API-Status und neue Funktionen

Hier können Sie sich den Status der Chrome-Plattform, Ressourcen und Zeitpläne für Funktionsveröffentlichungen ansehen.

Alle Privacy Sandbox-Vorschläge befinden sich in verschiedenen Phasen des Entwicklungsprozesses. Jedes Angebot umfasst einzelne Funktionen, die eine unterschiedliche erwartete Verfügbarkeit haben. Hier ist die neueste Verfügbarkeit des Featurestatus ab dem 2. Quartal 2023 aufgeführt. Hinweis: Funktionen, die vor dem 2. Quartal 2023 verfügbar sind, werden möglicherweise aus der Liste entfernt.

Aktuelle Informationen zu den einzelnen Vorschlägen oder APIs finden Sie in der entsprechenden Übersicht und im Zeitplan für die Privacy Sandbox.

Aggregationsdienst

Proposal Status
Aggregation Service support for Amazon Web Services (AWS) across Attribution Reporting API, Private Aggregation API
Explainer
Available
Aggregation Service support for Google Cloud across Attribution Reporting API, Private Aggregation API
Explainer
Available in beta
Aggregation Service site enrollment and mapping of a site to cloud accounts (AWS, or GCP)
FAQs on GitHub
Available
The Aggregation Service's epsilon value will be kept as a range of up to 64, to facilitate experimentation and feedback on different parameters.
Submit ARA epsilon feedback.
Submit PAA epsilon feedback.
Available. We will provide advanced notice to the ecosystem before the epsilon range values are updated.
More flexible contribution filtering for Aggregation Service queries
Explainer
Expected Q2 2024
Process for budget recovery post-disasters (errors, misconfigurations, and so on)
GitHub issue
Expected Q2 2024
Accenture operating as one of the Coordinators on AWS
Developer Blog
Available
Independent party operating as one of the Coordinators on Google Cloud
Developer Blog
Expected Q3 2024

Attributionsberichte

You can keep track of the API changes.

Vorschlag Status
Conversion-Pfad: App-zu-Web
Erklärende Web-App und Erklärende Android-App
Ankündigung der Mailingliste
In Chrome und Android für Ursprungstest verfügbar
Conversion-Pfad: geräteübergreifend
Erläuterung
Dieses Angebot wurde archiviert. Es gibt derzeit keine Pläne für eine Implementierung.
Ungültige aggregierte Berichte mithilfe der Berichtsüberprüfung verhindern
Erläuterung
Voraussichtlich im 1. Halbjahr 2024 in Chrome
Die Standard-Zulassungsliste für die Berechtigungsrichtlinie für die Attribution Reporting API bleibt erhalten.*
Ankündigung in Mailingliste
Verfügbar in Chrome im 1. Quartal 2023
Konfigurierbares Berichts-Epsilon auf Ereignisebene
GitHub-Problem
Verfügbar in Chrome im 4. Quartal 2023
Padding für die Nutzlast von aggregierten Berichten
Aktualisierte Erläuterung
Verfügbar in Chrome im 4. Quartal 2023
Phase 1 Lite: Flexible Ereignisebene auf Ereignisebene
Erläuterung zu flexiblen Konfigurationen auf Ereignisebene
Verfügbar in Chrome im 4. Quartal 2023
Die Möglichkeit, die Anzahl der Attributionsberichte sowie die Anzahl bzw. Länge der Berichtsfenster anzupassen.

Verfügbar in Chrome im 1. Quartal 2024
Die Möglichkeit, die Anzahl der Bits von Triggerdaten anzupassen.
Unterstützung für die Fehlerbehebung in Attribution Reporting nach der Einstellung von Drittanbieter-Cookies
Feedback auf GitHub
Voraussichtlich im 1. Halbjahr 2024 in Chrome
Unterstützung für Attribution Reporting API und Aggregation Service für Google Cloud
Attribution Reporting API Erklärung
Aggregation Service Erläuterung
Verfügbar in Chrome im 2. Halbjahr 2023

Eindämmung von Bounce-Tracking

CHIPS

Federated Credential Management API (FedCM)

Umzäunte Rahmen

Vorschlag Status
Web API-Änderungen für Urn in Konfiguration
Erläuterung
Verfügbar in Chrome im 1. Quartal 2023.
Creative-Makros in Fenced Frames for Ads Reporting (FFAR)
GitHub-Problem
Verfügbar in Chrome im 3. Quartal 2023.
Automatische Beacons einmal senden
GitHub-Problem
Verfügbar in Chrome im 3. Quartal 2023.
Konfigurationen für Serialisierbare Fenced Frames
GitHub-Problem
Verfügbar in Chrome im 3. Quartal 2023.
Zusätzliche Formatoption für Makros für die Protected Audience-Anzeigengröße
GitHub-Problem
Verfügbar in Chrome im 4. Quartal 2023.
Automatische Beacons, die an alle registrierten URLs senden
GitHub-Problem | GitHub-Problem
Verfügbar in Chrome im 4. Quartal 2023.
Verlassen von Interessengruppen aus Urn-iFrames und Anzeigenkomponenten-Frames aktivieren
GitHub-Problem
Verfügbar in Chrome im 1. Quartal 2024
Einführung in „reserviert.top_navigation_start/commit“
GitHub-Problem, GitHub-Problem
Verfügbar in Chrome im 1. Quartal 2024
Cookie-Einstellung in ReportEvent erst vor 3PCD deaktivieren
GitHub-Problem
Verfügbar in Chrome im 1. Quartal 2024
Unterstützung für automatische Beacons in ursprungsübergreifenden Subframes hinzufügen
GitHub-Problem
Verfügbar in Chrome im 1. Quartal 2024

IP-Schutz

Private Aggregation API

  • The Private Aggregation API is now moving to general availability.
  • New function names
    • The contributeToHistogram() function is available in Chrome Canary, Dev, Beta, and Stable M115+
    • The contributeToHistogramOnEvent() function is available in Chrome Canary, Dev, Beta, and Stable M115+
  • Legacy function names
    • The following function names will be deprecated in M115
  • See the Chrome platform status page page to see the API's current stage.
Proposal Status
Prevent invalid Private Aggregation API reports with report verification for Shared Storage
Explainer
Available in Chrome
Private Aggregation debug mode availability dependent on 3PC eligibility
GitHub issue
Available in Chrome M119
Reducing report delay
Explainer
Available in Chrome M119
Support for Private Aggregation API and Aggregation Service for Google Cloud
Explainer
Available in Chrome M121
Padding for aggregatable report payloads
Explainer
Available in Chrome M119
Private Aggregation debug mode available for auctionReportBuyers reporting
Explainer
Expected in Chrome M123
Filtering ID support
Explainer
Initial launch expected in Chrome in Q2 2024.

Private State Tokens

Protected Audience API

Nachfolger von TURTLEDOVE Früher FLEDGE Weitere Informationen finden Sie unter Status ausstehender Protected Audience API-Funktionen.

Tragen Sie sich in die Mailingliste für Entwickler ein, um über Statusänderungen in der API informiert zu werden.

Vorschlag Status
Käufer-Berichts-ID für benutzerdefinierte Aufschlüsselungen
GitHub-Problem
Verfügbar in Chrome im 3. Quartal 2023
Währung für höchstes und höchstes sonstiges Punktzahl-Gebot
GitHub-Problem
Verfügbar in Chrome im 3. Quartal 2023
Makro-Unterstützung für Anzeigen-Tracker von Drittanbietern (3PAT)
GitHub-Problem
Verfügbar in Chrome im 3. Quartal 2023
Unterstützung für die Ausrichtung auf negative Interessengruppen
GitHub-Problem
Verfügbar in Chrome im 4. Quartal 2023
Sichere Weitergabe von Auktionssignalen ohne WebBundles
GitHub-Problem
Verfügbar in Chrome im 4. Quartal 2023
Mehrere Interessengruppen gleichzeitig löschen
GitHub-Problem
Verfügbar in Chrome im 4. Quartal 2023
Obergrenze für Interessengruppen von 1.000 auf 2.000 erhöhen
GitHub-Problem
Verfügbar in Chrome im 4. Quartal 2023
Unterstützung für Bidding und Auktionen (Beta 1)
Erläuterung
Verfügbar in Chrome (über den Ursprungstest) im 4. Quartal 2023
Anfrage zur Größe der Anzeigenfläche als zusätzliches vertrauenswürdiges Signal des Käufers
GitHub-Problem
Verfügbar in Chrome im 1. Quartal 2024
directFromSellerSignals verwenden die LIFO-Bestellung Verfügbar in Chrome im 1. Quartal 2024
Negatives Targeting für die Arbeit mit iFrame-Ladevorgängen Verfügbar in Chrome im 1. Quartal 2024
Aktualisierung von IG userBiddingSignals zulassen Verfügbar in Chrome im 1. Quartal 2024
Aktualisierung von IG-Ausführungsmodus zulassen Verfügbar in Chrome im 1. Quartal 2024
Label für von Chrome unterstützte Tests in Anfragen an vertrauenswürdige Server einfügen
GitHub-Problem
Voraussichtlich im 2. Quartal 2024 in Chrome
Komprimiertes Tool für DebuggingOnly-Labels
GitHub-Problem
Voraussichtlich im 2. Quartal 2024 in Chrome
Übermäßig große URLs von Trusted Bidding-Signalen vermeiden
GitHub-Problem
Voraussichtlich im 2. Quartal 2024 in Chrome
Maximale Anzahl der Anzeigenkomponenten von 20 auf 40 erhöhen
GitHub-Problem
Voraussichtlich im 2. Quartal 2024 in Chrome
VerworfenerReplaceInURN für Auktionen mit mehreren Verkäufern
GitHub-Problem
Voraussichtlich im 2. Quartal 2024 in Chrome
Erlauben, dass „generateBid“ mehrere Gebote zurückgibt
GitHub-Problem
Voraussichtlich im 2. Quartal 2024 in Chrome
KV-Server-Update für Interessengruppe
GitHub-Problem
Voraussichtlich im 2. Quartal 2024 in Chrome
Die K-Anonymität wird für 20% des nicht gekennzeichneten Traffics außerhalb der von Chrome unterstützten Tests erzwungen.
Erläuterung
Voraussichtlich im 2. Quartal 2024 in Chrome

Freigegebener Speicher

  • Die Shared Storage API ist jetzt allgemein verfügbar.
  • Es ist eine Live-Demo verfügbar und Tests sind verfügbar:
    • Das Ausgabe-Gatter für die URL-Auswahl ist für lokale Tests ab Chrome M105 verfügbar.
    • Das Ausgabe-Gatter für die private Aggregation ist für lokale Tests ab Chrome M107 verfügbar.
    • Die Messung mit der Private Aggregation API ist jetzt allgemein verfügbar.
  • Chrome-Plattformstatus
Proposal Status
Event-level reporting for Content Selection (selectURL()) Available until at least 2026
Per-site budgeting
Explainer
Available in M119
Allow writing from response headers
Explainer
GitHub Issue
Available in M124. Can be manually enabled in M119-M123
Private Aggregation contribution timeout
Explainer
Available in M119
Debugging Shared Storage worklets with DevTools
Section
Available in M120
Update Shared Storage data storage limit to 5MB
Explainer
Available in M124

Storage Access API

Topics API

Feature Status
Improved taxonomy for Topics (latest note) Available in Chrome in M119
Updated top topics selection algorithm Available in Chrome in M120

User-Agent-Reduzierung und Kundenhinweise (UA-CH)

Passiv freigegebene Browserdaten einschränken, um die Menge an vertraulichen Informationen zu reduzieren, die zu Fingerprinting führen

Die Dokumentation zur User-Agent Client Hints API ist im MDN verfügbar.

Abgeschlossene Angebote

FLoC

Ersetzt durch die Topics API.


Weitere Informationen

Ursprungstests