Client authentifizieren

Stay organized with collections Save and categorize content based on your preferences.

Bei bestimmten Google Play-Diensten wie Google Log-in und App-Einladungen müssen Sie den SHA-1 Ihres Signaturzertifikats angeben, damit wir einen OAuth2-Client und einen API-Schlüssel für Ihre App erstellen können.

Play App-Signatur verwenden

Wenn Sie Ihre App mit Play App-Signatur veröffentlicht haben, was bei der Verwendung von Android App Bundle erforderlich ist, können Sie Ihren SHA-1 in der Google Play Console auf der Seite Release > Einrichten > App-Integrität abrufen.

Anwendung selbst signieren

Wenn Sie keine Play App-Signatur verwenden, folgen Sie der Anleitung unten, um Ihren SHA-1 mit dem Keytool oder dem Gradle-Signaturbericht abzurufen.

Keytool auf dem Zertifikat verwenden

Öffnen Sie ein Terminal und führen Sie das mit Java bereitgestellte Dienstprogramm keytool aus, um den SHA-1-Fingerabdruck des Zertifikats zu erhalten. Sie sollten sowohl den Release-Fingerabdruck als auch den Fingerabdruck des Zertifikats erhalten.

So rufen Sie den Fingerabdruck des Freigabezertifikats ab:

keytool -list -v \
-alias <your-key-name> -keystore <path-to-production-keystore>

So rufen Sie den Fingerabdruck des Debugzertifikats ab:

Mac/Linux
keytool -list -v \
-alias androiddebugkey -keystore ~/.android/debug.keystore
Windows
keytool -list -v \
-alias androiddebugkey -keystore %USERPROFILE%\.android\debug.keystore

Das Keytool-Dienstprogramm fordert Sie auf, ein Passwort für den Schlüsselspeicher einzugeben. Das Standardpasswort für den Fehlerbehebungs-Keystore lautet android. Das Keytool gibt dann den Fingerabdruck an das Terminal aus. Beispiel:

Certificate fingerprint: SHA1: DA:39:A3:EE:5E:6B:4B:0D:32:55:BF:EF:95:60:18:90:AF:D8:07:09

Keytool in einem APK oder AAB verwenden

So rufen Sie das Zertifikat eines Binärprogramms für Anwendungen ab:

# APK file
keytool -printcert -jarfile app.apk

# AAB file
keytool -printcert -jarfile app.aab

Signaturbericht von Gradle verwenden

Sie können den SHA-1 Ihres Signaturzertifikats auch mit dem Gradle-Befehl signingReport abrufen:

./gradlew signingReport

Der Signaturbericht enthält die Signaturinformationen für jede Ihrer Varianten Ihrer Anwendung:

> Task :app:signingReport
Variant: debug
Config: debug
Store: ~/.android/debug.keystore
Alias: AndroidDebugKey
MD5: A5:88:41:04:8D:06:71:6D:FE:33:76:87:AC:AD:19:23
SHA1: A7:89:E5:05:C8:17:A1:22:EA:90:6E:A6:EA:A3:D4:8B:3A:30:AB:18
SHA-256: 05:A2:2C:35:EE:F2:51:23:72:4D:72:67:A5:6C:8C:58:22:2A:00:D6:DB:F6:45:D5:C1:82:D2:80:A4:69:A8:FE
Valid until: Wednesday, August 10, 2044

Weitere Informationen zur digitalen Signatur unter Android finden Sie unter Anwendungen signieren.