase-functions:19.0
  • com.google.firebase:firebase-messaging:20.0.0s
  • com.google.firebase:firebase-storage:19.0.0
  • com.google.firebase:firebase-dynamic-links:19.0
  • com.google.firebase:firebase-perf:19.0.0
  • com.google.firebase:firebase-database:19.0
  • com.google.firebase:firebase-config:19.0.0
  • com.google.firebase:firebase-abt:19.0
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging:19.0.0
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display:19.0.0
  • com.google.firebase:firebase-iid:20.0.0s
  • com.google.firebase:firebase-ml-common:21.0.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-model-interpreter:21.0.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language:21.0.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-Language-ID-Modell:20.0.3
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision:23.0.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision-object-detection-model:19.0.1
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-smart-reply:18.0.3
  • com.google.firebase:firebase-ml-natürliche-sprache-smart-reply-model:20.0.3
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-translate:21.0.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-translate-model:20.0.3
  • com.google.firebase:firebase-ml-automl:18.0
  • com.google.firebase:firebase-firestore-ktx:21.0
  • com.google.firebase:firebase-common-ktx:19.0
  • com.google.firebase:firebase-datatransport:17.0
  • com.google.firebase:firebase-bom:22.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement:17.1
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-base:17.1.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk-api:17.1.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-api:17.1.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk:17.1.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-impl:17.1.0

14. August 2019

  • Aktualisierungen der Bibliothek com.google.android.gms:play-services-games enthalten ein Problem, das durch IllegalArgumentException in onSnapshotOpened verursacht wurde.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-games:18.0

7. August 2019

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-base:17.1.0
  • com.google.android.gms:play-services-basement:17.1.0
  • com.google.android.gms:play-services-awareness:17.1.0

1. August 2019

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:perf-plugin:1.3.1

24. Juli 2019

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Cloud Functions for Firebase (Client), Firebase Realtime Database, Cloud Storage for Firebase, Cloud Firestore und Firebase ML Kit SDKs
    • Firebase Stückliste

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-database:18.0
  • com.google.firebase:firebase-firestore:20.2.0
  • com.google.firebase:firebase-firestore-ktx:20.2
  • com.google.firebase:firebase-functions:18.1.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language:20.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-Language-ID-Modell:20.0.2
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-smart-reply:18.0.2
  • com.google.firebase:firebase-ml-natürliche-sprache-smart-reply-model:20.0.2
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-translate:20.0.2
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-translate-model:20.0.2
  • com.google.firebase:firebase-storage:18.1.1
  • com.google.firebase:firebase-bom:21.1

23. Juli 2019

  • Aktualisiert das Google Mobile Ads Android SDK. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen zum Produkt.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-ads:18.1.1
  • com.google.android.gms:play-services-ads-lite:18.1.1
  • com.google.firebase:firebase-ads:18.1
  • com.google.firebase:firebase-ads-lite:18.1.1

12. Juli 2019

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Analytics, Firebase Authentication, Cloud Storage for Firebase, Firebase In-App Messaging und ML Kit SDKs
    • Firebase Stückliste

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-abt:18.0
  • com.google.firebase:firebase-analytics:17.0.1
  • com.google.firebase:firebase-auth:18.1.0
  • com.google.firebase:firebase-core:17.0.1
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging:18.0
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display:18.0.2
  • com.google.firebase:firebase-ml-common:20.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision:22.0.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-model-interpreter:20.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision-object-detection-model:18.0.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision-automl:18.0.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language:20.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-Language-ID-Modell:20.0.1
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-smart-reply:18.0.1
  • com.google.firebase:firebase-ml-natürliche-sprache-smart-reply-model:20.0.1
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-translate:20.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-translate-model:20.0.1
  • com.google.firebase:firebase-storage:18.1.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement:17.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-base:17.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk-api:17.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-api:17.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk:17.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-impl:17.0
  • com.google.firebase:firebase-bom:21.0

10. Juli 2019

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:perf-plugin:1.3.0

9. Juli 2019

  • Aktualisiert das Google Mobile Ads Android SDK. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen zum Produkt.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-ads:18.1
  • com.google.android.gms:play-services-ads-lite:18.1.0
  • com.google.firebase:firebase-ads:18.1.0
  • com.google.firebase:firebase-ads-lite:18.1.0

2. Juli 2019

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-auth-api-phone:17.1.0

Bekanntes Problem mit com.google.android.gms:play-services-awareness:17.0.0

27. Juni 2019

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.gms:google-services:4.3.0
  • com.google.android.gms:strict-version-matcher-plugin:1.2.0

24. Juni 2019

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • SDKs für Cloud Firestore, Firebase Cloud Messaging, Firebase Performance Monitoring und Firebase-Instanz-IDs
    • Firebase Stückliste

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-firestore:20.1.0
  • com.google.firebase:firebase-firestore-ktx:20.1
  • com.google.firebase:firebase-iid:19.0
  • com.google.firebase:firebase-messaging:19.0
  • com.google.firebase:firebase-perf:18.0.1
  • com.google.firebase:firebase-bom:20.1

20. Juni 2019

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging:18.0
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display:18.0
  • com.google.firebase:firebase-bom:20.0

17. Juni 2019

  • Das neueste Update für Google Play-Dienste und Firebase umfasst die folgenden Änderungen:

    • Migration von Android-Supportbibliotheken zu Jetpack-Bibliotheken (AndroidX) Bibliotheken funktionieren nur, wenn Sie die folgenden Änderungen in Ihrer App vornehmen:

      • Führen Sie ein Upgrade von com.android.tools.build:gradle auf Version 3.2.1 oder höher aus.
      • Aktualisieren Sie compileSdkVersion auf 28 oder höher.
      • Aktualisieren Sie Ihre App, um Jetpack (AndroidX) zu verwenden. Folgen Sie der Anleitung unter Zu AndroidX migrieren.
    • Firebase Stückliste

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.datatransport:transport-api:2.0
  • com.google.android.datatransport:transport-backend-cct:2.0.0
  • com.google.android.datatransport:transport-runtime:2.0
  • com.google.android.gms:play-services-ads:18.0
  • com.google.android.gms:play-services-ads-identifier:17.0
  • com.google.android.gms:play-services-ads-lite:18.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-afs-native:17.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-analytics:17.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-analytics-impl:17.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-appinvite:18.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-audience:17.0
  • com.google.android.gms:play-services-auth:17.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-auth-api-phone:17.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-awareness:17.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-base:17.0
  • com.google.android.gms:play-services-basement:17.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-cast:17.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-cast-framework:17.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-clearcut:17.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-cronet:17.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-drive:17.0
  • com.google.android.gms:play-services-fido:18.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-fitness:17.0
  • com.google.android.gms:play-services-flags:17.0
  • com.google.android.gms:play-services-games:18.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-gass:18.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-gcm:17.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-identity:17.0
  • com.google.android.gms:play-services-iid:17.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-instantapps:17.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-location:17.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-maps:17.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement:17.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-api:17.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-impl:17.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk:17.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk-api:17.0
  • com.google.android.gms:play-services-nearby:17.0
  • com.google.android.gms:play-services-oss-licenses:17.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-panorama:17.0
  • com.google.android.gms:play-services-phenotype:17.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-places:17.0
  • com.google.android.gms:play-services-places-placereport:17.0
  • com.google.android.gms:play-services-plus:17.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-safetynet:17.0
  • com.google.android.gms:play-services-stats:17.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-tagmanager:17.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-tagmanager-api:17.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-tagmanager-v4-impl:17.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-tasks:17.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-vision:18.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-vision-common:18.0
  • com.google.android.gms:play-services-vision-image-label:18.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-wallet:17.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-wearable:17.0
  • com.google.firebase:firebase-abt:18.0
  • com.google.firebase:firebase-ads:18.0
  • com.google.firebase:firebase-ads-lite:18.0
  • com.google.firebase:firebase-analytics:17.0.0
  • com.google.firebase:firebase-appindexing:19.0
  • com.google.firebase:firebase-auth:18.0.0
  • com.google.firebase:firebase-auth-interop:18.0.0
  • com.google.firebase:firebase-common:18.0.0
  • com.google.firebase:firebase-common-ktx:18.0
  • com.google.firebase:firebase-config:18.0.0
  • com.google.firebase:firebase-core:17.0.0
  • com.google.firebase:firebase-database:18.0
  • com.google.firebase:firebase-database-collection:17.0
  • com.google.firebase:firebase-datatransport:17.0.0
  • com.google.firebase:firebase-dynamic-links:18.0
  • com.google.firebase:firebase-firestore:20.0.0
  • com.google.firebase:firebase-firestore-ktx:20.0.0
  • com.google.firebase:firebase-functions:18.0
  • com.google.firebase:firebase-iid:19.0.0
  • com.google.firebase:firebase-iid-interop:17.0.0
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging:18.0.0
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display:18.0.0
  • com.google.firebase:firebase-measurement-connector:18.0.0
  • com.google.firebase:firebase-messaging:19.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-common:20.0.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-model-interpreter:20.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language:20.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-Language-ID-Modell:20.0.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-smart-reply:18.0.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-natürliche-sprache-smart-reply-model:20.0.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-translate:20.0.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-translate-model:20.0.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision:21.0.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision-automl:17.0.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision-face-model:18.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision-image-label-model:18.0.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision-object-detection-model:17.0.0
  • com.google.firebase:firebase-perf:18.0.0
  • com.google.firebase:firebase-storage:18.0.0
  • com.google.firebase:firebase-storage-common:17.0.0
  • com.google.firebase:protolite-well-known-types:17.0
  • com.google.firebase:firebase-bom:20.0

31. Mai 2019

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-firestore:19.0
  • com.google.firebase:firebase-bom:19.0

28. Mai 2019

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-common:17.1.0
  • com.google.firebase:firebase-firestore:19.0.1
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging:17.2.0
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display:17.2.0
  • com.google.firebase:firebase-perf:17.0.2s
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language:19.0.1
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-Language-ID-Modell:19.0.1
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-smart-reply:17.0.1
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-smart-reply-model:19.0.1
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-translate:19.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-translate-model:19.0.1

21. Mai 2019

  • Aktualisiert das Google Mobile Ads Android SDK. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen zum Produkt.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-ads:17.2.1
  • com.google.android.gms:play-services-ads-lite:17.2.1
  • com.google.firebase:firebase-ads:17.2
  • com.google.firebase:firebase-ads-lite:17.2.1

16. Mai 2019

  • Das Gradle-Plug-in für OSS-Lizenzen wurde aktualisiert. Weitere Informationen finden Sie unter https://github.com/google/play-services-plugins/releases/tag/oss-licenses-plugin-v0.9.5.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:oss-licenses-plugin:0.9.5

7. Mai 2019

  • Das neueste Firebase-Update umfasst folgende Änderungen:

    • Google Analytics for Firebase, Firebase App Indexing, Firebase Authentifizierung, Cloud Firestore, Cloud Functions for Firebase (Client), Firebase Cloud Messaging, Cloud Storage for Firebase, Firebase Dynamic Links, Firebase Einladungs, Firebase ML Kit, Firebase Performance Monitoring Firebase Realtime Database, Firebase Remote Config, Firebase A/B Testing und Firebase Instance SDKs

    • Firebase Gradle-Plug-ins

    • Firebase Stückliste

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-core:16.0.9
  • com.google.firebase:firebase-common:17.0.0
  • com.google.firebase:firebase-analytics:16.5.0
  • com.google.firebase:firebase-appindexing:18.0
  • com.google.firebase:firebase-auth:17.0.0
  • com.google.firebase:firebase-firestore:19.0.0
  • com.google.firebase:firebase-functions:17.0
  • com.google.firebase:firebase-messaging:18.0
  • com.google.firebase:firebase-storage:17.0.0
  • com.google.firebase:firebase-dynamic-links:17.0
  • com.google.firebase:firebase-invites:17.0.0
  • com.google.firebase:firebase-perf:17.0.0
  • com.google.firebase:firebase-database:17.0.0
  • com.google.firebase:firebase-config:17.0.0
  • com.google.firebase:firebase-abt:17.1.1
  • com.google.firebase:firebase-iid:18.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-common:19.0.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-model-interpreter:19.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language:19.0.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-Language-ID-Modell:19.0.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision:20.0.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision-object-detection-model:16.0.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-smart-reply:17.0.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-smart-reply-model:19.0.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-translate:19.0.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-translate-model:19.0.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-automl:16.0.0
  • com.google.firebase:firebase-firestore-ktx:19.0
  • com.google.firebase:firebase-common-ktx:17.0
  • com.google.firebase:firebase-plugins:1.2.1
  • com.google.firebase:perf-plugin:2.0.0
  • com.google.firebase:firebase-bom:18.0
  • com.google.firebase:firebase-bom:18.1
  • com.google.android.gms:play-services-measurement:16.5
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-base:16.5.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk-api:16.5
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-api:16.5
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk:16.5
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-impl:16.5.0
  • com.google.android.gms:play-services-appinvite:17.0.0

29. April 2019

  • Die Version der Google Play-Dienste des Places SDK for Android wurde eingestellt. Weitere Informationen zur Umstellung auf das neue statische Places SDK for Android finden Sie in der Migrationsanleitung.

Aktualisierung: Das Artefakt com.google.android.gms:play-services-places wurde am 29. Juli 2019 außer Betrieb genommen. Wenn Sie das Places SDK for Android weiter verwenden möchten, aktualisieren Sie es auf eine unterstützte Version des Places SDK for Android. Unterstützte Versionen sind in den Versionshinweisen aufgeführt.

23. April 2019

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-cast:16.2.0
  • com.google.android.gms:play-services-cast-framework:16.2.0

15. April 2019

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-instantapps:16.1.2

9. April 2019

  • Das InstantApps SDK wurde aktualisiert und um eine neue Methode erweitert, mit der geprüft werden kann, ob Instant Apps für ein bestimmtes Gerät gestartet werden können. areInstantAppsEnabledForDevice()

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-instantapps:16.1.0

5. April 2019

  • Das neueste Firebase-Update enthält Änderungen an den Instanz-IDs, Firebase Authentication, Firebase Cloud Messaging, Firebase Performance Monitoring und Firebase Remote Config SDKs. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

  • Der Betarelease einer Cloud Firestore-Android-Bibliothek mit Kotlin-Erweiterungen ist jetzt verfügbar. Weitere Informationen finden Sie in den aktuellen Versionshinweisen zum Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-iid:17.1.2s
  • com.google.firebase:firebase-auth:16.2.1
  • com.google.firebase:firebase-messaging:17.6.0
  • com.google.firebase:firebase-perf:16.2.5
  • com.google.firebase:firebase-config:16.5.0
  • com.google.firebase:firebase-firestore-ktx:18.2
  • com.google.firebase:firebase-common-ktx:16.1.0

2. April 2019

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-bom:17.0

27. März 2019

  • Das neueste Firebase-Update enthält Änderungen an Folgendem:

    • Firebase-Instanz-IDs, Firebase In-App-Messaging, Cloud Firestore, Firebase Cloud Messaging, Firebase ML Kit und Firebase Remote Config SDKs
    • Firebase Gradle-Plug-ins

    Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-iid:17.1.1s
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging:17.1.1
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display:17.1.1s
  • com.google.firebase:firebase-firestore:18.1.0
  • com.google.firebase:firebase-messaging:17.5.0
  • com.google.firebase:firebase-config:16.4.1
  • com.google.firebase:firebase-ml-common:17.0.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-model-interpreter:18.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language:18.2.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-Language-ID-Modell:18.0.3
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision:19.0.3
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-smart-reply:16.3.6
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-smart-reply-model:18.0.0
  • com.google.firebase:firebase-plugins:1.2.0
  • com.google.firebase:perf-plugin:1.2.0

21. März 2019

  • Die Drive API ist veraltet und wird am 6. Dezember 2019 eingestellt. Weitere Informationen finden Sie im Migrationsleitfaden.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-drive:16.1

18. März 2019

  • Die Clientbibliothek der Google Play-Dienste für Cronet ist jetzt verfügbar. Cronet ist eine leistungsstarke Netzwerkbibliothek. Weitere Informationen finden Sie unter Netzwerkvorgänge mit Cronet ausführen. Die Clientbibliothek der Google Play-Dienste für Cronet ermöglicht es Apps, eine aktuelle Kopie von Cronet zu verwenden, die von Google Play-Diensten geladen wurde.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-cronet:16.0.0

15. März 2019

  • Das neueste Firebase-Update enthält Änderungen an Firebase Core, Google Analytics for Firebase, Firebase Einladungs, Firebase Dynamic Links und Cloud Functions for Firebase Client SDKs. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

  • Die Firebase-Stückliste ist jetzt als experimentelle Funktion verfügbar. Mit der Bill of Materials (BoM) Gradle-Funktion mit Firebase können Sie die Version der Firebase-Plattform als Ganzes festlegen. Informationen zum Hinzufügen von SDKs zu Ihrer App mithilfe von Firebase BoM finden Sie unter Firebase zu meinem Android-Projekt hinzufügen.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-analytics:16.4.0
  • com.google.firebase:firebase-core:16.0.8
  • com.google.firebase:firebase-invites:16.1.1
  • com.google.firebase:firebase-dynamic-links:16.1.8
  • com.google.firebase:firebase-functions:16.3.0
  • com.google.firebase:firebase-bom:16.0
  • com.google.android.gms:play-services-appinvite:16.1.1
  • com.google.android.gms:play-services-analytics:16.0.8
  • com.google.android.gms:play-services-analytics-impl:16.0.8
  • com.google.android.gms:play-services-tagmanager:16.0.8
  • com.google.android.gms:play-services-tagmanager-api:16.0.8
  • com.google.android.gms:play-services-tagmanager-v4-impl:16.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement:16.4
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-base:16.4.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk-api:16.4
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-api:16.4
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk:16.4
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-impl:16.4.0

13. März 2019

  • Aktualisiert das Google Mobile Ads Android SDK. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen zum Produkt.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-ads:17.2.0
  • com.google.android.gms:play-services-ads-lite:17.2.0
  • com.google.firebase:firebase-ads:17.2.0
  • com.google.firebase:firebase-ads-lite:17.2.0

12. März 2019

  • Games.GamesOptions und Games.Builder wurden eingestellt.
  • Methode SnapshotMetadata.getSnaphotId wurde hinzugefügt.
  • Anfragen/Geschenke und Missionen API wurden entfernt. Siehe vorherige Ankündigung.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-games:17.0.0

11. März 2019

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-auth:16.2.0
  • com.google.firebase:firebase-perf:16.2.4
  • com.google.firebase:firebase-config:16.4.0

26. Februar 2019

  • Das neueste Firebase-Update enthält Änderungen an den Instanz-IDs, Cloud Firestore, Firebase In-App Messaging und Firebase Cloud Messaging SDKs. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.
  • Es wurde ein Problem in Google Cloud Messaging behoben, das gelegentlich dazu führte, dass Apps beim Empfang einer Nachricht durch Android-Geräte ohne Antwort (ANR) abstürzten.
  • In der Instanz-ID wurde ein Problem behoben, bei dem Antworten auf Tokenanfragen langsam waren oder in einigen Fällen zu einer Zeitüberschreitung bei Anfragen führten.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-common:16.1.0
  • com.google.firebase:firebase-iid:17.1.0
  • com.google.firebase:firebase-database:16.1.0
  • com.google.firebase:firebase-firestore:18.1.0
  • com.google.firebase:firebase-storage:16.1.0
  • com.google.firebase:firebase-functions:16.2.0
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging:17.1.0
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display:17.1.0
  • com.google.firebase:firebase-messaging:17.4.0
  • com.google.android.gms:play-services-gcm:16.1.0
  • com.google.android.gms:play-services-iid:16.0.1

07. Februar 2019

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-afs-native:16.0.0
  • com.google.firebase:firebase-abt:17.1.0s
  • com.google.firebase:firebase-invites:16.1.0
  • com.google.firebase:firebase-dynamic-links:16.1.7
  • com.google.firebase:firebase-firestore:18.0
  • com.google.firebase:firebase-config:16.3.0

6. Februar 2019

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-maps:16.1.0

31. Januar 2019

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-ads:17.1.3
  • com.google.android.gms:play-services-ads-base:17.1.3
  • com.google.android.gms:play-services-ads-lite:17.1.3
  • com.google.android.gms:play-services-gass:17.1.3
  • com.google.android.gms:play-services-analytics:16.0.7
  • com.google.android.gms:play-services-analytics-impl:16.0.7
  • com.google.android.gms:play-services-tagmanager:16.0.7
  • com.google.android.gms:play-services-tagmanager-api:16.0.7
  • com.google.android.gms:play-services-tagmanager-v4-impl:16.0.7
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-base:16.3.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk-api:16.3
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-api:16.3
  • com.google.firebase:firebase-ads:17.1.3
  • com.google.firebase:firebase-ads-lite:17.1.3
  • com.google.firebase:firebase-analytics:16.3.0
  • com.google.firebase:firebase-analytics-impl:16.3.0
  • com.google.firebase:firebase-measurement-connector-impl:17.0
  • com.google.firebase:firebase-core:16.0.7
  • com.google.firebase:firebase-ml-common:16.2.1
  • com.google.firebase:firebase-ml-model-interpreter:17.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language:18.1.1
  • com.google.firebase:firebase-ml-Natural-language-Language-ID-Modell:18.0.2
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision:19.0.0

30. Januar 2019

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-ml-common:16.2.1
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision:19.0.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-model-interpreter:17.0

25. Januar 2019

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-database:16.0
  • com.google.firebase:firebase-firestore:18.0.0
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging:17.0.5
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display:17.0

10. Januar 2019

OSS-Lizenzen

  • Mit dem letzten Update der OSS-Lizenzbibliothek können Sie OSS-Lizenzdaten über Google Play-Dienste aktualisieren.

Hauptdienste der Google Play-Dienste

  • Für „play-services-base“ und „play-services-basement“ gibt es eine Reihe neuer Methoden, mit denen Änderungen in anderen Bibliotheken unterstützt werden können.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-base:16.1.0
  • com.google.android.gms:play-services-basement:16.2.0
  • com.google.android.gms:play-services-oss-licenses:16.0.2

9. Januar 2019

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-config:16.1.3

22. Dezember 2018

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.crashlytics.sdk.android:crashlytics:2.9.8

19. Dezember 2018

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-firestore:17.1.5
  • com.google.firebase:firebase-perf:16.2.3

18. Dezember 2018

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-fido:17.0.0

13. Dezember 2018

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den das Cast SDK möglicherweise versucht, die Sitzung fortzusetzen, wenn die Sitzung von einem anderen Absender beendet wurde.
  • Ein Benachrichtigungsfehler wurde behoben, der auf Geräten mit Android O oder höher erschien, wenn die Streaming-App im Hintergrund ausgeführt wurde.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Benachrichtigung für die Cast-Medien möglicherweise nicht mehr reagiert, nachdem die Streaming-App beendet wurde.
  • Artefakte wurden aufgrund von Repository-Problemen nach maven.google.com verschoben.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-cast:16.1.2
  • com.google.android.gms:play-services-cast-framework:16.1.2

Artefakte wurden auf maven.google.com verschoben

  • com.google.gms:google-services:4.2.0
  • com.google.gms:google-services:4.1.0
  • com.google.gms:google-services:4.0.2
  • com.google.gms:google-services:4.0.1
  • com.google.gms:google-services:4.0.0.
  • com.google.gms:google-services:3.3.1
  • com.google.gms:google-services:3.3.0
  • com.google.gms:google-services:3.2.1
  • com.google.gms:google-services:3.2.0
  • com.google.gms:google-services:3.1.2
  • com.google.gms:google-services:3.1.1
  • com.google.gms:google-services:3.1.0
  • com.google.gms:google-services:3.0.0.
  • com.google.firebase.perf-plugin:1.1.5
  • com.google.firebase.perf-plugin:1.1.4
  • com.google.firebase.perf-plugin:1.1.3
  • com.google.firebase.perf-plugin:1.1.2

6. Dezember 2018

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte
  • com.google.firebase:firebase-auth:16.1.0
  • com.google.firebase:firebase-firestore:17.1.4

3. Dezember 2018

  • Das neueste Firebase-Update enthält Änderungen an den dynamischen Firebase-Links, Firebase-Einladungen, Firebase Remote Config, Firebase Performance Monitoring, Google Analytics for Firebase und Google Ads for Firebase SDKs. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-ads:17.1.2
  • com.google.android.gms:play-services-ads-base:17.1.2
  • com.google.android.gms:play-services-ads-lite:17.1.2
  • com.google.android.gms:play-services-analytics:16.0.6
  • com.google.android.gms:play-services-analytics-impl:16.0.6
  • com.google.android.gms:play-services-appinvite:16.0.7
  • com.google.android.gms:play-services-gass:17.1.2
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-api:16.0
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-base:16.0.5
  • com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk-api:16.0
  • com.google.android.gms:play-services-tagmanager:16.0.6
  • com.google.android.gms:play-services-tagmanager-api:16.0.6
  • com.google.android.gms:play-services-tagmanager-v4-impl:16.0.6
  • com.google.firebase:firebase-ads:17.1.2
  • com.google.firebase:firebase-ads-lite:17.1.2
  • com.google.firebase:firebase-analytics:16.0.6
  • com.google.firebase:firebase-analytics-impl:16.2.4
  • com.google.firebase:firebase-config:16.1.2
  • com.google.firebase:firebase-core:16.0.6
  • com.google.firebase:firebase-dynamic-links:16.1.5
  • com.google.firebase:firebase-invites:16.0.6
  • com.google.firebase:firebase-perf:16.2.2
  • com.google.firebase:firebase-measurement-connector-impl:17.0

29. November 2018

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-appindexing:17.1.0
  • com.google.firebase:firebase-perf:16.2.1
  • com.google.firebase:firebase-ml-common:16.1.6
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision:18.0.2
  • com.google.firebase:firebase-ml-model-interpreter:16.2.4

13. November 2018

Bekanntes Problem mit Version vom 2. Oktober 2018

Einige der Bibliotheken im Release vom 2. Oktober 2018 enthalten ein Problem in ihren POM-Abhängigkeiten. Dies zeigt sich wahrscheinlich als Dex-Merge-Problem, wenn eine Abhängigkeitsversion aktualisiert wird (auch bei Verwendung von strict-version-matcher-plugin). Aktualisieren Sie zur Recommended Minimum Version-Aktualisierung so:

Mediathek Betroffene Version Empfohlene Mindestversion
com.google.android.gms:play-services-anzeigen 16,0 17.1.1
com.google.android.gms:play-services-ads-base 16,0 17.1.1
com.google.android.gms:play-services-ads-lite 16,0 17.1.1
com.google.android.gms:play-services-analyticss 16.0.4 16.0.5
com.google.android.gms:play-services-analytics-impl. 16.0.4 16.0.5
com.google.android.gms:play-services-appinvite 16.0.4 16.0.5
com.google.android.gms:play-services-cast 16.0.3 16.1
com.google.android.gms:play-services-cast-framework 16.0.3 16.1
com.google.android.gms:play-services-gass. 16,0 17.1.1
com.google.android.gms:play-services-measurement 16.0.2 16.0.3
com.google.android.gms:play-services-measurement-base 16.0.3 16.0.4
com.google.android.gms:play-services-measurement-sdk-api 16.0.2 16.0.3
com.google.android.gms:play-services-tagmanager 16.0.4 16.0.5
com.google.android.gms:play-services-tagmanager-api 16.0.4 16.0.5
com.google.android.gms:play-services-tagmanager-v4-impl 16.0.4 16.0.5
com.google.android.gms:play-services-vision 16.2 17.0.2
com.google.android.gms:play-services-vision-common 16.2 17.0.2
com.google.android.gms:play-services-vision-image-label 16.2 17.0.2
com.google.firebase:firebase-analytics 16.0.4 16.0.5
com.google.firebase:firebase-analytics-impl 16.2.2 16.2.3
com.google.firebase:firebase-dynamic-links 16.1.2 16.1.3
com.google.firebase:firebase-id 17.0.3 17.0.4
com.google.firebase:firebase-measurement-connector-impl 17.0.2 17.0.3
com.google.firebase:firebase-messaging. 17.3.3 17.3.4
com.google.firebase:firebase-ml-common 16.1.4 16.1.5
com.google.firebase:firebase-ml-model-interpreter 16.2.2 16.2.3
com.google.firebase:firebase-ml-vision 17.0 18.0.1
com.google.firebase:firebase-ml-vision-image-label-model 16.2 17.0.2

12. November 2018

Werbung

  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem bestimmte Kombinationen von play-services-ads und firebase-analytics (z.B. ads:17.1.0 und analytics:16.0.5) zu einem duplicate entry-Compiler-Fehler geführt. Publisher, die firebase-analytics zusammen mit der Version 17.1.1 einer beliebigen Anzeigenbibliothek verwenden (z.B. com.google.android.gms:play-services-ads:17.1.1) muss com.google.firebase:firebase-analytics:16.0.5 verwenden.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-ads:17.1.1
  • com.google.android.gms:play-services-ads-base:17.1.1
  • com.google.android.gms:play-services-ads-lite:17.1.1
  • com.google.android.gms:play-services-gass:17.1.1
  • com.google.firebase:firebase-ads:17.1.1
  • com.google.firebase:firebase-ads-lite:17.1.1

9. November 2018

  • Das neueste Firebase-Update enthält Aktualisierungen für Cloud Firestore, Cloud Functions for Firebase, Firebase In-App Messaging, Firebase Database und Firebase Storage SDKs. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-database:16.0.4
  • com.google.firebase:firebase-firestore:17.1.3
  • com.google.firebase:firebase-functions:16.1.3
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging:17.0.4
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display:17.0
  • com.google.firebase:firebase-storage:16.0.5

5. November 2018

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:oss-licenses-plugin:0.9.4

2. November 2018

Werbung

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-ads:17.1
  • com.google.android.gms:play-services-ads-lite:17.1.0
  • com.google.android.gms:play-services-analytics:16.0.5
  • com.google.android.gms:play-services-appinvite:16.0.5
  • com.google.android.gms:play-services-tagmanager:16.0.5
  • com.google.android.gms:play-services-tagmanager-api:16.0.5
  • com.google.android.gms:play-services-tagmanager-v4-impl:16.0.5
  • com.google.firebase:firebase-ads:17.1.0
  • com.google.firebase:firebase-ads-lite:17.1.0
  • com.google.firebase:firebase-analytics:16.0.5
  • com.google.firebase:firebase-dynamic-links:16.1.3

25. Oktober 2018

  • Das neueste Firebase-Update umfasst Änderungen an den Cloud Firestore-, In-App-Messaging- und Performance Monitoring-SDKs sowie am Gradle-Plug-in für Google-Dienste. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.
Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte
  • com.google.firebase:firebase-firestore:17.1.2
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging:17.0.3
  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display:17.0.3
  • com.google.firebase:firebase-perf:16.2.0

18. Oktober 2018

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-cast:16.1.0
  • com.google.android.gms:play-services-cast-framework:16.1.0

16. Oktober 2018

  • Das neueste Firebase-Update enthält Änderungen an Firebase Messaging, Firebase IID, Firebase ML, Firebase Vision, Firebase Config und Firebase Auth SDKs. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Hauptdienste der Google Play-Dienste

  • play-services-basement hat eine Reihe neuer Methoden erhalten, um Änderungen in anderen Bibliotheken zu unterstützen.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-basement:16.1.0
  • com.google.android.gms:play-services-vision:17.0.2
  • com.google.android.gms:play-services-vision-common:17.0.2
  • com.google.android.gms:play-services-vision-image-label:17.0.2
  • com.google.firebase:firebase-auth:16.0.5
  • com.google.firebase:firebase-config:16.1.0
  • com.google.firebase:firebase-iid:17.0.4
  • com.google.firebase:firebase-messaging:17.3.4
  • com.google.firebase:firebase-ml-common:16.1.5
  • com.google.firebase:firebase-ml-model-interpreter:16.2.3
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision:18.0.1
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision-face-model:17.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision-image-label-model:17.0.2

9. Oktober 2018

  • Die Analyse der Abhängigkeit des strikten Versionsabgleichs-Plug-ins wurde refaktoriert, um eine bessere Fehlermeldung zu liefern, wenn in Konflikt stehende Artefaktversionen identifiziert werden. Die Fehlermeldungen enthalten jetzt Projektnamen und projektinterne Abhängigkeitsnamen, damit Sie erkennen können, welche Ihrer deklarierten Abhängigkeiten Fehler verursachen.
  • Fehler im Plug-in für Multi-Modul- und parallele Builds wurden behoben.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:strict-version-matcher-plugin:1.1.0

5. Oktober 2018

Werbung

  • Neue Anforderung für ein <meta-data>-Tag in AndroidManifest.xml wurde hinzugefügt:
    • Google AdMob-Publisher müssen ein <meta-data>-Tag mit dem Schlüssel com.google.android.gms.ads.APPLICATION_ID angeben. Weitere Informationen finden Sie im Startleitfaden für AdMob.
    • Google Ad Manager-Publisher müssen ein <meta-data>-Tag mit dem Schlüssel com.google.android.gms.ads.AD_MANAGER_APP angeben. Weitere Informationen finden Sie im Startleitfaden für Ad Manager.
  • Native Anzeigen: NativeAppInstallAd, NativeContentAd und die zugehörigen APIs werden zugunsten von UnifiedNativeAd eingestellt. Weitere Anleitungen zur Verwendung der neuen APIs finden Sie unter Native Anzeigen – Unified Unified APIs.
  • Native Anzeigen: Die Funktion „Diese Anzeige ignorieren“ wurde hinzugefügt.
  • Native Anzeigen: Das harmlose Warnprotokoll: „UnconfirmedClickListener darf nicht null sein, während ClickConfirmingView festgelegt ist“ wurde entfernt.
  • Anzeigen mit Prämie: Wenn Sie destroy() aufrufen, wird der Listener nicht konfiguriert.
  • Die folgenden Methoden wurden am AdRequest.Builder eingestellt.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem onRewardedVideoCompleted() nicht in Emulatoren ausgelöst wurde.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-ads:17.0
  • com.google.android.gms:play-services-ads-lite:17.0.0
  • com.google.firebase:firebase-ads:17.0.0
  • com.google.firebase:firebase-ads-lite:17.0

2. Oktober 2018

Kleinere Funktionsupdates für Hauptdienste

  • Es wurden kleinere interne Funktionsupdates an einigen zentralen Bibliotheken (play-services-auth, play-services-base, play-services-basement, play-services-flags, play-services-stats, play-services-task) vorgenommen, die von anderen Google Play-Dienstebibliotheken verwendet werden.
  • Die strikten Abhängigkeiten zwischen den Kernbibliotheken wurden gelockert, sodass Neben- und Patchversionen einzeln verwendet werden können. Bisher wurden die POM-Dateien für diese Bibliotheken in genau bestimmten Versionen angegeben, was die Auflösung der Abhängigkeiten erschwert.
  • Die Änderungen an der Abhängigkeit der Kernbibliothek erforderten die Freigabe eines vollständigen Satzes von Bibliotheken mit aktualisierten POM-Versionen. Nicht-Kernbibliotheken haben keine externen Änderungen, es sei denn, sie aktualisieren ihre transitiven Abhängigkeiten.
  • Fehlerkorrekturen und interne Verbesserungen an firebase-database und firebase-firestore.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • Die folgenden Bibliotheken haben Codeänderungen:

  • com.google.android.gms:play-services-auth:16.0

  • com.google.android.gms:play-services-base:16.0

  • com.google.android.gms:play-services-basement:16.0.1

  • com.google.android.gms:play-services-flags:16.0

  • com.google.android.gms:play-services-stats:16.0

  • com.google.android.gms:play-services-tasks:16.0

  • com.google.firebase:firebase-database:16.0

  • com.google.firebase:firebase-firestore:17.1.1

  • Die folgenden Bibliotheken haben keine Codeänderungen, sondern nur Aktualisierungen der POM-Abhängigkeit. Die neuen Releases wurden um eine Patchversion erhöht, es sei denn, die Bibliothek lag unter Version 16.0.0. Bibliotheken unter 16.0.0 wurden gemäß dem Hinweis vom 23. Mai auf 16.0.0 erhöht:

  • com.google.android.gms:play-services-ads:16.0

  • com.google.android.gms:play-services-ads-identifier:16.0.0

  • com.google.android.gms:play-services-ads-lite:16.0.0

  • com.google.android.gms:play-services-analytics:16.0.4

  • com.google.android.gms:play-services-appinvite:16.0.4

  • com.google.android.gms:play-services-audience:16.0.0

  • com.google.android.gms:play-services-auth-api-phone:16.0

  • com.google.android.gms:play-services-awareness:16.0.0

  • com.google.android.gms:play-services-cast:16.0.3

  • com.google.android.gms:play-services-cast-framework:16.0.3

  • com.google.android.gms:play-services-drive:16.0

  • com.google.android.gms:play-services-fido:16.0.0

  • com.google.android.gms:play-services-fitness:16.0.1

  • com.google.android.gms:play-services-games:16.0.0

  • com.google.android.gms:play-services-gcm:16.0.0

  • com.google.android.gms:play-services-identity:16.0

  • com.google.android.gms:play-services-instantapps:16.0.1

  • com.google.android.gms:play-services-location:16.0.0

  • com.google.android.gms:play-services-maps:16.0.0

  • com.google.android.gms:play-services-nearby:16.0

  • com.google.android.gms:play-services-oss-licenses:16.0.1

  • com.google.android.gms:play-services-panorama:16.0

  • com.google.android.gms:play-services-places:16.0

  • com.google.android.gms:play-services-places-placereport:16.0.0

  • com.google.android.gms:play-services-plus:16.0

  • com.google.android.gms:play-services-safetynet:16.0.0

  • com.google.android.gms:play-services-tagmanager:16.0.4

  • com.google.android.gms:play-services-tagmanager-api:16.0.4

  • com.google.android.gms:play-services-tagmanager-v4-impl:16.0.4

  • com.google.android.gms:play-services-vision:16.2.0

  • com.google.android.gms:play-services-vision-common:16.2.0

  • com.google.android.gms:play-services-vision-image-label:16.2.0

  • com.google.android.gms:play-services-wallet:16.0

  • com.google.android.gms:play-services-wearable:16.0.1

  • com.google.firebase:firebase-abt:16.0

  • com.google.firebase:firebase-ads:16.0.1

  • com.google.firebase:firebase-ads-lite:16.0

  • com.google.firebase:firebase-analytics:16.0.4

  • com.google.firebase:firebase-appindexing:16.0

  • com.google.firebase:firebase-auth:16.0.4

  • com.google.firebase:firebase-common:16.0.3

  • com.google.firebase:firebase-config:16.0.1

  • com.google.firebase:firebase-core:16.0.4

  • com.google.firebase:firebase-crash:16.2.1

  • com.google.firebase:firebase-dynamic-links:16.1.2

  • com.google.firebase:firebase-functions:16.1.1

  • com.google.firebase:firebase-iid:17.0.3

  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging:17.0.2

  • com.google.firebase:firebase-inappmessaging-display:17.0.2

  • com.google.firebase:firebase-invites:16.0.4

  • com.google.firebase:firebase-messaging:17.3.3

  • com.google.firebase:firebase-ml-common:16.1.4

  • com.google.firebase:firebase-ml-model-interpreter:16.2.2

  • com.google.firebase:firebase-ml-vision:17.0.1

  • com.google.firebase:firebase-ml-vision-image-label-model:16.2.0

  • com.google.firebase:firebase-perf:16.1.2s

  • com.google.firebase:firebase-storage:16.0.3

26. September 2018

Die Version 16.0.0 der Google Play-Dienste Fitness bietet Zugriff auf zwei neue Datentypen und ihre jeweiligen Zusammenfassungen:

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-fitness:16.0.0

25. September 2018

Wearable

  • Fehlerkorrekturen und verbesserte Verfügbarkeit des Wearable SDK auf Geräten mit Google Play-Diensten Weitere Informationen findest du in den Versionshinweisen für Wearables.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-wearable:16.0

18. September 2018

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-iid:17.0
  • com.google.firebase:firebase-messaging:17.3.2

5. September 2018

  • Das neueste Firebase-Update umfasst Änderungen an Firebase Common, Firebase Database, Firebase Instance ID, Firebase Messaging und Firebase Storage SDKs. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Google Cast

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-cast:16.0.2
  • com.google.android.gms:play-services-cast-framework:16.0.2
  • com.google.firebase:firebase-common:16.0.2
  • com.google.firebase:firebase-database:16.0.2
  • com.google.firebase:firebase-iid:17.0
  • com.google.firebase:firebase-messaging:17.3.1
  • com.google.firebase:firebase-storage:16.0.2

23. August 2018

  • Das neueste Firebase-Update beinhaltet API-Änderungen für Firebase Core, Google Analytics for Firebase, Firebase Crash Reporting, Firebase Dynamic Links und Firebase Einladungs SDKs. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-core:16.0.3
  • com.google.firebase:firebase-analytics:16.0.3
  • com.google.firebase:firebase-crash:16.2.0
  • com.google.firebase:firebase-dynamic-links:16.1.1
  • com.google.firebase:firebase-invites:16.0.3
  • com.google.android.gms:play-services-analytics:16.0.3

22. August 2018

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:inappmessaging:17.0.1
  • com.google.firebase:inappmessaging-display:17.0

16. August 2018

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:inappmessaging:17.0.0
  • com.google.firebase:inappmessaging-display:17.0

15. August 2018

Neue Version von Google Play Services Wallet 16.0.0 mit:

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-wallet:16.0.0

Aktualisierung vom 13. August 2018

  • Ein Problem mit Methoden in Version 17.0.5 von Cloud Firestore wurde behoben.
  • Die fälschlicherweise zur Verfügung gestellte und nicht nutzbare API-Methode Credential#getGeneratedPassword wurde in play-services-auth entfernt.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-auth:16.0.0
  • com.google.firebase:firebase-firestore:17.1.0

13. August 2018

  • Das neueste Firebase-Update beinhaltet API-Änderungen für Firebase Performance Monitoring, Firebase ML Kit und Cloud Firestore. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.
  • In den SignIn APIs wurde ein Fehler behoben, durch den beim Abbrechen der Anmeldung der falsche Statuscode zurückgegeben wurde.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-auth:16.0.3
  • com.google.firebase:firebase-firestore:17.0.5
  • com.google.firebase:firebase-messaging:17.3.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-common:16.1.2
  • com.google.firebase:firebase-ml-vision:17.0.0
  • com.google.firebase:firebase-ml-model-interpreter:16.2.0
  • com.google.firebase:firebase-perf:16.1.0

2. August 2018

Google Cast

  • Eine IllegalStateException wurde behoben, die bei Zeitüberschreitungen bei einer Suchanfrage in RemoteMediaPlayer und RemoteMediaClient auftritt. Dies ist eine in 15.0.0 eingeführte Regression. Clients sollten auf 16.0.1 oder höher aktualisieren, um das Problem zu beheben.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-cast:16.0
  • com.google.android.gms:play-services-cast-framework:16.0.1

1. August 2018

  • Die neueste Version des Gradle-Plug-ins für OSS-Lizenzen wurde in die Gruppen-ID com.google.android.gms gepackt und oss-licenses-plugin umbenannt. Er wird weiterhin unter dieser neuen Gruppen-ID und diesem neuen Namen veröffentlicht. Außerdem wurde es auf GitHub als Open-Source-Software zur Verfügung gestellt.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:oss-licenses-plugin:0.9.3

30. Juli 2018

  • Die Methode InstantApps.showInstallPrompt() wurde hinzugefügt. Diese zeigt ein Dialogfeld an, über das der Nutzer die aktuelle Instant App installieren kann.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-instantapps:16.0.0

27. Juli 2018

Cloud Firestore

Google Cast

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.android.gms:play-services-cast:16.0.0
  • com.google.android.gms:play-services-cast-framework:16.0.0
  • com.google.firebase:firebase-firestore:17.0.4

12. Juli 2018

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-firestore:17.0.3
  • com.google.firebase:firebase-functions:16.1.0

10. Juli 2018

Fehlerkorrektur in der OSS-Lizenzbibliothek

  • Ein Fehler wurde behoben, der die Unterstützung von App-Designs ohne Aktionsleiste verhinderte.
  • Dieser Release gilt als Fehlerkorrektur für die einzelnen SemVer-Versionen, wurde jedoch gemäß dem Hinweis vom 23. Mai 2018 zu einer Hauptversion.

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte:

  • com.google.android.gms:play-services-oss-licenses:16.0.0

28. Juni 2018

Firebase

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-messaging:17.1.0
  • com.google.firebase:firebase-iid:16.2.0

27. Juni 2018

Strenge Versions-Matcher-Plug-in als Open Source verfügbar gemacht

21. Juni 2018

Firebase

Auf maven.google.com veröffentlichte Artefakte

  • com.google.firebase:firebase-invites:16.0
  • com.google.firebase:firebase-firestore:17.0.2

14. Juni 2018

Firebase

23. Mai 2018

Versionsbereiche entfernt

Seit dem Release der Google Play-Dienste 15.0.0 und Firebase wurden Abhängigkeiten in der Bibliothek mithilfe von Versionsbereichen in den POMs definiert. Dies wirkte sich auf die Build-Reproduzierbarkeit von Projekten aus, die diese Bibliotheken verwenden. Mit der Abhängigkeitsauflösung von Gradle wird beispielsweise versucht, die höchste verfügbare konkrete Version in einem Repository zu verwenden. Dadurch wird eine Abhängigkeitsversion erhöht, ohne Änderungen am Projekt selbst vorzunehmen.

Die Verwendung von Versionsbereichen war ein Fehler und wurde korrigiert. Google Play-Dienste und Firebase-Abhängigkeiten verwenden keine Versionsbereiche mehr. Vorhandene veröffentlichte POM-Dateien der Bibliothek enthalten jedoch bereits Bereiche. Daher müssen alle zukünftigen Bibliotheksupdates außerhalb der Abhängigkeitsbereiche zuvor veröffentlichter Bibliotheken beginnen.

Beispiel:

  • Wenn play-services-bar eine Abhängigkeit von play-services-foo mit dem Bereich [15.0.0, 16.0.0) hatte, muss ein neuer Release von play-services-foo mit 16.0.0 beginnen, um außerhalb dieses Bereichs zu liegen.
  • In allen zukünftigen Versionen von play-services-bar wird eine "weiche" Anforderung für eine einzelne Version von play-services-foo deklariert.
  • Alle zukünftigen Versionen von play-services-foo folgen SemVer.

Firebase

  • Das neueste Firebase-Update beinhaltet API-Änderungen für Cloud Firestore, Cloud Storage, Firebase Authentication, Firebase Realtime Database und maschinelles Lernen. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.
  • In Firebase muss die Gradle-Datei der App jetzt explizit com.google.firebase:firebase-core als Abhängigkeit enthalten, damit Firebase-Dienste wie erwartet funktionieren.

8. Mai 2018

Firebase

2. Mai 2018

Firebase

  • Die neueste Version von Firebase umfasst neben Firebase Analytics, Firebase Authentication, Firebase Cloud Messaging, Firebase Cloud Storage, Cloud Firestore, Firebase Crash Reporting und Firebase Performance Monitoring auch unabhängige Versionsnummern. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Play-Dienste-Updates

  • Bibliotheken der Google Play-Dienste nach 15.0.0 haben jetzt unabhängige Versionsnummern nach SemVer. Diese Änderung ermöglicht häufigere, flexiblere Aktualisierungen einzelner Komponenten.
  • Das Gradle-Plug-in für Google-Dienste wurde auf Version 3.3.0 aktualisiert, um diese Änderung zu unterstützen. Wenn Sie dieses Plug-in nicht verwenden, wurde ein eigenständiges Plug-in com.google.android.gms.strict-version-matcher-plugin mit derselben Versionsunterstützungsfunktion veröffentlicht. Weitere Informationen finden Sie im Versionsverwaltungsleitfaden.

12. April 2018 – Version 15.0.0

Bekannte Probleme mit Version 15.0.0

  • Wenn Sie das Android-Plug-in für Gradle 2.2.0 oder niedriger verwenden, wird möglicherweise der folgende Fehler angezeigt:

    Error: more than one library with package name 'com.google.android.gms'

    Aktualisieren Sie das Plug-in auf eine neuere Version, um das Problem zu beheben.

Highlights der Version 15.0.0:

Play-Dienste-Updates

  • Eine neue Version des Gradle-Plug-ins com.google.gms.oss.licenses.plugin ist jetzt verfügbar. Bitte aktualisiere die App, da nur die aktuelle Version mit Google Play-Diensten 15.0.0 und höher funktioniert. Dies ist die letzte Version des Plug-ins, die Android Studio 2.x unterstützt. Ab der nächsten Version unterstützt das Plug-in nur Android Studio 3.x.

  • Alle Verweise auf com.google.android.gms.R-Klassen wurden durch komponentenspezifische Referenzen ersetzt, z. B. com.google.android.gms.ads.R. Wenn Sie diese Klassen direkt in Ihrem Code verwenden, müssen Sie den Code möglicherweise aktualisieren, um kompatibel zu sein.

  • Ab Version 15.0.0 gibt es kein aktualisiertes Offline-Javadoc (das Google Play-Dienstartefakt im SDK Manager von Android Studio) mehr.

  • Ab Version 15.0.0 gibt es kein play-services-Alias-Ziel mehr, um alle Komponenten der Google Play-Dienste abzurufen. Dies wird schon seit einiger Zeit empfohlen.

Werbung

Auth

Google Cast

  • Die Klasse AppVisibilityListener wurde verworfen.
  • Die Klasse RemoteMediaClient.Listener wurde verworfen. Verwenden Sie stattdessen die neue Klasse RemoteMediaClient.Callback.
  • Absturz in TracksChooserDialogFragment wurde behoben und mehrere Änderungen am Konstruktor und Ersteller wurden vorgenommen.
  • Die MediaQueue API wurde als Ersatz für einen vorhandenen Mechanismus für Medienwarteschlangen eingeführt. Verwenden Sie die neuen Klassen MediaQueueRecyclerViewAdapter und MediaQueueArrayAdapter, um in Recycling- und Listenansichten auf MediaQueue zuzugreifen.
  • Nutzer, die auf Benachrichtigungen für die Cast-Fernsteuerung tippen, gelangen jetzt zur Google Home App oder zur entsprechenden Cast App – je nachdem, ob die Cast App die Teilnahme automatisch unterstützt.
  • Aktuelle Informationen zum Google Ads-Support:
    • Die Cast Sender API unterstützt jetzt das Laden von VAST Anzeigen.
    • Schaltfläche „Anzeige überspringen“ und Countdown-Text-UI-Elemente wurden hinzugefügt.
  • Eine Version von CastContext.getSharedInstance() wurde hinzugefügt, für die Context nicht als Parameter erforderlich ist.
  • Ein Absturz von IllegalStateException in CAF wurde behoben.
  • DEVICE_CONNECTION_SUSPENDED zu CastStatusCodes für PendingResult hinzugefügt.
  • Weitere Informationen finden Sie unter Google Cast release notes.

Firebase

Fitness

Google Cloud Messaging

Spiele

Android Instant Apps

In der Nähe

Wallet

28. März 2018 – Version 12.0.1

Behobene Probleme in Version 12.0.1:

  • Behobenes Problem, das falsche Android Lint-Fehler verursachte, die ausschließlich GoogleSignIn und CredentialsClient enthielten.
  • Fügt fehlende Artefakte vom Typ minSdkVersion in Lizenzlizenzen hinzu, um die automatische Aufnahme der Berechtigungen READ_PHONE_STATE und READ_EXTERNAL_STORAGE zu verhindern.
  • Stellt eindeutige Paketnamen für mit Laufzeitverknüpfungen verknüpfte Lizenzartefakte wieder her, die Auswirkungen auf Kompatibilitätsprobleme einiger Build-Systeme (z.B. Ionic Pro) hatten.
  • Stellt einige Feldnamen wieder her, die in 12.0.1 verschleiert wurden, insbesondere die Methode value() von @PropertyName-Annotationen in firebase-firestore und firebase-database.

20. März 2018 – Version 12.0.0

Bekannte Probleme mit Version 12.0.0

  • -license POM-Abhängigkeiten sind nicht auf minSdkVersion/targetSdkVersion festgelegt, das heißt, dass die implizierte targetSdkVersion 1 ist. Dadurch werden die Berechtigungen READ_PHONE_STATE und READ_EXTERNAL_STORAGE für Apps mit 12.0.0 hinzugefügt.
  • -license-POM-Abhängigkeiten führen zu mehr als einer Bibliothek mit Paketnamen „com.google.android.gms.license“ in Ionic Pro.
  • Bei @PropertyName-Annotationen für firebase-database und firebase-firestore wird die value()-Methode verschleiert. Das bedeutet, dass Ihre Anwendung nicht erstellt wird, wenn Sie @PropertyName verwenden.
  • Eine Anmerkung führt zu falschen Lint-Fehlern, die darauf hinweisen, dass GoogleSignIn und CredentialsClient nur intern sind. Diese können ignoriert werden.

Wir werden eine aktualisierte Version 12.0.1 zur Behebung dieser Probleme zur Verfügung stellen.

Highlights der Version 12.0.0 der Google Play-Dienste:

  • Anzeigen

  • Authentifizierung

  • Cast

  • Fido

    • Die Fast Identity Online 2.0 (Fido2) API ist jetzt für Partner mit Vorabzugriff verfügbar. Da sich die API noch im Early Access-Modus befindet, können funktionsgefährdende Änderungen ohne Warnung vorgenommen werden. Aus Gründen der Stabilität Ihrer App sollten Sie sich erst dann auf diese API verlassen, wenn sie allgemein verfügbar ist.
  • Firebase

  • Instant-Apps

    • Es wurde eine neue Launcher API hinzugefügt, um eine angegebene URL zu prüfen und eine Instant App zu starten, falls eine gefunden wird.
  • Standort

    • Die Klasse ActivityTransition wurde hinzugefügt, damit Apps zwischen verschiedenen körperlichen Aktivitäten unterscheiden können, die Nutzer ausführen, z. B. Gehen, Laufen oder Autofahren.
    • Die Schnittstelle BoundsMode wurde hinzugefügt, damit die Methode getAutocompletePredictions() Suchvorgänge mit Einschränkungen für Grenzen ermöglichen kann.
  • Maps

    • Die Klasse StreetViewSource wurde hinzugefügt. Damit können Street View-Suchanfragen auf Ergebnisse im Freien beschränkt werden.
    • Eine vollständige Liste der Funktionen, Fehlerkorrekturen und anderen Hinweise finden Sie in den Versionshinweisen zur Maps Android API.
  • In der Nähe

18. Dezember 2017 – Version 11.8.0

Highlights der Version 11.8.0 der Google Play-Dienste:

Weitere Informationen zum neuesten Release der Wearable API finden Sie auf der Seite Android Wear-Versionshinweise.

Problem in Version 11.8.0 behoben

Bei GoogleApi-Instanzen, die mit einem Context in Apps mit targetSdkVersion 26 erstellt wurden, werden Nutzer jetzt automatisch aufgefordert, die Google Play-Dienste zu aktualisieren. Dadurch wird dieses bekannte Problem aus Version 11.6.0 behoben.

27. November 2017 – Version 11.6.2

Highlights der Version 11.6.2 der Google Play-Dienste:

6. November 2017 – Version 11.6.0

Highlights der Version 11.6 der Google Play-Dienste:

Bekannte Probleme mit Version 11.6.0

Bei GoogleApi-Instanzen, die mit einem Context in Apps mit targetSdkVersion 26 erstellt wurden, werden Nutzer nicht automatisch zur Aktualisierung der Google Play-Dienste aufgefordert. Verwenden Sie stattdessen GoogleApiAvailability.showErrorDialogFragment() unter diesen Bedingungen.

3. Oktober 2017 – Version 11.4.2

Highlights der Version 11.4.2 der Google Play-Dienste:

  • Cloud Firestore
    • Der erste öffentliche Betarelease von Cloud Firestore ist jetzt verfügbar. Cloud Firestore ist eine flexible, skalierbare Datenbank für die mobile, Web- und Serverentwicklung mit Firebase und der Google Cloud Platform. Wie Firebase Realtime Database synchronisiert Ihre Daten auch über Client-Apps hinweg mit Echtzeit-Listenern. Außerdem bietet sie Offlinesupport, sodass Sie responsive Anwendungen erstellen können, die unabhängig von der Netzwerklatenz oder der Internetverbindung funktionieren. Cloud Firestore bietet außerdem skalierbare Skalierbarkeit und nahtlose Integration in andere Firebase- und Google Cloud Platform-Produkte, einschließlich Cloud Functions. Weitere Informationen zu Cloud Firestore finden Sie im Firebase-Blog. Erste Schritte mit Cloud Firestore finden Sie in der Kurzanleitung.

September 2017 – Version 11.4.0

Highlights der Version 11.4 der Google Play-Dienste.

August 2017 – Version 11.2.0

Highlights der Version 11.2 der Google Play-Dienste.

  • Google Play-Dienste auf Version 11.2.2 aktualisiert. In dieser Version:

    • Kleinere Probleme in Firebase Performance Monitoring wurden behoben. Weitere Informationen finden Sie in den Firebase Android-Versionshinweisen.
    • Eine neue loadAd()-Methode, die ein PublisherAdRequest-Objekt in die RewardedVideoAd-Klasse einfügt, wurde hinzugefügt.
    • Die neue OSS-Lizenzbibliothek vereinfacht das Anzeigen von Lizenzen für Abhängigkeiten in Google Play-Diensten und anderen Bibliotheken. Weitere Informationen finden Sie im Leitfaden Open Source-Hinweise.
  • Abhängigkeiten der Google Play-Dienste sind jetzt über maven.google.com verfügbar.

    Abhängigkeiten sind jetzt direkt in maven.google.com verfügbar. Sie können die Gradle-Build-Skripts Ihrer Anwendung so aktualisieren, dass dieses Repository verwendet wird. Konfigurieren Sie dazu den Build so:

    allprojects {
        repositories {
            jcenter()
            google()
        }
    }
    

    Weitere Informationen zu dieser Änderung finden Sie in diesem Blogpost. Weitere Informationen zum Maven-Repository von Google finden Sie in der Android-Dokumentation unter Build-Abhängigkeiten hinzufügen.

  • SDK-Versionsunterstützung in 11.2

    Wenn Sie die Play-Dienstabhängigkeiten Ihrer App auf Version 11.2.0 oder höher aktualisieren, müssen Sie auch die build.gradle Ihrer App aktualisieren, um eine compileSdkVersion von mindestens 26 (Android O) anzugeben. Dies hat keine Auswirkungen auf die Ausführung Ihrer Anwendung. Du musst targetSdkVersion nicht aktualisieren. Wenn Sie compileSdkVersion auf 26 aktualisieren, wird möglicherweise ein Build-Fehler mit der folgenden Meldung angezeigt, die auf die Android-Supportbibliothek verweist:

    This support library should should not use a different version (25) than the compileSdkVersion (26).
    

    Sie können diesen Fehler beheben, indem Sie die Abhängigkeiten Ihrer Supportbibliothek auf mindestens Version 26.0.0 aktualisieren.

  • Anzeigen

    • Die Methode loadAds() wurde zur Klasse AdLoader hinzugefügt. Damit können Apps in einer einzelnen Anfrage mehrere eindeutige Anzeigen laden.
  • Authentifizierung

    • Die Klasse WorkAccountClient wurde hinzugefügt. Diese Klasse bietet Methoden zum Verwalten des Lebenszyklus von Android for Work-Konten.
    • Das Paket accounttransfer wurde hinzugefügt. Dieses Paket enthält APIs, die von Authentifikatoren für Bootstrapping-Konten verwendet werden.
    • Die Fast Identity Online Universal 2nd Factor (FIDO U2F) API ist jetzt verfügbar. Es bietet die Unterstützung von U2F-physischen Sicherheitsschlüsseln für Apps und Websites in Übereinstimmung mit den von der FIDO Allianz definierten Standards. Weitere Informationen finden Sie unter Erste Schritte mit FIDO U2F und com.google.android.gms.fido.
  • Cast

    • Die neue Klasse NotificationActionsProvider wurde hinzugefügt, um benutzerdefinierte Medienbenachrichtigungsaktionen zu unterstützen.
  • Firebase

  • Instant-Apps

    • InstantAppsClient wurde als neuer Haupteinstiegspunkt hinzugefügt.
    • Es wurden PackageManagerCompat-Cookie-APIs hinzugefügt, um kleine Mengen an Instant-App-Daten zwischen Sitzungen beizubehalten.
  • Places

    • Die Klasse GeoDataClient wurde hinzugefügt. Diese Klasse bietet Zugriff auf die Google-Datenbank mit lokalen Informationen zu Orten und Unternehmen.
    • Die Klasse PlaceDetectionClient wurde hinzugefügt. Diese Klasse bietet schnellen Zugriff auf den aktuellen Ort des Geräts und die Möglichkeit, den Standort des Geräts an einem bestimmten Ort zu melden (z. B. Einchecken).
    • Die Methoden getGeoDataClient() und getPlaceDetectionClient() wurden der Klasse Places hinzugefügt.
  • Wallet

    • Mehrere eingestellte Methoden und Klassen wurden entfernt.

Juni 2017 – Version 11.0

Highlights der Version 11.0 der Google Play-Dienste.

  • Google Play-Dienste auf Version 11.0.4 aktualisiert Mit dieser Version werden kleinere Probleme in Firebase Cloud Messaging und Firebase Performance Monitoring behoben. Weitere Informationen finden Sie in den Firebase Android-Versionshinweisen.

  • Google Play-Dienste auf Version 11.0.2 aktualisiert Mit dieser Version werden kleinere Probleme in Firebase Crash Reporting und Firebase Performance Monitoring behoben. Weitere Informationen finden Sie in den Firebase Android-Versionshinweisen.

  • Google Play-Dienste auf Version 11.0.1 aktualisiert: Dieser Release behebt ein Problem, das Anwendungen betrifft, die rxjava verwenden.

  • Anzeigen

    • Die Methoden OnVideoMute(), OnVideoPause(), OnVideoPlay() und OnVideoStart() wurden der Klasse VideoController.VideoLifecycleCallbacks hinzugefügt.
    • Der immersive Modus kann bei Vollbildanzeigen aktiviert werden. Dazu wird die Methode setImmersiveMode() in die Klassen PublisherInterstitialAd und RewardedVideoAd aufgenommen.
    • Die OnPublisherAdViewLoadedListener-Schnittstelle und die Klassen PublisherAdViewOptions und PublisherAdViewOptions.Builder zur Verwendung mit AdLoader für Anfragen an native Anzeigen und Banner wurden hinzugefügt.
    • Die optionale OnImmersiveModeUpdatedListener-Schnittstelle wurde hinzugefügt, die Vermittlungsadapter über Updates im immersiven Modus informieren können.
    • Die Methode getMediationAdapterClassName() wurde der Klasse RewardedVideoAd hinzugefügt.
  • App-Einladungen

    • Die Klasse AppInvite wurde verworfen. Verwende FirebaseDynamicLinks#getInstance() stattdessen als Haupteinstiegspunkt für den Zugriff auf Daten aus dynamischen Links und FirebaseAppInvite#getInvitation(), um die Daten für App-Einladungen abzurufen.
  • Bekanntheit

    • Der Klasse TimeFence wurden Konstanten hinzugefügt, um der Snapshot API und der Fence API neue Kontexttypen bereitzustellen.
    • Es besteht jetzt die Möglichkeit, Zäune zu erstellen, die auf Änderungen in der lokalen Zeitzone eines Geräts reagieren.
    • Es ist jetzt möglich, Zäune zu erstellen, die auf Änderungen des Gerätestandorts reagieren. Dazu gehören Zeitzäune, die auf der Ortszeit von Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang basieren.
  • Identität

    • Die SmsRetriever API wurde hinzugefügt. Damit können Sie an Ihre Anwendung gerichtete SMS abrufen, ohne dass Nutzer um die Berechtigung zum Lesen aller an ihr Gerät gesendeten SMS gebeten werden. Weitere Informationen finden Sie unter SMS Retriever API.
  • Cast

    • Die Schnittstellen Cast.CastApi, Cast.MessageReceivedCallback, RemoteMediaPlayer.MediaChannelResult, RemoteMediaPlayer.OnMetadataUpdatedListener, RemoteMediaPlayer.OnPreloadStatusUpdatedListener, RemoteMediaPlayer.OnQueueStatusUpdatedListener, RemoteMediaPlayer.OnStatusUpdatedListener wurden verworfen. Die Klasse RemoteMediaPlayer wurde ebenfalls eingestellt. Eine Anleitung zum Aktualisieren Ihrer App finden Sie unter Android Sender App vom Cast SDK v2 zum Cast SDK v3 migrieren.
    • Die Methode bindTextViewToSmartSubtitle() ist jetzt in der Klasse UIMediaController verfügbar.
  • Allgemeine API

    • Die Methode getOpenSourceSoftwareLicenseInfo() in der Klasse GoogleApiAvailability wurde verworfen.
    • Die Klassen ApiException und ResolvableApiException wurden hinzugefügt. Diese Klassen bieten Ausnahmen für Task-Objekte, wenn ein Aufruf an Google Play-Dienste fehlschlägt.
    • Die Klasse GoogleApi wurde hinzugefügt. API-Clients auf der Grundlage dieser Klasse verwalten die Verbindung zwischen deiner App und den Google Play-Diensten.
    • Die Klasse Response wurde hinzugefügt. Diese Klasse bietet die Ergebnisse des Aufrufs einer API-Methode in Google Play-Diensten mit einer Unterklasse von GoogleApi.
  • Firebase

    • Das neueste Firebase-Update beinhaltet eine Telefonauthentifizierung und mehrere Verbesserungen bei der App-Indexierung und den dynamischen Links. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.
  • Spiele

    • Die Methoden getPlayerSearchIntent(), loadConnectedPlayers(), loadInvitablePlayers() und loadMoreInvitablePlayers() in der Klasse Players wurden verworfen.
    • Die Methode loadInvitations() in der Klasse Invitations wurde verworfen.
    • Die Methode getSelectOpponentsIntent() in den Klassen RealTimeMultiplayer und TurnBasedMultiplayer wurde verworfen.
    • Die Schnittstellen GameRequest, OnRequestReceivedListener und Requests wurden verworfen. Außerdem wurden die Klassen GameRequestBuffer und GameRequestEntity eingestellt. Eine Anleitung zum Aktualisieren Ihrer App finden Sie unter Play Spiele-Authentifizierung mit der Google Log-in API.
  • Instant-Apps

    • Android Instant Apps APIs sind jetzt in Google Play-Diensten verfügbar. Mit Android Instant Apps können Android-Nutzer Ihre Apps sofort und ohne Installation ausführen. Weitere Informationen finden Sie unter Android Instant Apps.
  • Standort

    • Die Klasse FusedLocationProviderClient wurde hinzugefügt. Diese Klasse ist der Haupteinstiegspunkt für die Interaktion mit dem Anbieter für kombinierte Standortbestimmung. Er nutzt eine Vielzahl von Datenquellen neben GPS, um den Standort eines Geräts so genau und schnell wie möglich zu bestimmen.
    • Die Klasse GeofencingClient wurde hinzugefügt. Diese Klasse ist der Haupteinstiegspunkt für die Interaktion mit den Geofencing-APIs.
    • Die Methoden getFusedLocationProvider() und getGeofencingClient() wurden der Klasse LocationServices hinzugefügt.
    • Die Klasse LocationSettingsResponse wurde hinzugefügt. Diese Klasse wird als Antwort zurückgegeben, wenn standortbezogene Systemeinstellungen mit der Methode checkLocationSettings() erfolgreich geprüft wurden.
    • Die Klasse SettingsClient wurde hinzugefügt. Diese Klasse ist der Haupteinstiegspunkt für die Interaktion mit den APIs für Standorteinstellungen, mit denen die standortbezogenen Systemeinstellungen eines Geräts geprüft und konfiguriert werden können.
  • In der Nähe

    • Die Nearby Connections API bietet jetzt die folgenden Funktionen:
      • Vollständige Offline-Peer-to-Peer-Kommunikation über Bluetooth, BLE und WLAN-Hotspots
      • Gleichzeitige Werbung und Auffindbarkeit
      • Verschlüsselung (mit optionaler Authentifizierung)
      • Unterstützung für Bytenutzlasten von bis zu 32 KB
      • Unterstützung für Nutzlasten von Dateidaten (begrenzt auf den auf dem Gerät verfügbaren Speicherplatz) und Stream-Nutzlasten ohne Begrenzung der Nutzlastgröße.
    • Die Klasse AdvertistingOptions wurde hinzugefügt. Diese Klasse bietet Optionen für einen Aufruf der Methode startAdvertising().
    • Die Klasse ConnectionInfo wurde hinzugefügt. Diese Klasse enthält Informationen zu einer Verbindung, die initiiert wird.
    • Die Klasse ConnectionLifecycleCallback wurde hinzugefügt. Diese Klasse ist ein Listener für Lebenszyklusereignisse, die einer Verbindung zu einem Remote-Endpunkt zugeordnet sind.
    • Die Klasse ConnectionResolution wurde hinzugefügt. Diese Klasse ist das Ergebnis des Aufrufs der Methode onConnectionInitiated().
    • Die Klasse DiscoveredEndpoints wurde hinzugefügt. Diese Klasse enthält Informationen zu einem Endpunkt, wenn er erkannt wird.
    • Die Klasse DiscoveryOptions wurde hinzugefügt. Diese Klasse bietet Optionen für einen Aufruf der Methode startDiscovery().
    • Die Klasse EndpointDiscoveryCallback wurde hinzugefügt. Diese Klasse ist ein Listener, der während der Endpunkterkennung aufgerufen wird.
    • Die Klassen Payload, PayloadCallback, Payload.File und Payload.Stream wurden hinzugefügt. Diese Klassen stehen für Daten, einen Data Payload-Listener, Daten in einer Datei im lokalen Speicher auf einem Gerät und einen Datenstream. Die zugehörige PayloadTransferUpdate.Status-Schnittstelle wurde ebenfalls hinzugefügt.
    • Die Klasse Strategy wurde hinzugefügt. Diese Klasse definiert die Verbindungsanforderungen für das Gerät und die Topologieeinschränkungen der Verbindung.
    • Die Klassen Connections.ConnectionRequestListener und Connections.ConnectionResponseCallback wurden verworfen. Verwenden Sie stattdessen die Klasse ConnectionLifecycleCallback.
    • Die Klasse Connections.EndpointDiscoveryListener wurde verworfen. Verwenden Sie stattdessen die Klasse EndpointDiscoveryCallback.
    • Die Connections.MessageListener-Schnittstelle wurde verworfen. Verwenden Sie stattdessen die Klasse PayloadCallback.
    • Die Klasse ConnectionsStatusCodes enthält jetzt mehrere neue Statuscodes, die sich auf Berechtigungen beziehen.
  • Sicherheit

    • Die Klasse SafetyNetClient wurde hinzugefügt. Diese Klasse ist der Haupteinstiegspunkt für SafetyNet mit folgenden Funktionen:
      • Systemdiagnose des Geräts
      • Nutzer über die reCAPTCHA API bestätigen
      • Hilft Nutzern, potenziell schädliche Apps zu vermeiden
      • Bietet Safe Browsing in Apps
      • Prüfungen auf bekannte Bedrohungen im Zusammenhang mit bestimmten URIs
    • Die Klasse HarmfulAppsData und die zugehörige Klasse SafetyNetApi.HarmfulAppsResponse wurden hinzugefügt. Diese Klassen enthalten Informationen zu potenziell schädlichen Apps. Die zugehörige Klasse SafetyNetApi.HarmfulAppsResult wird zugunsten dieser Methoden eingestellt.
    • Die Methoden getClient(Context) und getClient(Activity) wurden der SafetyNet-Klasse hinzugefügt. Diese Methoden geben eine SafetyNetClient zurück, die für den Zugriff auf alle SafetyNet APIs verwendet wird. Diese Methoden ersetzen die Felder API und SafetyNetAPI der Klasse SafetyNet, die jetzt verworfen sind.
    • Die Klasse SafetyNetApi.AttestationResponse wurde hinzugefügt. Diese Klasse enthält Testergebnisse aus der Android-Kompatibilitätstest-Suite. Diese Klasse ersetzt die Klassen SafetyNetApi.AttestationResult und SafetyNet.SafeBrowsingResult, die jetzt verworfen sind.
    • Die Klasse SafetyNetApi.RecaptchaTokenResponse wurde hinzugefügt. Diese Klasse enthält ein reCAPTCHA-Nutzerantworttoken. Diese Klasse ersetzt die Klasse SafetyNetApi.RecaptchaTokenResult, die inzwischen verworfen wurde.
    • Die Klasse SafetyNetApi.SafeBrowsingResponse wurde hinzugefügt. Diese Klasse stellt das Response bereit, das bereitgestellt wird, wenn eine Anwendung die Methode lookupUri() aufruft. Diese Klasse ersetzt die Klasse SafetyNetApi.SafeBrowsingResult, die jetzt verworfen ist.
    • Die Klasse SafetyNetApi.VerifyAppsUserResponse wurde hinzugefügt und der Klasse VerifyAppsConstants wurden neue Konstanten hinzugefügt. Diese Klassen unterstützen die „Verify Apps API“.
  • Wallet

    • Die Klasse InstrumentInfo.CardClass wurde hinzugefügt. Diese Klasse gibt an, ob eine Karte eine Kredit-, Debit- oder Prepaidkarte ist.

Mai 2017 – Version 10.2.6

  • App-Indexierung

    Seit dem SDK-Release 10.0 der Google Play-Dienste wurde die App Indexing API zur neuen Firebase App Indexing API migriert. Die ursprüngliche App Indexing API wurde vollständig eingestellt und kann in Apps, die mit dem SDK 10.2.6 erstellt wurden, nicht mehr verwendet werden.

  • Firebase

    Das neueste Firebase-Update enthält die Betaversion der Leistungsüberwachung und mehrere Verbesserungen für mehrere Funktionen, einschließlich Cloud Messaging und Test Lab. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

April 2017 – Version 10.2.4

März 2017 – Version 10.2.1

  • Entwicklervorschau 1 von Android O

    Diese Version enthält Updates zur Kompatibilität mit der Android-Entwicklervorschau 1. Die wichtigsten Aktualisierungen sind interne Änderungen an den Google Cloud Messaging-(GCM-) und Firebase Cloud Messaging-(FCM-)Bibliotheken sowie eine Änderung des garantierten Lebenszyklus von GCM- und FCM-Callbacks auf 10 Sekunden. Anschließend werden solche Callbacks von Android O als beendet betrachtet. Weitere Informationen zum Umgang mit GCM- und FCM-Nachrichten unter Android O findest du im Firebase-Blog.

Februar 2017 – Version 10.2

Highlights der Version 10.2 der Google Play-Dienste.

  • Einstellung von Version 2.3.x (Gingerbread)

    Google Play-Dienste 10.2.x ist die erste Version, die Android 2.3.x (Gingerbread) nicht mehr vollständig unterstützt. Für Apps, die mit SDK-Release 10.2.x oder höher entwickelt wurden, ist mindestens Android 14 erforderlich. Apps auf Geräten mit einem API-Level unter 14 können nicht installiert werden. Weitere Informationen zu deinen Optionen, einschließlich der Erstellung mehrerer APKs, um die Unterstützung deiner App für Android Gingerbread zu erweitern, findest du im Blog für Android-Entwickler.

  • Anzeigen

    • Unterstützung für Video-Assets in erweiterten nativen Content-Anzeigen und benutzerdefinierten in DFP gerenderten nativen Anzeigen von DoubleClick for Publishers (DoubleClick for Publishers) hinzugefügt.
    • Die Methode destroy() wurde der Oberfläche NativeCustomTemplateAd hinzugefügt.
    • Die Methoden getVideoController(), setVideoOptions und getVideoOptions() wurden der Klasse PublisherAdView hinzugefügt.
    • Die Klasse AdChoicesView wurde hinzugefügt.
    • Die Methoden getAdChoicesContent() und setAdChoicesContent() wurden der Klasse NativeAdMapper hinzugefügt.
    • Die Oberfläche InitializableMediationRewardedVideoAdAdapter für Videoadapter mit Prämie wurde hinzugefügt, mit der sich mehrere Anzeigenblöcke gleichzeitig initialisieren lassen.
  • Smart Lock für Passwörter

    Das Verhalten von ID-Tokens mit Smart Lock wurde verbessert. Anwendungen müssen jetzt durch Aufrufen von setIdTokenRequested(true) explizit ein Token anfordern. Außerdem können Anwendungen die Werte audience und nonce für ein Token mit den Methoden setServerClientId() und setIdTokenNonce() angeben. Weitere Informationen finden Sie in den folgenden API-Referenzaktualisierungen:

    • Die Methoden getAccountTypesSet(), getIdTokenNonce(), getServerClientId() und isIdTokenRequested() wurden der Klasse CredentialRequest hinzugefügt.
    • Die Methoden setIdTokenRequested() und setServerClientId() wurden der Klasse CredentialRequest.Builder hinzugefügt.
    • Die Methoden getIdTokenNonce(), getServerClientId() und isIdTokenRequested() wurden der Klasse HintRequest hinzugefügt.
    • Die Methoden setIdTokenNonce(), setIdTokenRequested() und setServerClientId() wurden der Klasse HintRequest.Builder hinzugefügt.
  • Bekanntheit

  • Google Log-in

    Spieleentwicklern steht jetzt die Google Log-in API zur Verfügung, um die serverseitige Authentifizierung zu vereinfachen. Weitere Informationen finden Sie in der Oberfläche GoogleSignInOptionsExtension, in der Klasse GoogleSignInOptions und in der Methode GoogleSignInOptions.Builder.addExtension(). Weitere Informationen zum Einbinden der serverseitigen Authentifizierung in Ihre Spiele finden Sie unter Serverseitigen Zugriff auf Google Play-Spieldienste aktivieren.

  • Google Fit

    Es wurden neue Gesundheitsdatentypen hinzugefügt, mit denen Sie eine breitere Palette von Gesundheitsdaten auf der Google Fit-Plattform schreiben können, darunter Blutdruck, Blutzucker, Sauerstoffsättigung, Körperposition, Körpertemperatur und reproduktive Gesundheitsdaten. Weitere Informationen finden Sie in den Klassen HealthDataTypes und HealthDataFields.

  • Maps

    In dieser Version werden benutzerdefinierte Stile für Polylinien und für die Umrisse von Polygonen und Kreisen eingeführt.

    • Du kannst jetzt beliebige Datenobjekte mit Geometrieobjekten speichern. Rufen Sie beispielsweise setTag() auf, um einer Polylinie ein Datenobjekt hinzuzufügen.
    • Eine vollständige Liste der Funktionen, Fehlerkorrekturen und anderen Hinweise finden Sie in den Versionshinweisen für die Maps Android API.
  • In der Nähe

    Die Klasse AudioBytes wurde der Nearby messages.audio API hinzugefügt, damit Geräte Daten über Nah-Ultraschall-Audio senden und empfangen können.

  • Firebase

    Das neueste Firebase-Update umfasst mehrere Verbesserungen für mehrere Funktionen, darunter Analytics, Authentication, Realtime Database, Storage, Test Lab for Android, Crash Reporting und Dynamic Links. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

November 2016 – Version 10.0

Highlights der Version 10.0 der Google Play-Dienste.

  • Google Play-Dienste auf Version 10.0.1 aktualisiert

    In diesem Release wurde ein fehlender minSdkVersion-Wert in play-services-location.aar behoben, der dazu geführt hat, dass unbeabsichtigte Berechtigungen für WRITE_EXTERNAL_STORAGE, READ_EXTERNAL_STORAGE und READ_PHONE_STATE zu App-Manifesten zusammengeführt wurden.

  • Einstellung von Version 2.3.x (Gingerbread)

    Die Google Play-Dienste 10.0.x ist die endgültige Version, die Android 2.3.x (Gingerbread) vollständig unterstützt. Apps, die mit künftigen SDK-Releases nach 10.0.x entwickelt wurden, können auf Android-Gingerbread-Geräten keine Verbindung zu Google Play-Diensten herstellen. Weitere Informationen zu deinen Optionen, einschließlich der Erstellung mehrerer APKs, um die Unterstützung deiner App für Android Gingerbread zu erweitern, findest du im Blog für Android-Entwickler.

  • Cast

    Die Cast API-November-Version bietet verbesserte Funktionen für App-Entwickler in den folgenden Bereichen:

  • Standort

    • Verbesserungen an BLE-Scans (Bluetooth Low Energy).
  • In der Nähe

  • Firebase

    • Das neueste Firebase-Update umfasst verschiedene Verbesserungen und Fehlerkorrekturen für verschiedene Funktionen, darunter die Verfügbarkeit einer neuen Firebase App Indexing API. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für das Firebase Android SDK.

Oktober 2016 – Version 9.8

Highlights der Version 9.8 der Google Play-Dienste.

  • Anzeigen

    • Eine Sammlung von Active View-Traffic-Messdaten für DoubleClick Campaign Manager-Werbetreibende, deren Anzeigen in Apps gerendert werden, die das Google Mobile Ads SDK verwenden, wurden hinzugefügt.
  • Cast

    Die Cast API v3.3 bietet verbesserte Funktionen für App-Entwickler in den folgenden Bereichen:

    • Bei der Wiedergabe von Anzeigen wurde die Suchleiste verbessert und das Posterbild im Hintergrund wird weichgezeichnet.
    • Möglichkeit zum Anpassen des Stils von Minicontrollern hinzugefügt
    • Die Klasse ImageHints wurde hinzugefügt, die dem ImagePicker-Objekt Hinweise zu Typ und Größe des Bildes enthält, das in der UI angezeigt werden soll.
    • Weitere Informationen zu dieser Version finden Sie unter Cast SDK Version 3.3.
  • Fit

    • Fit umfasst jetzt eine Goals API, mit der deine App Fitnessziele lesen kann, die von Nutzern der Google Fit App für Android erstellt wurden.
  • Google Log-in

    • Nutzer können jetzt Telefonnummern, die ihrem Konto zugeordnet sind, mit einem Fingertipp in Apps eingeben, die die Credentials API verwenden.
  • In der Nähe

  • Firebase

September 2016 – Version 9.6

Highlights der Version 9.6 der Google Play-Dienste.

  • Google Play-Dienste auf Version 9.6.1 aktualisiert. In dieser Version wurde ein fehlender minSdkVersion-Wert in play-services-location.aar behoben, der dazu führte, dass die Berechtigungen WRITE_EXTERNAL_STORAGE, READ_EXTERNAL_STORAGE und READ_PHONE_STATE in App-Manifesten zusammengeführt wurden.

  • Anzeigen

    • Der Klasse MobileAds wurde die API-Methode openDebugMenu für die Publisher-Diagnose hinzugefügt. Sie bietet Publishern, die Anzeigen im mobilen Web und in mobilen Apps schalten, dieselben Funktionen zur Fehlerbehebung und Vorschau wie für Anzeigen für Computer.
  • Cast

    Die Cast API v3.2 bietet App-Entwicklern in den folgenden Bereichen verbesserte Funktionen:

    • Anzeigenmodus: Setzen Sie Controller und Benachrichtigungen in einen Modus, in dem die Steuerelemente während der Anzeigenauslieferung deaktiviert sind.
    • Live-Modus: Bei Live-Video- und Audio-Streams steht jetzt die Schaltfläche Wiedergabe/Stopp anstelle der Schaltfläche Wiedergabe/Pause zur Verfügung.
    • Weitere Informationen zu dieser Version finden Sie unter Cast SDK Version 3.2.
  • Maps

    • Einführung von benutzerdefinierten Kartenstilen: Sie können jetzt den Stil Ihrer Karte anpassen, um das Erscheinungsbild von Elementen wie Straßen, Parks, Unternehmen usw. zu ändern.
    • Unternehmens-POIs werden jetzt standardmäßig auf der Karte angezeigt. Unternehmens-POIs sind beispielsweise Geschäfte, Restaurants und Hotels. Sie können sie mithilfe benutzerdefinierter Kartenstile ausblenden.
    • Weitere Informationen und wichtige Hinweise finden Sie in den Versionshinweisen zur Maps Android API.
  • Places

    • Die Methode setCountry wurde hinzugefügt, um den Umfang einer Place Autocomplete-Anfrage auf ein einzelnes Land zu beschränken.
  • Firebase

August 2016 – Version 9.4

Highlights der Version 9.4 der Google Play-Dienste.

  • Google Log-in

    • GoogleSignInAccount umfasst jetzt die Methoden getFamilyName() und getGivenName(), um den Zugriff auf den Familiennamen und den angegebenen Namen der angemeldeten Nutzer zu ermöglichen.
  • Google+

    Plus.API (einschließlich Plus.PeopleApi und Plus.AccountApi) wurde eingestellt. Alle Google+ UI-Widgets wie Teilen und +1-Schaltflächen werden weiterhin unterstützt.

    • Wenn du Google Log-in einbinden möchtest, wechsle zu GoogleSignInApi.
    • Wenn Ihre App Informationen für soziale Netzwerke und umfassendere Profildaten benötigt, sollten Sie sich den Contacts Provider von Android oder die plattformübergreifende People API ansehen. Wenn Sie die Verteilung Ihrer App über die Grafiken der Nutzer in Ihrer App verbessern möchten, verwenden Sie Firebase Invites.

    Weitere Informationen finden Sie in den Hinweisen zur Einstellung von Plus.API.

  • Cast

    Die Cast API v3 enthält jetzt verbesserte Funktionen für App-Entwickler in den folgenden Bereichen:

    • Die Schnittstelle ControlButtonsContainer definiert einen Container für Steuerungsschaltflächen.
    • Die Klasse ExpandedControllerActivity bietet einen Großteil der Implementierung für einen erweiterten Controller, eine Fernbedienung im Vollbildmodus.
  • Places

    • Die Places API enthält jetzt eine neu gestaltete Ortsauswahl-UI mit den Prinzipien des Material Design.
  • Maps

    • Es wurden eine Reihe neuer Listener für Kameraänderungen für Start-, Dauer- und Endereignisse der Kamera hinzugefügt.
    • Es besteht jetzt die Möglichkeit, beliebige Datenobjekte zu speichern und abzurufen, die mit Markierungen verknüpft sind.
    • Möglichkeit zum Festlegen der bevorzugten minimalen und maximalen Zoomstufen hinzugefügt
    • Es wurde die Möglichkeit hinzugefügt, die Grenzen einzuschränken, in denen Nutzer scrollen und schwenken können.
    • Weitere Informationen finden Sie in den aktuellen Versionshinweisen zu Google Maps Android APIs.
  • Sicherheit

  • Firebase

    • Das neueste Firebase-Update enthält mehrere Verbesserungen und Fehlerkorrekturen für mehrere Funktionen. Weitere Informationen finden Sie in den Firebase-Versionshinweisen.

Juni 2016 – Version 9.2

Highlights der Version 9.2 der Google Play-Dienste.

  • Google Play-Dienste auf Version 9.2.1 aktualisiert Mit diesem Release wird ein Problem mit der Datei proguard.txt behoben, die im Release 9.2.0 enthalten ist und die folgende Fehler verursacht:

    • Bei Android-Projekten, die den Gradle-Ressourcen-Shrerer verwenden, tritt der folgende Fehler auf:

      no viable alternative at input 'com.google.android.gms.common.util.DynamiteApi'

    • In Android-Projekten, die die Jack-Toolchain verwenden, treten ähnliche Fehler auf:

      Error while parsing '<path>/exploded-aar/com.google.android.gms/play-services-auth-base/9.2.0/proguard.txt':37 [<stack trace>] NoViableAltException(5@[])

  • Anzeigen

    • Die Methode setAdChoicesPlacement wurde zur Klasse NativeAdOptions.Builder hinzugefügt. App-Publisher können mit dieser Methode den Standort ihres Datenschutzinfo-Symbols in nativen Anzeigen angeben.
    • Verbesserte Wiedergabe von Videoanzeigen mit mehreren Fehlerkorrekturen
  • Bekanntheit

    Die Awareness API vereinheitlicht sieben Standort- und Kontextsignale in einer einzigen API, sodass Sie Anwendungen mit leistungsstarken kontextbasierten Funktionen erstellen können, die sich kaum auf Systemressourcen auswirken. Es enthält zwei Gruppen von APIs:

    • Mit der Snapshot API können Anwendungen den aktuellen Wert eines der sieben Signale abrufen.
    • Mit der Fence API können Apps auf Änderungen im Kontext des Nutzers reagieren.
  • Cast

    Die Cast API v3 bietet App-Entwicklern in den folgenden Bereichen verbesserte Funktionen:

    • Sitzungsstatusverwaltung
    • Logik verbinden, trennen und wiederherstellen
    • UX-Implementierung und UI
    • Unterstützung für eine breitere Palette von Gerätetypen
    • Weitere Informationen zu dieser Version finden Sie unter Google Cast SDK Version 3.
  • Firebase

    • Das neueste Firebase-Update enthält mehrere Verbesserungen und Fehlerkorrekturen für mehrere Funktionen. Weitere Informationen finden Sie in den Firebase-Versionshinweisen.
  • Google Fit

    • Die Schrittzahl unter Android Wear wurde verbessert, um die Messung der Schrittzahl sowohl auf Zifferblättern als auch in Apps konsistent zu gestalten und die Daten mit HistoryApi#readDailyTotal dauerhaft zu speichern.
    • Mit HistoryApi#registerDataUpdateListener() können Sie Datenaktualisierungen überwachen, damit Ihre App den internen Datencache aktualisieren kann, wenn gespeicherte Daten von einer anderen App aktualisiert werden.
    • Neuer Hydration-Datentyp zum Messen des Wasserverbrauchs.
  • Standort

    • Fehlerkorrekturen und Verbesserungen in mehreren Bereichen, darunter Akkuverwaltung und Aktivitätserkennung.
  • Maps

    • Mit der neuen Methode MarkerOptions.zIndex() wird die Stapelreihenfolge einer Markierung relativ zu anderen Markierungen auf der Karte festgelegt.
    • Sie können einen Transparenzfaktor für Kachel-Overlays festlegen, damit Nutzer die Basiskarte unter den überlagerten Kacheln sehen.
    • Jetzt ist es einfacher, Kreise anklickbar zu machen. Dann können Sie mit einem OnCircleClickListener Klickereignisse überwachen.
    • Weitere Informationen und wichtige Hinweise finden Sie in den Versionshinweisen zur Maps Android API.
  • Vision

    • Probleme mit einem Dienst behoben, der für die Barcode- und Gesichtserkennung in Mobile Vision erforderlich ist. Alle Nutzer können wieder Barcode- und Gesichtserkennungsfunktion verwenden. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen zu Mobile Vision.
    • Text API hinzugefügt: Optische Zeichenerkennung für lateinische Schriftzeichen (Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch usw.) in Fotos. Die Text API gibt die Organisationsstruktur des Texts (Absätze, Zeilen, Wörter) sowie den Text selbst zurück.
  • In der Nähe

    • Nearby-Benachrichtigungen wurden hinzugefügt, um Nutzer über Apps und Websites zu informieren, die mit Beacons und Smart-Home-Geräten in der Nähe verknüpft sind.
    • Nearby.Messages kann im Hintergrund nach Eddystone-Beacons und iBeacons suchen und Clientanwendungen aufwecken, wenn Beacons, die ihrem Filter entsprechen, gefunden werden. Weitere Informationen finden Sie unter Nearby.Messages.
    • In diesem Release müssen Clients ihre Beacons nicht mehr über die Proximity Beacon API verwalten. Nearby gibt jetzt geparste BLE-Werbung direkt zurück, sodass Kunden ihre Anzeigen mit einer eigenen Lösung interpretieren können.
    • Entfernungsschätzungen und RSSI-Informationen werden jetzt an Vordergrund-Beacons zurückgegeben.

Mai 2016 – Version 9.0

Highlights der Version 9.0 der Google Play-Dienste.

  • Google Play-Dienste auf Version 9.0.2 aktualisiert Version 9.0.2 der Google Play-Dienste ist jetzt verfügbar. Mit diesem Release wird ein bekanntes Problem mit Firebase Authentication behoben, bei dem FirebaseAuthApi auf einigen Geräten nicht verfügbar ist. Der Fehler FirebaseApiNotAvailableException tritt auf, wenn diese Geräte versuchen, Authentication APIs zu verwenden.

  • Google Play-Dienste auf Version 9.0.1 aktualisiert

    Die Version 9.0.1 der Google Play-Dienste ist jetzt verfügbar. Mit dieser Version werden die folgenden Probleme mit Version 9.0.0 behoben:

    • Behebt einen Kompilierungsfehler der Klassenänderung mit ContextCompat.getNoBackupFilesDir().
    • Ein bekanntes Problem bei der Auslieferung von AdMob-Anzeigen auf Geräten ohne das APK der Google Play-Dienste wurde behoben, wenn Ihre App die ProGuard-Nachverarbeitung verwendet.
  • Firebase

    Firebase bietet App-Entwicklern die Tools und die Infrastruktur, die sie brauchen, um ihre App zu entwickeln, mehr Nutzer zu gewinnen und mit In-App-Anzeigen Einnahmen zu erzielen. In diesem Release sind Firebase APIs jetzt in Google Play-Diensten verfügbar und enthalten neue Produkte: Firebase Analytics, Firebase Storage, Firebase Remote Config, Firebase Crash Reporting, Firebase Dynamic Links und Firebase Notifications.

    Eine Liste der für die verschiedenen Firebase-Features verfügbaren Bibliotheken finden Sie unter Firebase-Bibliotheken. Die folgenden Funktionen sind jetzt in Firebase im Google Play Services 9.0 SDK enthalten:

    • App-Einladungen (jetzt Firebase Invites) sind weiterhin unter com.google.android.gms.appinvite verfügbar, aber in Zukunft solltest du com.google.firebase:firebase-invites verwenden.

    • Firebase Cloud Messaging baut auf der Google Cloud Messaging API auf und verbessert sie. Sie können Google Cloud Messaging mit com.google.android.gms.gcm weiter verwenden, aber wir empfehlen ein Upgrade auf com.google.firebase:firebase-messaging.

    Weitere Informationen zu Firebase finden Sie unter https://firebase.google.com/.

  • Anzeigen

    • Die Publisher API für Anzeigen mit Prämie unterstützt jetzt benutzerdefinierte Ereignisse.
    • Native Express-Videos umfassen jetzt APIs, mit denen Sie steuern können, wie Videos angezeigt werden. Dazu gehören die Stummschaltung und Callbacks, wenn das Video komplett abgespielt wurde.
    • Aktualisierte benutzerdefinierte Suchanzeigen für mobile Apps, mit denen App-Entwickler In-App-Suchereignisse mit äußerst relevanten Anzeigen basierend auf den Suchanfragen ihrer Nutzer monetarisieren können Mit diesem Update entspricht die In-App-Monetarisierungslösung dem, was auf dem Computer oder im mobilen Web verfügbar ist. App-Entwickler können jetzt auf alle Erweiterungen, Layouts, Attributionsoptionen, Callbacks und benutzerdefinierten Anzeigensymbole zugreifen.
    • Die MobileAds API unterstützt jetzt die Festlegung der bevorzugten Lautstärke für Videoanzeigen mit setAppVolume() und die Stummschaltung von Videoanzeigen mit setAppMuted().
    • Die Methode initialize(android.content.Context, java.lang.String) für mobile Anzeigen wurde eingestellt. Stattdessen wurde die Methode initialize(android.content.Context) eingestellt.
    • Die MediationNativeListener-Schnittstelle enthält jetzt die Methode onAdImpression(), die mobile Werbenetzwerke aufrufen können, wenn sie eine Impression aufzeichnen.
  • In der Nähe

    • Die Benutzeroberfläche und das Berechtigungsmodell für „Nearby Consent“ wurden vereinfacht.
      • Jede App mit einer detaillierten Berechtigung zur Standortermittlung kann ohne zusätzliche Berechtigung nach BLE-Beacons suchen.
      • Opt-in-Dialogfelder werden Nutzern angezeigt, wenn die App die GoogleAPIClient-Methode connect() aufruft.
  • Spiele

    • Client SDK-Updates zur Verbesserung der Player Stat API mit zwei neuen Vorhersagen: Vorhersage der Spielerausgaben in den nächsten 28 Tagen und Vorhersage der Wahrscheinlichkeit, dass ein Spieler ein 95. Perzentil ausgibt.
    • Client SDK-Updates, um die Video Recording API allgemein verfügbar zu machen
  • Google Cloud-Messaging

    • Google Cloud Messaging (GCM) ist in Firebase integriert. Vorhandene Nutzer von GCM können GCM weiterhin unterbrechungsfrei verwenden, aber wir empfehlen dringend, ein Upgrade auf die neuen und vereinfachten Firebase Cloud Messaging (FCM) APIs durchzuführen, damit die Nutzer von zukünftigen Releases neuer Funktionen und Verbesserungen profitieren können. Weitere Informationen finden Sie unter GCM-Client-App für Android zu Firebase Cloud Messaging migrieren.
  • Vision

    • Ein für Mobile Vision erforderlicher Dienst ist jetzt aufgrund eines Problems mit diesem Dienst deaktiviert. Dadurch wird verhindert, dass Nutzer, die die Gesichts- oder Barcodeerkennung noch nicht verwendet haben, diese Funktionen verwenden. Wir empfehlen, Ihrer App erst dann neue Funktionen für das mobile Sehen hinzuzufügen, wenn das Problem behoben ist.
    • Prüfen Sie bei Anwendungen, die bereits Mobile Vision-Funktionen verwenden, auf FaceDetector.isOperational() oder BarcodeDetector.isOperational(), ob der Detektor bereit ist, bevor Sie den Gesichtserkennungs- oder Barcode-Detektor verwenden.
  • Authentifizierung

    GoogleAuthUtil wurde in den API-Split der -auth im Google Play Services SDK verschoben. Wenn Ihre Anwendung GoogleAuthUtil.getToken() verwendet, wird möglicherweise ein ähnlicher Fehler wie dieser angezeigt:

    Error:(xx, xx) error: package com.google.android.gms.auth does not exist

    Error:(xx, xx) error: cannot find symbol variable GoogleAuthUtil

    Wenn Sie unter Android auf die REST API zugreifen müssen, nehmen Sie die -auth-Aufteilung in Ihre build.gradle-Datei auf:

    compile 'com.google.android.gms:play-services-auth:9.0.1'

    Andernfalls empfehlen wir, deine App zur Google Log-in API zu migrieren, um die neuesten Verbesserungen der Sicherheit und Nutzererfahrung in deine App zu integrieren. Weitere Informationen findest du in unserem Leitfaden zu Best Practices für Google Log-in.

Bekannte Probleme mit Version 9.0.0

Wenn deine App AdMob und die ProGuard-Nachbearbeitung verwendet, kann deine App keine Anzeigen auf Geräten ohne das APK für die Google Play-Dienste schalten, es sei denn, du änderst die ProGuard-Konfiguration oder aktualisierst deine App auf die Verwendung der Google Play-Dienste Version 9.0.1. Damit Ihre Anzeigen nach der Aktualisierung Ihrer App auf das Google Play Services 9.0.0 SDK auf diesen Geräten ausgeliefert werden, fügen Sie der ProGuard-Konfigurationsdatei die folgende Option für Google Notizen hinzu:

-keep public @com.google.android.gms.common.util.DynamiteApi class * { *; }

Dezember 2015 – Version 8.4

Highlights der Version 8.4 der Google Play-Dienste

  • Google Maps

    • Dieser Release umfasst eine Reihe neuer Ereignis-Listener:
    • Du kannst die Anklickbarkeit von Polylinien, Polygonen und Boden-Overlays aktivieren oder deaktivieren, indem du setClickable(boolean) für das entsprechende Objekt aufrufst.
    • Mehrere Fehlerkorrekturen Details finden Sie in den Google Maps-Versionshinweisen.
  • Google Places

  • Google Log-in

    • Wenn Nutzer den Zugriff einer App unter Google Einstellungen > Verbundene Apps aufheben, starten die Google Play-Dienste den Sperrdienst, um den im Cache gespeicherten Anmeldestatus zu bereinigen.
    • Sie können das Objekt GoogleSignInOptions so konfigurieren, dass Nutzer sich nur mit Konten in Ihrer Google Apps-Domain anmelden müssen. Verwenden Sie dazu die Builder-Methode setHostedDomain.
    • Der Callback onUploadServerAuthCode und die zugehörigen Funktionen wurden entfernt. Verwenden Sie die Methoden requestServerAuthCode und getServerAuthCode, um ein Zugriffstoken für Ihr Back-End zu erhalten. Weitere Informationen finden Sie unter Serverseitigen Zugriff aktivieren.
  • Google Fit-Verlauf

    • Die Google Fit History API enthält jetzt die neue Methode updateData, mit der du in Google Fit gespeicherte Daten einfacher aktualisieren kannst. Mit updateData müssen Sie keine vorhandenen Datenpunkte mehr löschen, die sich mit einem neuen Datenpunkt überschneiden, den Sie Google Fit hinzufügen möchten. Konflikte werden automatisch behoben, indem vorhandene Datenpunkte gelöscht werden, die sich mit dem neuen Datenpunkt überschneiden.
  • Nachrichten in der Nähe

  • App-Einladungen

    • Sie können jetzt zusätzliche Daten aus Ihrer Anwendung einbeziehen, wenn Sie E-Mail-basierte Einladungen senden. Dazu gehören ein benutzerdefiniertes Bild, ein benutzerdefinierter Call-to-Action-Text für die Installationsschaltfläche der Einladung und benutzerdefinierter HTML-Code für die Einladungs-E-Mail.
  • Vision API

  • Standortdienste

    • Verbesserte Genauigkeit bei der Verwendung von WLAN oder Mobilfunkmasten zur Standortbestimmung.

Bekannte Probleme

  • Emulatoren für die aktuelle Version von Android Wear sind derzeit nicht verfügbar.

November 2015 – Version 8.3

Highlights der Version 8.3 der Google Play-Dienste

  • Google Log-in: Die neue GoogleSignIn API erleichtert die Integration grundlegender Google-Kontofunktionen in deine App. Dazu gehören:
    • Sie können jetzt den Anmeldestatus GoogleApiClient ändern, ohne eine Verbindung wiederherzustellen. Weitere Informationen finden Sie unter SIGN_IN_MODE_OPTIONAL und SIGN_IN_MODE_REQUIRED.
    • Vereinfacht die Integration bei der Authentifizierung bei einem Server.
    • Es ist keine Systemberechtigung mehr erforderlich, um ein angemeldetes Konto abzurufen.
    • Neu gestaltete Anmeldeschaltfläche.
  • Standortdienste
    • Akkuoptimierungen für Fused Location Provider.
    • Mit der neuen Methode flushLocations() können Sie Batch-Standorte sofort zurückgeben, anstatt auf den Batch warten zu müssen.
  • Anwendungsmessung: In diesem Release wurde eine Funktion hinzugefügt, mit der anonyme Statistiken zu In-App-Kaufereignissen erfasst werden können.
  • Verschiedene Verbesserungen: Es wurden verschiedene Verbesserungen und Änderungen an den Google Play-Diensten vorgenommen, darunter:
    • Mit der neuen Methode AdRequest.Builder setIsDesignedForFamilies können Apps, die am Designed for Families-Programm teilnehmen, angeben, ob bei einer bestimmten Anzeigenanfrage Designed for Families-Anzeigen zurückgegeben werden sollen.
    • Mit ResolvingResultCallbacks können Auflösungen, die von API-Aufrufen zurückgegeben werden, automatisch gestartet werden, wenn eine Nutzerinteraktion erforderlich ist
    • Mit CastRemoteDisplayLocalService wird ein neuer Callback (onServiceCreated) bereitgestellt, der beim Erstellen des lokalen Dienstes aufgerufen wird.
    • Mit der Methode GoogleApiClient.dumpAll() lassen sich Lebenszyklusprobleme beheben.
    • Sie können jetzt programmatisch setAutoFocusEnabled() auf CameraSource ausführen.
    • Mit DataApi kannst du jetzt die Dringlichkeit der Elemente festlegen, die mit einem Wearable-Gerät mit der Methode PutDataRequest.isUrgent() synchronisiert werden sollen.
    • Die Anmeldedaten-API wurde von -base in die -auth-Bibliothek verschoben. Möglicherweise müssen Sie compile 'com.google.android.gms:play-services-auth:8.3.0' hinzufügen, um Kompilierungsfehler zu vermeiden.

Bekannte Probleme

  • Wenn Sie bei der Verwendung des Google-Dienste-Plug-ins die Fehlermeldung „Gefunden com.google.android.gms:play-services-auth:8.3.0, aber Version 8.1.0 erforderlich“ erhalten, aktualisieren Sie Ihr Google-Dienste-Plug-in auf 1.5.0-beta2 oder höher.

September 2015 – Version 8.1

Highlights der Version 8.1 der Google Play-Dienste.

  • Unterstützung des Marshmallow-Berechtigungsmodells.
  • Play Games Player Stats API: Eine neue API, mit der du die Spielererfahrungen an bestimmte Spielersegmente während des gesamten Spiellebenszyklus anpassen kannst. Spielersegmente basieren auf Spielerfortschritt, Ausgaben und Engagement.
  • Google Maps Android API – Neue Unterstützung für den Inaktivmodus für Wearable-Apps. Der Inaktivmodus ist für Always-On-Apps aktiviert und wird aktiviert, wenn der Nutzer die App nicht mehr aktiv verwendet.
  • App-Einladungen – Du kannst jetzt die E-Mail-Einladung anpassen, die von deiner App gesendet wird.
  • Nearby Messages API: Deine App erhält Callbacks, wenn eine aktive Nearby Publish- oder Subscribe-App abläuft.
  • Google Places API: In AutocompletePrediction wurden drei neue Methoden hinzugefügt, mit denen Sie einfach auf den primären und sekundären Teil der Beschreibung des Orts sowie auf den vollständigen Text zugreifen können. Diese Methoden ersetzen getDescription() und getMatchedSubstrings(), die jetzt verworfen sind. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen zur Google Places API for Android.
  • Anwendungsmessung: In diesem Release wird das Messpaket hinzugefügt, das Funktionen zum Erfassen anonymer Statistiken zu Anwendungsereignissen enthält, z. B. wenn ein Nutzer Ihre Anwendung zum ersten Mal öffnet. Diese Daten werden nur erfasst, wenn sie richtig konfiguriert sind. Sie können die Berichterstellung dauerhaft deaktivieren, indem Sie Ihrer Anwendung die folgende Ressource hinzufügen:

    <?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>
    <resources>
       <integer name="google_app_measurement_enable">0</integer>
    </resources>
    
    • GoogleApiClient, PendingResult und OptionalPendingResult sind jetzt abstrakte Klassen anstelle von Schnittstellen. Die Signatur von PendingResult.setResultCallback wurde von setResultCallback(ResultCallback<R> callback) zu setResultCallback(ResultCallback<? super R> callback) geändert. In setResultCallback wurde eine entsprechende Änderung vorgenommen, die einen Zeitüberschreitungsparameter akzeptiert. Wenn Sie diese Schnittstellen zuvor direkt implementiert haben, müssen Sie stattdessen die abstrakten Klassen erweitern. Wenn Sie diese Klassen zu Testzwecken verwendet haben, empfehlen wir die Verwendung der bereitgestellten Dienstprogrammklasse PendingResults. Sie können eine Result bereitstellen, die entweder storniert oder sofort verfügbar ist.

August 2015 – Version 7.8

Eine Zusammenfassung der Funktionshighlights in Google Play-Diensten 7.8 finden Sie im Blogpost zur Ankündigung.

  • Mobile Vision API: In diesem Release wird eine neue API in Echtzeit auf dem Gerät eingeführt, mit der sich Objekte in Fotos und Videos verstehen lassen. Das Mobile Vision-Framework umfasst einen Gesichtserkennung, einen Barcode-Scanner und Funktionen zum Erfassen der Position dieser Objekte im Video.
  • Nearby Messages API: Die neue Nearby Messages API bietet eine plattformübergreifende API für Nearby-Geräte und Beacons, die einander erkennen und miteinander kommunizieren können, ohne sich im selben WLAN befinden zu müssen.
  • Smart Lock für Android Dieses Release verbessert Smart Lock für Android um die Fähigkeit, den individuellen Gang deines Gehens zu erkennen. Wenn eine Taschentasche vom Smartphone entfernt wird, wird sie in den meisten Fällen gesperrt. Aktivieren Sie die Trageerkennung, um es auszuprobieren.
  • Place Photos: Das Abrufen und Anzeigen von Place Photos mit der Places API wird jetzt unterstützt.

Mai 2015 – Version 7.5

Eine Zusammenfassung der Funktionshighlights in Google Play-Diensten 7.5 finden Sie in diesem Blogpost.

  • Smart Lock für Passwörter: In diesem Release wird die gms.auth.api.credentials API eingeführt, um Anmeldedaten zu speichern und abzurufen und Nutzer auf allen Geräten (und Websites in Chrome) automatisch anzumelden. Rufen Sie zum Speichern von Anmeldedaten die Methode Auth.CredentialsApi.save() auf. Umgekehrt rufen Sie die Methode Auth.CredentialsApi.request() auf, um auf Android-Geräten und Chrome gespeicherte Anmeldedaten abzurufen.

  • Google Cloud Messaging – Dieser Release bietet Ihnen die Möglichkeit, Nachrichten und Benachrichtigungen an Endnutzer effizienter zu senden, die Aufgabenplanung zu optimieren, um den Akku zu schonen, und den Empfang von Nachrichten in Ihrer App zu vereinfachen. Mit themenspezifischen Nachrichten können Sie personalisierte Benachrichtigungen erstellen, um eine Zielgruppe zu erreichen. Verwende das neue GcmListenerService, um eine standardisierte Methode zum Empfangen von GCM-Nachrichten zu implementieren und Benachrichtigungen auf Anfrage des GCM-Servers anzuzeigen. Mit der neuen Klasse GcmNetworkManager können Sie einmalige und regelmäßige Aufgaben energieeffizient planen sowie Lade- und Netzwerkeinschränkungen festlegen, um die Akkunutzung weiter zu optimieren.

  • Anzeigen: In dieser Version werden vom Publisher gerenderte native Anzeigen zu AdMob, DFP und AdX hinzugefügt. Mit nativen Anzeigen können Publisher auf die einzelnen Assets der Anzeige zugreifen und entscheiden, wie die Anzeige so präsentiert werden soll, wie es am besten zum App-Content passt. AdMob, DFP und AdX unterstützen zwei systemdefinierte Formate: App-Installationsanzeigen und Contentanzeigen. DFP-Publisher haben außerdem Zugriff auf benutzerdefinierte native Anzeigenformate, um mit ihrem eigenen Reservierungsinventar eine benutzerdefinierte native Lösung zu erstellen.

  • Streamen: Die neuen Game Manager APIs für Google Cast unterstützen Spiele mit einem optimierten Kommunikationsmodell, mehreren Spielern pro Sender und benutzerdefinierten Nachrichten zwischen Sendern und Empfängern, sodass Sie jedes Spiel mit dem Cast-Erlebnis verbessern können. Mit dem neuen Verbindungsmodell Remote-Display können native Apps, insbesondere Spiele, ein zweites Display direkt auf den Fernseher streamen. Jetzt kann jedes Spiel mit Cast größer werden. Die neuen APIs Autoplay und Wiedergabelisten bieten eine synchronisierte, bearbeitbare Medienwarteschlange und unterstützen das Vorabladen adaptiver Streams.

  • Instanz-ID: Die Instanz-ID ist eine eindeutige Kennung pro Instanz einer Anwendung, die es ermöglicht, Sicherheitstokens mithilfe des Clouddienstes "Instanz-ID" zu generieren.

  • Maps: Mit diesem Release wird die Google Maps Android API für Android Wear verfügbar sein. Sie können jetzt kartenbasierte Apps erstellen, die direkt auf Wearable-Geräten ausgeführt werden.

  • Fit: Die Fit API bietet jetzt Daten zu zurückgelegten Strecken und verbrannten Kalorien, die Sie abonnieren können. Mit diesem Release wird auch ein neuer Datentyp für Trainingsaktivitäten (TYPE_WORKOUT_EXERCISE) eingeführt.

  • Drive: Mit diesem Release können Sie Dateien und Ordner auch dann löschen, wenn Ihre Anwendung offline ist. Dazu müssen Sie die Methode delete() aufrufen.

  • App-Einladungen – Mit der neuen appinvite API kannst du deine App per Mund-zu-Mund-Propaganda ausbauen. Nutzern ermöglichen, die Anwendung für Kontakte und Freunde freizugeben Überlassen Sie Google Ihren Empfehlungs- und Onboarding-Abläufen, damit Sie sich auf die Entwicklung einer tollen App konzentrieren können.