Es kann losgehen!

Die Abrechnung wurde für das gewählte Projekt aktiviert.

Abrechnung aktivieren

Um die Abrechnung zu aktivieren und größere Kontingente für Google Maps APIs freizuschalten, führen wir Sie durch die Google Developers Console, wo Sie Folgendes tun müssen:

  1. Ein Projekt erstellen oder auswählen
  2. Ihr Abrechnungsprofil erstellen oder auswählen
  3. Die Abrechnung für Ihr Projekt aktivieren
Weiter

Google Maps APIs sind in vielen Anwendungsfällen kostenlos, mit kalkulierbaren Überschreitungsgebühren und Nutzungsbeschränkungen für APIs und mit Jahresverträgen für den Unternehmenseinsatz.

Weitere Infos

Standard

  • Kostenlose, externe und öffentlich zugängliche Implementierungen
  • Unbegrenzte, kostenlose Nutzung von Google Maps Android API und Google Maps SDK for iOS1
  • Gebühr für die Erhöhung von Nutzungskontingenten
  • Individuelle API-Preise und -Nutzungsbeschränkungen

Premium

  • Lizenzen für interne Implementierung, OEM und Bestandsverfolgung
  • Jahresverträge mit Unternehmensbedingungen2
  • Technischer Support rund um die Uhr
  • Service Level Agreement (SLA)
  • Garantiert werbefrei und erweiterte API-Funktionen2

Preisinformationen

Android

STANDARD PREMIUM
Google Maps Android API Standard Unbegrenzte kostenlose Nutzung.1 Premium Volumenbasierter Preis.

Weitere Informationen finden Sie unter Premium PlanNutzungsraten und -beschränkungen.

Google Places API for Android Standard Standardmäßig 1.000 kostenlose Anforderungen pro Tag, Erhöhung auf 150.000 kostenlose Anforderungen pro Tag nach Kreditkartenvalidierung.
Kostenlose zusätzliche Kontingente für konforme Apps.
Premium ----

iOS

STANDARD PREMIUM
Google Maps SDK for iOS Standard Unbegrenzte kostenlose Nutzung.1 Premium Volumenbasierter Preis.

Weitere Informationen finden Sie unter Premium PlanNutzungsraten und -beschränkungen.

Google Places API for iOS Standard Standardmäßig 1.000 kostenlose Anforderungen pro Tag, Erhöhung auf 150.000 kostenlose Anforderungen pro Tag nach Kreditkartenvalidierung.
Kostenlose zusätzliche Kontingente für konforme Apps.
Premium: ----

Web

STANDARD PREMIUM

Google Maps JavaScript API

Google Static Maps API

Google Street View Image API

Standard Bis zu 25.000 kostenlose geladene Karten pro Tag.3

0,50 USD/1.000 zusätzliche geladene Karten, bis zu 100.000 täglich, wenn die Abrechnung aktiviert ist.

Premium Volumenbasierter Preis.

Erweiterte Premium-Funktionen:

  • Garantiert werbefrei
  • Bildgrößen von bis zu 2048 x 2048 Pixel

Weitere Informationen finden Sie unter Premium PlanNutzungsraten und -beschränkungen.

Google Maps Embed API Standard Unbegrenzte kostenlose Nutzung. Premium ----

Webdienste

STANDARD PREMIUM

Google Maps Directions API

Google Maps Distance Matrix API 4

Google Maps Elevation API

Google Maps Geocoding API

Google Maps Geolocation API

Google Maps Roads API

Google Maps Time Zone API

Standard Kostenlos bis zu 2.500 Anforderungen pro Tag

0,50 USD/1.000 zusätzliche Anforderungen, bis zu 100.000 täglich, wenn die Abrechnung aktiviert ist.

Premium Volumenbasierter Preis.

Erweiterte Premium-Funktionen:

  • Zusätzliche Abfragen pro Sekunde
  • Fortschrittliche Distance Matrix API- und Roads API-Funktionen.2

Weitere Informationen finden Sie unter Premium PlanNutzungsraten und -beschränkungen.

Google Places API Web Service Standard 150.000 kostenlose Anforderungen pro Tag (nach Kreditkartenvalidierung). Premium Volumenbasierter Preis.

Weitere Informationen finden Sie unter Premium PlanNutzungsraten und -beschränkungen.

(für die Freischaltung größerer Kontingente) Vertrieb kontaktieren (für weitere Infos über Premium-Nutzungsmodelle)
Nutzungsbedingungen für Standard-Nutzungsmodelle anzeigen Nutzungsbedingungen für Premium-Nutzungsmodelle anzeigen
1 Umfasst kostenpflichtige Apps in Online-Shops und interne Android-Apps gemäß derNutzungsbedingungen des Standard-Nutzungsmodells. Für andere Apps sollten Sie sich bezüglich einer Lizenz für das Premium-Nutzungsmodell mit dem Vertrieb in Verbindung setzen.
2 Eine Übersicht über die Premium Plan-Merkmale finden Sie in der Dokumentation zu Google Maps Distance Matrix API und Google Maps Roads API.
3 Für einige Kunden gelten möglicherweise Ausnahmen im Hinblick auf Kontingente. Weitere Informationen finden Sie hier.
4 Die Google Maps Distance Matrix API-Nutzung wird nach der Anzahl der Elemente und nicht nach der Anzahl der Anforderungen gemessen.

Suche nach autorisierten Google-Partnern

Unser weltweites Partnernetzwerk kann Ihnen bei der bedarfsgerechten Planung, Umsetzung und Optimierung von Kartenlösungen helfen.

Preise - Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Lesen Sie unsere FAQ, um mehr über Preispläne, Lizenzierung und Nutzungsbedingungen zu erfahren.

Alle FAQ anzeigen

Wie kann ich hohe Rechnungen vermeiden, wenn sich meine Nutzung plötzlich erhöht?

Die Google Maps APIs umfassen kostenlose Tageskontingente und legen die maximalen Abrechnungshöhen pro Tag fest. Sie können die maximale tägliche Nutzung beschränken, um einen unerwarteten Anstieg zu vermeiden. Weitere Infos

Wie wird die Kontingentnutzung berechnet?

Die Berechnung der Kontingentnutzung ist abhängig von der API. Web Service APIs liegen Anforderungen zugrunde (beachten Sie, dass die Google Maps Distance Matrix API Elemente verwendet). Bei Web-APIs werden die Anzahl geladener Karten für die Berechnung der Kontingentnutzung zugrunde gelegt. Weitere Infos

Was passiert, wenn ich die Nutzungsbeschränkungen überschreite?

Wenn Sie die Nutzungsbeschränkungen einer bestimmten Google Maps API überschreiten, wird von der API eine Fehlermeldung ausgegeben. Wenn Sie die Nutzungsbeschränkungen mehrfach überschreiten, kann Ihr Zugriff auf die API vorübergehend gesperrt werden. Weitere Infos

Sollte ich das Google Maps APIs Premium-Nutzungsmodell erwerben?

Sie sollten das Google Maps APIs Premium-Nutzungsmodell erwerben, wenn Ihr Unternehmen oder Ihre Organisation einen der nachstehenden Punkte benötigt: Ein SLA mit technischem Support rund um die Uhr; die Möglichkeit zum Verkauf von Produkten. Weitere Infos

OEM-Lizenzen

Sie können Google Maps als eingebettete Funktion eines eigenständigen Softwareprogramms oder Geräts lizenzieren, zum Beispiel für die iFit-Produktreihe Google Maps-fähiger Laufbänder. Weitere Informationen über OEM-Lizenzen erhalten Sie bei einem Maps API-Vertriebsmitarbeiter.

Förderung von gemeinnützigen Organisationen, in der Krisenbewältigung tätigen Unternehmen sowie Presse- und Medienunternehmen

Geeignete gemeinnützige Organisationen, in der Krisenbewältigung tätige Unternehmen sowie Presse- und Medienunternehmen können im Rahmen von Förderprogrammen umfangreichere Kontingente und Lizenzen beantragen.