Test vs. Produktion

Mit Sammlungen den Überblick behalten Sie können Inhalte basierend auf Ihren Einstellungen speichern und kategorisieren.

Mit Testnetzwerken können Sie Ihren Code testen, indem Sie eine vollständig isolierte Datenumgebung aus Ihrem Google Ad Manager-Produktionskonto bereitstellen.

Sie sollten Code mithilfe von Testnetzwerken erstellen und testen, bevor Sie ihn mit Ihrem Produktionskonto verwenden. Wenn Sie Ihrem Testnetzwerk zusätzliche Funktionen hinzufügen möchten, wenden Sie sich bitte an Ihren Account Manager.

Rufen Sie NetworkService.makeTestNetwork auf, um ein Testnetzwerk zu erstellen. In jede Clientbibliothek ist ein MakeTestNetwork-Beispiel enthalten. Sie können für Ihr Google-Konto nur ein Testnetzwerk erstellen.

Testnetzwerke sind so eingeschränkt:

  • Testnetzwerke sind auf 10.000 Objekte pro Entitätstyp beschränkt.
  • Über Testnetzwerke können keine Anzeigen ausgeliefert werden.
  • Da in Testnetzwerken keine Anzeigen ausgeliefert werden können, werden Berichte immer ohne Daten zurückgegeben.
  • Da für die Prognose ein Bereitstellungsverlauf erforderlich ist, werden die Ergebnisse des Prognosedienstes gefälscht. Weitere Informationen finden Sie unter ForecastService.
  • Testnetzwerke sind standardmäßig keine Ad Manager 360-Netzwerke, d. h., sie haben nicht die Premiumfunktionen, die in Ad Manager 360-Netzwerken zu finden sind.